Meldungen

Liebesgrüße aus Bellevue: Steinmeier wünscht frohes Zuckerfest

Der Ramadan geht zuende, der deutsche Bundespräsident geht in die Knie: Servil antichambriert Frank-Walter Steinmeier bei Deutschlands Muslimen anlässlich des morgigen Ende des Fastenbrechens  - mit einer Nachricht, die an Realsatire grenzt: Voll pathetischem Mitgefühl schreibt Steinmeier, es sei "bitter, dass dieses Miteinander zum Ende des Ramadan nun das zweite Jahr in Folge nur unter den Einschränkungen möglich ist,...

🔴 Noch mehr Zensur? Wer wird bald gelöscht?

🔴 Noch mehr Zensur? Wer wird bald gelöscht?; Bild: Startbild Youtube

Die Tochter der früheren US-Außenministerin Hillary Clinton fordert, dass impfkritische Beiträge in den sozialen Medien konsequent zensiert werden. Sie plädierte dafür, künftig in den sozialen Netzwerken noch rigoroser gegen impfkritische Inhalte vorzugehen: «Ich persönlich glaube, dass es eine intensive und koordinierte globale Regulierung der Inhalte auf Social-Media-Plattformen geben muss», wird Clinton von der Onlinezeitung LifeSiteNews zitiert. Welche alternativen Kanäle und...

Gemäß Auftrag: ARD und ZDF planen TV-Triell nur mit CDU, SPD und Grünen

Berlin - Das ist mal wieder typisch für die Staatssender: ARD und ZDF planen für den 12. September ein TV-Triell der Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen. In einem 90-minütigen Format sollen Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) miteinander diskutieren, teilten ARD und ZDF am Mittwoch mit. Die Sendung werde von Maybrit Illner (ZDF) und...

Vorlage für nächsten Diversitäts-Tatort? 5 „Männer“ fallen auf Party über 17-Jährige her

In einem Berliner Luxushotel fallen fünf "Männer" über ein betrunkenes 17-jähriges Mädchen her, vergewaltigen es und filmen ihre Tat. Nachdem es sich bei den mutmaßlichen Tätern um Deutsch-Nigerianer,  Deutsch-Sierraleoner, Deutsch-Togoer und Deutsch-Kameruner handelt, könnte das die perfekte Vorlage für den nächsten NDR-"Tatort" liefern. Dort wurde kürzlich der "Einsatz für mehr Vielfalt" ausgerufen. Das Westin Grand, ein Berliner Nobelhotel, bildet die...

„Brandbeschleuniger“ Özdemir: Palmer, ein Terrorist?

Eigentlich müsste man sich Popcorn bestellen und sich die Komödie genüßlich von außen betrachten. Immer wieder köstlich, zu beobachten, wie sich Linksradikale gegenseitig fertig machen. Aber nun scheint der Altlinke Özdemir über das Ziel hinauszuschießen und verbale Gewalt in die parteiinterne Auseinandersetzung zu tragen. Ex-Grünen-Chef Cem Özdemir hat Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer scharf kritisiert. "Es war sehr unfair, dass der...

Anwerbung von Alten-Pflegekräften aus dem Ausland bisher erfolglos

Berlin - Die Versuche, in einem nennenswerten Umfang Alten-Pflegekräfte aus dem Ausland in Deutschland einzusetzen, sind bisher erfolglos geblieben. Das ergibt sich aus bisher unveröffentlichten Daten des Statistischen Bundesamtes, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben) berichtet. Demnach wurden 2018 und 2019 zusammen die Berufsabschlüsse von lediglich 120 ausländischen Alten-Pflegekräften anerkannt. Ein positiver Bescheid beim Anerkennungsverfahren ist Voraussetzung für eine Arbeitsaufnahme...

Parteiausschlussverfahren gegen Palmer wird sich wohl hinziehen

Berlin - Auch bei den Grünen wird der stalinistische Säuberungsprozess wohl noch etwas länger dauern: Das von den Grünen angestrebte Parteiausschlussverfahren gegen Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wird sich wahrscheinlich nämlich noch über viele Monate hinziehen. Er gehe davon aus, dass das Verfahren durch alle Instanzen der Schiedsgerichte gehen werde, sagte der Vorsitzende des Bundesschiedsgerichts, Hartmut Geil, der "Rheinischen Post"...

Corona sei dank: Neuverschuldung von 80 Milliarden Euro 2022 reicht nicht

Berlin - Die neue Bundesregierung wird die Neuverschuldung im kommenden Jahr nach Einschätzung von Unionschefhaushälter Eckhardt Rehberg deutlich erhöhen müssen. "Die Neuverschuldung von 80 Milliarden Euro wird 2022 nach meiner Erwartung nicht ausreichen", sagte Rehberg der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). "In den bisherigen Eckwerten von Finanzminister Scholz fehlt etwa die Beitragssatz-Garantie für die Sozialversicherungen. Allein Gesundheitsminister Spahn fordert 12,5 Milliarden...

Altparteien-Panik pur: Verfassungsschutz beobachtet Thüringer AfD

Stephan J. Kramer (Bild: Wolfram Schubert; siehe Link; CC BY-SA 4.0)

Der AfD-Landesverband ist erwiesen extremistisch und wird beobachtet. Das teilt der Thüringer Verfassungsschutz am Dienstag mit. Der hochumstrittene SPD-Funktionär und Präsident der Thüringer Behörde, Stephan Kramer, hatte zuvor die Landes-AfD um Björn Höcke bereits als Verdachtsfall eingestuft lassen. Die Panik im rot-rot-grün regierten Freistaat scheint groß zu sein. Kleine Petitesse: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer tritt als SPD-Bundestagskandidat an.  Die Thüringer AfD...

Hausärzte gegen generelle Aufhebung der Impfpriorisierung

Berlin - Der Deutsche Hausärzteverband hat sich gegen eine verfrühte Aufhebung der Impfpriorisierung ausgesprochen. So lange eine Knappheit an Impfstoffdosen bestehe, sei die Priorisierung für die Hausärzte eine wichtige Leitlinie, um besonders gefährdete Patienten schnell auszumachen und frühzeitig zu schützen, sagte Verbandschef Ulrich Weigeldt der "Rheinischen Post". Zugleich sprach er sich aber für ein der Situation angepasstes Vorgehen der...