Satire

Wahlrecht von Geburt an und Hirntote in den Bundestag

Es gibt einen hochinteressanten Vorschlag, um die vor sich hin faulende parlamentarische Scheindemokratie zu beleben. Eine fraktionsübergreifende Gruppe von Bundestagsabgeordneten will das Wahlalter in Deutschland drastisch herabsetzen - auf null Jahre. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Einen entsprechenden Antrag für ein Wahlrecht ab Geburt bereitet der FDP-Politiker und ehemalige Bundestagsvizepräsident Hermann Otto Solms vor. Die SPD-Politiker Ingrid Arndt-Brauer...

Zeckenjahr 2020 – Wann sperrt die Bundesregierung die Wälder und uns alle ein?

Politik und Medien sind dermaßen mit Corona beschäftigt, dass sie ein weiteres Problem völlig außer Acht lässt: Experten rechnen damit, dass dieses Jahr ganz besonders viele Zecken darauf lauern, unseren Haustieren und damit auch uns das Leben zur Hölle zu machen. Der Bayerische Rundfunk hat vor kurzem vermeldet, dass es in diesem Jahr es besonders viele erwachsene Zecken gibt. Das...

Böhmermann ist dafür, die Öffentlich-Rechtlichen dicht zu machen

Der Chefökonom des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, Jan Böhmermann, hat erkannt, dass Unternehmungen, die sich am Markt nur mit Staatsfinanzierung halten können, zugeschraubt gehörten. Deshalb sein Aufruf an die "Deppen" von der Autoindustrie - nachdem der Ruf nach Kaufprämien laut geworden ist - den "Laden dicht zu machen". Es darf fest davon ausgegangen werden, dass Böhmermann als nächstes die "Deppen" der...

UKE sucht Freiwillige für Corona-Impfung – Merkel und Spahn als Versuchskaninchen?

Es ist immer gut und wichtig, wenn Politiker ihrer Vorbildfunktion gerecht werden. Gerade dann, wenn sie für die Maßnahmen verantwortlich sind, die unsere Gesellschaft und die Wirtschaft lähmen, wenn nicht sogar zugrunde richten, sollten sie mit gutem Beispiel vorangehen und aktiv dazu beitragen, das Volk wieder aus der Coronakrise zu ziehen. Diese Gelegenheit haben sie jetzt. Der "NDR" vermeldet, dass...

Koma-Saufen bis der Staat kommt

Unsere wild gewordenen Politiker, gerade auf Wolke 7 schwebend, weil es ihnen ja so viel Vergnügen bereitet, die Bürger in die Corona-Knechtschaft zu treten, denken sich jeden Tag eine neue Foltermethode aus – und das nur, damit ein paar Todgeweihte noch ein paar Tage länger an Maschinen hängen können. Gerade eben zum Beispiel hat Herr Dulig, immerhin Sachsens Wirtschaftsminister, mal...

Niedergang & Östrogen: Wer beauftragte Eva Högl?

Das Desaster in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf, würde man frei nach Erich Honecker am liebsten texten. Neue Wehrbeauftragte soll nach dem Willen der SPD Frau Eva Högl werden. Sie würde den langjährigen Wehrbeauftragten, den Parteigenossen Hans-Peter Bartels ablösen, der einen hervorragenden Ruf bei der Truppe genießt und auch gerne noch einmal um fünf Jahre verlängert...

HIV – Warum wurde Sex nicht einfach verboten?

Ich weiß, man soll die bösen Viren nicht einfach miteinander vergleichen, schließlich mutiert so ein Virus ständig, vor allen Dingen, wenn es Grippe hat, außerdem sind die Übertragungswege ja auch unterschiedlich. Doch vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an Aids? Hierzu ein Eintrag auf Wikipedia, den man sich noch einmal in aller Ruhe durchlesen sollte: "AIDS wurde, nach Definition des...

Hilfe, die Wespen kommen – Droht uns im August der nächste Lockdown?

Selten hat sich eine Regierung so fürsorglich um die Alten gekümmert, wie die Merkel-Bande in dieser Corona-Krise. Die Wirtschaft wird mit voller Energie gegen die Wand gefahren, Millionen Bürger in die Arbeitslosigkeit getrieben, das gesellschaftliche Leben zerstört, die Demokratie abgeschafft und der Mittelstand sowie viele, viele Selbstständige in den Ruin getrieben. Respekt. Aber dennoch merkwürdig, dass die Politik erst jetzt richtig...

Wird das Coronavirus etwa auch durch Pilze übertragen?

So manch ein Zeitgenosse scheint es auskosten zu wollen, dass er gerade jetzt, wo es darum geht, die Bürger so weit wie möglich zu drangsalieren, eine Uniform trägt und den dicken Maxe riskieren kann. Oder aber es gibt in Deutschland leider immer noch zu viele Uniformträger die auf dem rechten Unterarm, der ständig in die Höhe zieht "Führer befielt,...

Lebenslänglich mit Karl Lauterbach

Es gibt Gesundheitspolitiker, die offensichtlich Symptome einer ganz merkwürdigen Krankheit zeigen, die wohl nur in ganz bestimmten Parlamenten grassiert. Karl Lauterbach ist so einer, bei dem man nicht sicher sein könnte, ob er nicht mehr ganz bei Sinnen ist. Hier mal wieder so ein für ihn typischer Post: Zumindest könnte man seine Aussage missverstehen. Was muss denn passieren, damit 100 Prozent...