(Symbolbild: JouWatch)
Inland

Haushaltssperre wegen Flüchtlingskosten

NRW/Hattingen – Der Stadtkämmerer der nordrhein-westfälischen Stadt Hattingen gab am Freitag bekannt, aufgrund der hohen Kosten für „Flüchtlinge“ eine Haushaltssperre zu verhängen. Auch andere Städte haben bereits Alarm geschlagen. Da so gut wie alle  „Flüchtlinge“, [weiter lesen]

(Foto: Durch iFocus/Shutterstock
Inland

Ausländer haben sich hier anzupassen – nicht umgekehrt!

Die „Junge Freiheit“ berichtet, dass Schüler einer Bautzener Oberschule aufgefordert werden, bei einem Workshop mit „Geflüchteten“ auf die Befindlichkeiten während des Ramadan zu achten. Dazu gehöre, dass vor allem Mädchen keine kurzen Röcke oder Hosen [weiter lesen]

Symbolfoto: Collage
Inland

Justiz-Irrsinn

Amerika wird oft wegen seiner Anwendung der Todesstrafe beneidet. Im neuerdings bunten brandenburgischen Senftenberg hat einer, der noch nicht besonders lange hier lebt, zuerst mehrfach mit dem Messer auf seine Frau eingestochen, sie danach, obwohl [weiter lesen]

Astrid Rothe-Beinlich (Bild: JouWatch)
Brennpunkt

Zweierlei „Sexismus“ im Thüringer Landtag

Während der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner wegen der Verwendung des Begriffs „Mädels“ durch Landtagsvizepräsidentin Margit Jung (Die Linke) ermahnt wird, kann sich die Grüne Abgeordnete Astrid Rothe-Beinlich deutlich mehr erlauben. Ihre Behauptung, Brandners Redebeiträge seien seinem [weiter lesen]

https://cdn.pixabay.com/photo/2016/06/17/11/57/burn-money-1463224__340.jpg
Inland

Flüchtling & Finanzen: Geld spielt keine Rolex

Hannover – Der niedersächsische Landesrechnungshof moniert, daß vom Land allein innerhalb eines Jahres 100 Millionen Euro für nicht genutzte Flüchtlingsunterkünfte ausgegeben worden seien, wie die Wirtschaftswoche meldet. Weitere 20 Millionen sollen für dieses Jahr noch [weiter lesen]