© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch", www.journalistenwatch.com
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 22. August 2018

In Lüdingworth wird in den frühen Morgenstunden ein 18-jähriges Pärchen vor der Diskothek „Janssens Tanzpalast“ von 9 bis 10 jungen Männern, vermutlich mit Migrationshintergrund, angegriffen. Der 18-jährige Mann wird dabei erheblich verletzt, da die Männer [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch", www.journalistenwatch.com
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 21. August 2018

In Köln wartet eine 72-jährige demenzkranke Seniorin gerade auf einem Tandem auf ihre Tochter, als sie von zwei dunkelhaarigen Frauen angesprochen wird, die ihr sogleich den Stoffbeutel enreißen und flüchten. Das ist einer der „Einzelfälle“, die [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch", www.journalistenwatch.com
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 9. August 2018

Wilde Jagdszenen in der Innenstadt von Würzburg: Streit unter mehreren jungen Männern, wobei ein 20-Jähriger mit einem Messer auf einen 17-Jährigen einsticht. Der Angreifer flüchtet daraufhin zum Hauptbahnhof und die etwa fünfköpfige Gruppe um den [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch", www.journalistenwatch.com
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 7. August 2018

In Waren (Müritz) wird eine 15-Jährige beim Radfahren von zwei etwa 20 Jahre alten Südländern angehalten und nach dem Weg gefragt. Sie stoppt ihr Rad und erklärt den Beiden den Weg. Anschließend will das Mädchen [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch", www.journalistenwatch.com
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 24. Juli 2018

In Müncheberg begleitet ein junger Mann eine Bekannte von einer Firmenfeier nach Hause, als sich den beiden ein etwa 25 Jahre alter Südländer anschliesst. Als es zum Streit kommt und der junge Mann den Südländer [weiter lesen]

Kein Bild
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 13. Juli 2018

In Altenahr hält sich eine 44-Jährige in der Nähe eines Wanderparkplatzes zu einem Spaziergang auf, als sie ein 30-jähriger Rumäne in sexueller Motivation überwältigt und missbraucht. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen kann der Täter wenige Stunden [weiter lesen]

Kein Bild
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 11. Juli 2018

In Löwenberg will ein 55-jähriger Schaffner am Bahnhof den Fahrausweis eines Mannes aus dem Tschad kontrollieren, doch der Afrikaner greift den Deutschen unvermittelt an. Der 23-Jährige schnappt sich die Krawatte und zieht so fest zu, [weiter lesen]

Kein Bild
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 6. Juli 2018

In Gießen geht eine Mutter zufällig am Spielplatz vorbei und sieht dort einen etwa 35 bis 40 Jahre alten Mann, „eventuell Südländer oder gebräunter Deutscher“, der mit Blick auf die spielenden Kinder seine Hose geöffnet [weiter lesen]