Meinung

Alle in Alarmbereitschaft! Stegner will „rechte (AfD)-Bagaluten“ aus dem Bundestag schmeißen

Ralf Stegner will künftig vom Bundestag aus pöbeln. Er träumt nicht nur davon, dass das kommende Jahr eine (positive) entscheidende Weichenstellung für die Zukunft der SPD bringen werde, sondern auch davon, nach seinem Einzug in den Bundestag die AfD von dort zu vertreiben. Zu den Gründen für seine Bundestagskanditatur sagt der SPD-Pöbler gegenüber der WELT: „Ein Punkt, der mich wahnsinnig motiviert,...

Morde, Vergewaltigungen und Messerattacken durch Asylbewerber – Wo bleibt der Aufschrei des Mainstreams!?

Die Mainstream-Medien nehmen für sich stets und monopolartig in Anspruch, auf der richtigen Seite zu stehen. Die sarkastische Bezeichnung als naiver, realitätsverleugnender »Gutmensch« wird im linksgrünen Milieu sogar versucht als erstrebenswert umzudeuten. Doch welche menschenverachtende Ideologie sich tatsächlich hinter der Maske der »Guten« versteckt, wird dieser Tage wieder deutlich. Von Stefan Schubert Während die »richtigen« Opfer durch die »richtigen« Täter bis über jede...

Systematische Inländer-Diskriminierung

Das Berliner Antidiskriminierungsgesetz - aus „Gender Mainstreaming“ wird jetzt „Diversity Mainstreaming“ - wird auf die ganze Bundesrepublik ausstrahlen. Von Alexander Heumann Im Juni erließ das rotgrüne Berliner Abgeordnetenhaus ein „Landes-Anti-Diskriminierungsgesetz“. Sein Ziel ist die „Förderung einer Kultur der Wertschätzung von Vielfalt (Diversity)“. Das von der Europäischen Union verordnete Gender Mainstreaming wird jetzt zum „Diversity Mainstreaming“.** Zu deutsch: Wurden bisher nur Frauen „gleichgestellt“,...

Wir erleben gerade das Ende der Berliner Republik in ihrer liberalen Gestalt

Mag sein, dass wir gerade das Ende der Berliner Republik in ihrer liberalen Gestalt erleben. Die Exekutive ist das neue Durchregieren mittlerweile gewohnt und sieht sich zum einen moralisch, zum anderen qua Zustimmung durch eine immer noch verschreckte Mehrheit genau dazu legitimiert. Es ist der Regierung gelungen, eine Stimmung zu erzeugen, die in den meisten Bürgern offenbar ein Schutzbedürfnis weckt. Von...

Wer schützt die Verfassung vor dem Verfassungsschutz?

Gewaltausbrüche von Linken und Ausländern gegen die Polizei erreichen Rekordzahlen. Nichtsdestotrotz verortet der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, die Bedrohung in der bürgerlichen Opposition – statt der Verfassung schützt er die Regierung. Von Hans Peter Stauch Es war schon gespenstisch, aber eigentlich absehbar. Kaum hatten sich die Rauchschwaden in Stuttgart gelegt, kaum war die „Migrantifa“ wieder in ihre Löcher...

„Antirassismus“ als Ideologie der Umvolkung

In Deutschland gibt es bekanntlich keine Bevölkerungspolitik, weil so etwas „Nazi“ wäre. Gleichwohl gibt es selbstverständlich bevölkerungspolitische Aktivitäten und Maßnahmen mit dramatischen Folgen. Leider lösen diese Maßnahmen nicht das größte Problem der Bevölkerungsentwicklung, sondern verschärfen es und lassen es eskalieren. Von Wolfgang Hübner Dieses größte Problem ist die Überalterung derer, „die schon länger hier leben“, aber in immer größerer Zahl wegsterben,...

Dr. Gottfried Curio zu Stuttgart: „Regierung gewissenlos!“

Stuttgart zeigt: diese Regierung, in ihrem grenzenlosen Anbiederungs-Opportunismus an die Linkspresse ist tatsächlich gemeingefährlich. Man leugnet auch wider dem Augenscheinbeweis der zahlreichen Tatvideos die wirklichen Tätergruppen – auf dass nur nicht das politische Lieblingsklientel beschädigt, sowie das große Immigrationsprogramm hinterfragt werde – und wenn importierte Gewalt noch so vielen deutschen Bürgern Schaden antut. Diesen gewissenlosen Gesellen muss endlich politisch...

Willi Herren: Es reicht, heben Sie die Berufsverbote für die Veranstaltungsbranche endlich auf, Frau Merkel!

Auf seiner Facebook-Seite lässt der Schauspieler und Sänger Willi Herren seiner Wut auf die Bundesregierung freien Lauf: Liebe Bundesregierung, es reicht jetzt! Berufsverbote ohne Schadenersatzzahlung und Perspektive sind nicht akzeptabel! Was fällt Ihnen und Ihren vermeintlich geistesgestörten Kollegen eigentlich ein, sämtliche Veranstaltungen für fast ein ganzes Jahr zu verbieten!? Gleichzeitig retten Sie die Lufthansa, wo Passagiere wieder wie eh und je...

Fahrrad statt Freiheit – Grüne in Baden-Württemberg auf ihrem Marsch in Chaos und Verderben

Die Grüne Landesregierung in Baden-Württemberg spart nicht mit weiteren Beschränkungen und Fristverlängerungen im Sektor der neuen Corona-Regeln. Dabei wird die Rigorosität der grünen Moralsozialisten deutlich, die aus extremistischen K-Gruppen entstandene Partei bleibt ihren Wurzeln treu und baut den antibürgerlichen Erziehungsstaat weiter aus.  Modell Baden-Würtemberg: Auch Essen und Trinken kontrolliert DEIN Staat Wer in Baden-Württemberg als Dialyse-Patient mehrtägig in der Woche zur...

Michael Klonovsky: Irgendwer möchte, dass wir spaltungsirre werden

Vor ein paar Tagen zitierte ich an dieser Stelle die Feststellung des Autors Michael Esders, die "Ingenieure der Mehrheitsmeinung" seien momentan damit beschäftigt, ein Publikum zu formen, welches "selbst ein Höchstmaß an kognitiver Dissonanz" nicht mehr als störend empfinde, und führte eine Reihe von Beispielen dafür an. Von Michael Klonovsky für Acta diurna Ein besonders groteskes Exempel gesellt sich dieser Tag zu...