Satire

Großes Fiebermessen: Machtschwester Angela und ihre 83 Millionen Patienten

Gnädig legt sich dunkelste Finsternis über die Station Deutschland. Machtschwester Angela erscheint zum Dienst. Wie immer in den vergangenen fünfzehn Jahren. Aus den Patientenbetten ist Schnarchen zu hören. Übertönt wird es vom Geknatter flatternder Papiermasken vor den kranken Schnarchnasen. Machtschwester Angela macht das Gerät fertig. Es sieht aus wie eine Pistole, ist aber ein Fieberthermometer. Gleich wird sie ihre...

Deutschland 2020: Kein Jammern der Enterbten

Die politkorrekten Öko- und Weltgerechtigkeitsenkel der sogenannten Aufbaugeneration stellen vermutlich den größten Teil jener Zeitgenossen, die dem Realisten den letzten Nerv rauben. Darunter auch Frauen und Kinder. Man denke an Luisa Neubauer oder an Greta Thunberg. Ihre "umweltsäuischen" Großeltern sollten vielleicht einmal über eine "Erbtaktik der verbrannten Erde" nachdenken. von Max Erdinger Außer dafür, daß sie bei einem globalen Wettbewerb...

„Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern“ – Drosten for Bundeskanzler

Nach Robert Koch gab es wohl keinen „Spezialisten“, der sich einen Eintrag in die deutschen Geschichtsbücher so sehr verdient hat, wie Christian Drosten. Es vergeht kaum ein Tag, indem nicht irgendein Medium diesen smarten Typen zitiert und sein Antlitz vorteilhaft in Szene setzt. Der „Spiegel“ hat ihm sogar eine Titelgeschichte gewidmet, mit einem grandiosen Portrait-Foto, über das sich gewiss auch Donald...

Die Wahnsinnigen: Klimawahn, Flüchtlingswahn, Coronawahn, Rassismuswahn

Deutsche Geschichte: Von der Wannseekonferenz zur Wahnsinnskonferenz. von Max Erdinger Wollen Sie mit mir das Weltklima retten, Bürger? - Jawohl, mein Kommandant. Wollen Sie mit allen Mühseligen und Beladenen auf Gottes schönem Erdenrund Ihre Heimat teilen, Bürger? - Jawohl, mein Kommandant. Ihre Gesichtsmaske sitzt nicht korrekt, Bürger! - Jawohl, mein Kommandant. Was sind Schwarze für Menschen, Bürger? - Ich verstehe...

Verschwörungstheorie: Ist Corona ein Anti-Nazi-Virus?

Die vielen erschreckenden Bilder der ausgelassenen Partys des gestrigen Tages sind eindeutig. Es geht auch ohne Abstandsregeln und lächerliche Hygienemaßnahmen wie zum Beispiel die Atemschutzmasken. Es geht sogar viel besser. Endlich darf das gesellige Wesen Mensch wieder das tun, zu dem es geschaffen wurde: Zusammenrotten, herumtollen, etwas kaputt machen, seinen Aggressionen freie Bahn verschaffen und fröhlich herumbrüllen. Nur eins ist merkwürdig...

Der nächste Atomkrieg kommt bestimmt – also alle sofort in den Bunker!

Wilde Spekulationen in die Zukunft sind selten gute Ratgeber für die Politik, auch wenn man als Verantwortlicher durchaus vorausschauend denken sollte – und nicht wie die Bundesregierung ständig hinterherhinkt und Entscheidungen fällt, wenn alles schon zu spät ist. In der Coronakrise nun haben sich Merkel, Söder,  Spahn und Konsorten – von dubiosen Virologen, klickgeilen Linksjournalisten und noch fragwürdigeren Studien getrieben...

Wahlrecht von Geburt an und Hirntote in den Bundestag

Es gibt einen hochinteressanten Vorschlag, um die vor sich hin faulende parlamentarische Scheindemokratie zu beleben. Eine fraktionsübergreifende Gruppe von Bundestagsabgeordneten will das Wahlalter in Deutschland drastisch herabsetzen - auf null Jahre. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Einen entsprechenden Antrag für ein Wahlrecht ab Geburt bereitet der FDP-Politiker und ehemalige Bundestagsvizepräsident Hermann Otto Solms vor. Die SPD-Politiker Ingrid Arndt-Brauer...

Zeckenjahr 2020 – Wann sperrt die Bundesregierung die Wälder und uns alle ein?

Politik und Medien sind dermaßen mit Corona beschäftigt, dass sie ein weiteres Problem völlig außer Acht lässt: Experten rechnen damit, dass dieses Jahr ganz besonders viele Zecken darauf lauern, unseren Haustieren und damit auch uns das Leben zur Hölle zu machen. Der Bayerische Rundfunk hat vor kurzem vermeldet, dass es in diesem Jahr es besonders viele erwachsene Zecken gibt. Das...

Böhmermann ist dafür, die Öffentlich-Rechtlichen dicht zu machen

Der Chefökonom des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, Jan Böhmermann, hat erkannt, dass Unternehmungen, die sich am Markt nur mit Staatsfinanzierung halten können, zugeschraubt gehörten. Deshalb sein Aufruf an die "Deppen" von der Autoindustrie - nachdem der Ruf nach Kaufprämien laut geworden ist - den "Laden dicht zu machen". Es darf fest davon ausgegangen werden, dass Böhmermann als nächstes die "Deppen" der...

UKE sucht Freiwillige für Corona-Impfung – Merkel und Spahn als Versuchskaninchen?

Es ist immer gut und wichtig, wenn Politiker ihrer Vorbildfunktion gerecht werden. Gerade dann, wenn sie für die Maßnahmen verantwortlich sind, die unsere Gesellschaft und die Wirtschaft lähmen, wenn nicht sogar zugrunde richten, sollten sie mit gutem Beispiel vorangehen und aktiv dazu beitragen, das Volk wieder aus der Coronakrise zu ziehen. Diese Gelegenheit haben sie jetzt. Der "NDR" vermeldet, dass...