Deutschland

Grüne Windradfetischisten drehen durch: Niederlande setzt auf Rückkehr zur Kernenergie

Die energiepolitische Geisterfahrt Deutschlands zeichnet sich immer deutlicher ab: Nach Frankreich, Belgien, der Schweiz und Tschechien betreiben derzeit nur noch die Niederlande Atomkraftwerke in unmittelbarer Nähe zur Bundesrepublik. Doch statt Ausstieg schaltet Holland nun auf Umkehrschub - und plant nun ein kräftiges Neubauprogramm von Atomkraftwerken. Ökonomische Vernunftpolitik, aber auch gerade die Berücksichtigung von "Klimazielen" und das Postulat der CO2-Neutralität...

Linke Gleichschaltung der sozialen Medien geht voran: „Faktenfinder“ jetzt auch auf YouTube

Damit gesinnungskonformes Links-Framing künftig lückenlos in den sozialen Netzwerken funktioniert, werden nun auch noch die letzten halbwegs "freien" Kanäle auf Kurs gebracht und der semi-autoritären Zensur selbstangemaßter Wahrheitswächter und sogenannter Faktenfinder unterworfen. Nun kündigt auch YouTube diesen Schritt an - und will mit der linkstendenziösen Organisation "Correctiv" zusammenarbeiten. Wie die "Junge Freiheit" unter Berufung auf den Branchendienstg "Horizont" berichtet, führt...

Lindner auf der Klima-Schleimspur: Diese FDP hat fertig

Wenn es eine Partei verdient hat, in der wohlverdienten Versenkung auf Nimmerwiedersehen zu verschwinden, dann ist dies die FDP. Unter ihrem selbstverliebten Parteivorsitzenden Christian Lindner bis zur Unkenntlichkeit weichgespült, versucht sie jeden Rockzipfel des gerade vorherrschenden Zeitgeistes zu erhaschen - ohne Kontur und Profil. Aktuelles Anbiederungsziel: Die Klimajugend. Anscheinend glaubt man im Hause Lindner, politischen Sex-Appeal oder gar Glaubwürdig- und...

Die Streeck-Connection: Lobbyismus durch das Schlafzimmer?

Hendrik Streeck (Bild: Frank Burkhard, siehe Link, CC BY 2.5)

Das Muster "Mitte dreißig, gleichgeschlechtlich verheiratet, kinderlos, extrem ehrgeizig, hochvernetzt" scheint sich in der Corona-Pandemie als dominierende Stanze für einflussreiche Personen des Gesundheitswesens zu entpuppen: Nach den "hochinteressanten" Seilschaften um Gesundheitsminister Jens Spahns werden nun zunehmend auch fragwürdige Beziehungen um den prominenten Virologen Professor Hendrik Streek bekannt, Chef der Bonner Virologie und dort Amtsnachfolger von Christian Drosten. Anders als der...

Gästeliste bei Privatfeiern: So hebeln sie unsere Grundrechte aus

Die Datenschützer, die ansonsten ja ständig Alarm schlagen, wenn man irgendwo seine persönlichen Daten hinterlassen muss, haben sich bislang in der Coronakrise vornehm zurückgehalten. Denn auch für sie scheint zu gelten: Wenn mehr als 3 Personen zur gleichen Zeit in Deutschland niesen, ist Pandemie, heißt es: Rette sich wer kann. Nun aber, wo die Politik uns bei Privatfeiern Ordnungshüter oder...

Hallodri-Tests und unsinnige Quarantänen: Peter Altmaier als Kronzeuge des Nonsens

Auf welcher unwissenschaftlicher und fehlerbehafteter Basis in Deutschland Unsicherheit verbreitet, die Wirtschaft weiter in Richtung Totalzusammenbruch getrieben und die Bevölkerung in eine kollektive Neurose getrieben wird, dafür lieferte nun kein Geringerer als Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier den schlagenden Beweis: Er verließ nach zwei Tagen seine (gänzlich unnötige) häusliche Quarantäne. Altmaier hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass er sich in freiwillige Quarantäne begeben...

Drogen-Mafia nimmt neuen Anlauf: Lauterbach für kostenlose Grippe-Impfungen

Noch hat die Drogen-Mafia ihr Ziel nicht erreicht. Viel zu wenig Bürger nämlich wollen sich FREIWILLG gegen Corona impfen lassen. Da ist es wichtig, dass man im Aufrag der Pharmaindustrie Alternativen prüft. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert, dass die Krankenkassen in diesem Herbst und Winter für alle Versicherten eine Grippeschutz-Impfung bezahlen - wegen Corona. "Die Grippeschutzimpfung sollte unbedingt bei allen...

Lady Gaga: „Queerfeministische Klimagerechtigkeit“ und „feministische Verkehrswende“

Daß sowohl Deutschland als auch die EU unter der Knute selbsternannter Weltverbesserungsdespoten gehalten werden, die sich strikt weigern, nach den Kriterien von Logik, Verhältnismäßigkeit und Sinnstiftung zu handeln oder zu argumentieren, ist nun wahrlich keine Neuigkeit mehr. Das treibt immer bizarrere Blüten und hat katastrophale Folgen. von Max Erdinger Die hoffnungslose Verstiegenheit der heutigen Politisch-Korrekten führt mit historischer Zwangsläufigkeit an einen...

Corona-Stasi auf der Privatparty: Das Gesundheitsamt feiert mit

Zustände, die man bislang nur vom berüchtigten Treiben der Religionspolizei im Iran kannte, wo das private und Sozialleben der Bürger lückenlos überwacht wird, halten inzwischen auch in Deutschland Einzug - allerdings geht es hier nicht um "umislamische" Umtriebe, westliche Musik oder verbotene liberale Kultureinflüsse, sondern um "Infektionsschutz". Doch die Methoden sind dieselben. So machte nach Bayern und Berlin diese Woche...

Sachsens grüne Justizministerin nicht nur groß im „Polizisten-Anzünden“, sondern auch im Postengeschachere

Sachsen - Unter der "Demokratie- und Justizministerin" Katja Meier, jene Grünenpolitikerin, die in ihrer ehemaligen Punk-Band den Bass zu „Advent, Advent – ein Bulle brennt" gezupft hat, verteilt im großen Stil unter ihren grünen Genossen gut bis bestens bezahlte Posten und Pöstchen.  Katja Meier ist weniger bekannt durch Politikarbeit denn durch ihr - Anfang des Jahres - aufgeplopptes Musikvideo, das...