Gendermainstreaming

Nach migrationskritischer Aussage: Hertha schmeißt Torwart-Trainer Petry raus

Zsolt Petry, Torwarttrainer des Hertha BSC, prangerte in einem Interview die Massenmigration an. Er vertrat die Ansicht: Europa ist ein christlicher Kontinent. Wegen seiner Einwanderungskritik hat der Berliner Fußballbundesligist Hertha BSC Petry mit sofortiger Wirkung freigestellt. Man sei ja schließlich tolerant! Die ungarische Tageszeitung „Magyar Nemzet“ veröffentlichte am Montag ein Interview mit Zsolt Petry, Torwarttrainer des Hertha BSC. Petry kritisierte:...

Uni Kassel: Wer nicht gendert, bekommt schlechtere Noten

Gender-Totalitarismus an der staatlichen Universität Kassel: Studenten, die nicht gendern, erhalten Punktabzug und schlechtere Noten. Sprachschützer des Vereins Deutsche Sprache wollen nun gegen die politisch motivierte Spracherziehung vor Gericht ziehen. Ohne die Bürger jemals um Erlaubnis gefragt zu haben, ob diese einverstanden sind, wenn links-grüne Gesellschaftsumformer ihre Genderaxt an die deutsche Sprache anlegen, nimmt die Sprachverstümmelung insbesondere an Universitäten mittlerweile...

Höchst brisant: Die Marxisten lassen die Maske fallen

Nicole Höchst vom AfD Landesverband Rheinland-Pfalz; Foto: Screenshot Youtube

Die Büchse der Pandora ist geöffnet: Von ganz links über grün bis zur SPD wird ein furchterregendes neues Frauen- und Gesellschaftsbild propagiert / von Nicole Höchst Die selbsternannten Kümmerer, die Haltungsguten, die Gesellschaftskorrektive, die Solidarität- und Gerechtigkeitseinkläger, die Weltenretter, die naturgemäß bei  Links, Grün und Rot verortet sind, oft mit starkem Zuspruch der FDP und leider auch aus CDU-Kreisen: Sie...

Trauer-Spezialist Steinmeier: Heuchlerisches Corona-Opfergedenken

Wieder einmal suhlte sich gestern Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seiner Paraderolle des bedeutungsschwangeren Salbaderers im stillen gemeinsamen Gedenken: Deutschlands oberste Fachkraft für selektive Trauerarbeit, der Tränen nur nach politischer Opportunität verdrückt, traf sich in Schloss Bellevue mit "Hinterbliebenen" von Verstorbenen der Co­ronapandemie, und rief erneut zum nationalen Gedenken für die Corona-Opfer am 18. April auf. Viele Menschen im Land seien...

Freispruch für Prof. Kutschera: Meinung ist vom Grundgesetz geschützt!

Der renommierte Biologieprofessor Prof. Dr. Ulrich Kutschera wurde vor Gericht gezerrt, weil er in einem Interview fachwissenschaftlich begründete Positionen zur Homo-Ehe und zum angeblichen Adoptionsrecht für Homosexuelle vertreten hatte. Nun wurde in zweiter Instanz freigesprochen.  Der international renommierte Biologieprofessor Ulrich Kutschera sprach 2017 in einem Interview mit kath.net davon, dass "ein Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare sei “staatlich geförderte Pädophilie mit...

Pünktlich vor Merkels nächstem Lockdown-Kränzchen: Drosten & Co. schüren wieder Panik

Die Choreographie ist inzwischen gut eingeübt und läuft wie am Schnürchen: Pünktlich kurz vor Merkels nächstem Lockdown-Kränzchen mit den Ministerpräsidenten bringt das Kanzleramt und seine alarmistische Unterstützerfront seine Hofschranzen in Position, die in der Öffentlichkeit reichlich Panik verbreiten - um so die Öffnungs- und Lockerungsbestrebungen zu kontern und für die nächste Verlängerung des Totalshutdowns zu werben. Dass diese ebenso...

Online-Duden wird durchgegendert: Wörterbuch soll geschlechtsneutral werden

Nachdem der öffentlich-rechtliche Rundfunk sich für Nichts zu blöde ist und seit einiger Zeit - einer Sprachbehinderung gleich - seine "Nachrichtensprecher*INNEN" - die regierungstreuen Texte in "gendergerechter" Sprache verlesen lässt, "reformiert" sich nun auch der Duden. Die Online-Ausgabe des Duden-Verlags soll ebenfalls "geschlechtsneutral" werden. Konrad Duden (* 3. Januar 1829 - 1. August 1911) schuf das nach ihm benannte Rechtschreibwörterbuch...

Demonstrationsverbot in Berlin: Zum Jahresende wird die Demokratie abgeschafft

Mit einem Feuerwerk an semidiktatorischen Maßnahmen verabschiedet sich das alte Jahr von den Deutschen - und 2021 wartet bereits mit dem Zustand der Unfreiheit auf unbestimmte Dauer auf. Passend zum Anlass sorgt die Berliner Polizei da noch einmal für einen "würdigen" Knall kurz vor Silvester: Sie verbietet die für 30. Dezember in der Hauptstadt geplante "Querdenken"-Demonstration komplett - wegen angeblicher "Gefährdung der...

Idealbürger des Corona-Staats: Social Distancing statt persönlicher Begegnungen

Solche Berichte gehen den großen Transformatoren in den Machtzentralen doch runter wie Öl: Eine Mehrheit der Bürger setzt auch in Deutschland auf Kontakt-Selbstbeschränkungen zur Eindämmung der sogenannten Corona-Pandemie - und weicht in der Weihnachtszeit verstärkt auf IT-Krücken statt persönliche Begegnungen aus, etwa durch Video-Telefonie. Ein neuer Dauerzustand? Der ideale Untertan bleibt gefügig, kontrollierbar, vermummt und vereinzelt sich brav. In Zeiten,...

ZDF ist empört: Ungarn pocht auf Mutter und Vater“

Das öffentlich-rechtliche ZDF-heute-Journal zeigt sich maximal empört. Soll es doch künftig in der ungarischen Verfassung heißen, dass "die Mutter eine Frau ist und der Vater ein Mann." Das empfindet das ZDF als einen "weiteren Schlag Orbans gegen Transgender und Homosexuelle". Alarm! Der böse, böse, weil rechtskonservative ungarische Ministerpräsident Viktor Orban will eine "LGTB-feindliche Definition von Elternschaft und Geschlecht" in die...