Brisant

brisant

Linksgrünes Justizversagen in Berlin: Horror-Raser ohne Führerschein darf nicht auf Drogen gefilzt werden

"Ditt is Berlin", Deutschlands politisches Drecksloch Nummer 1: Nach einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd wurde ein Raser ohne Führerschein angehalten - und es bestand dringender Verdacht, dass es sich um einen Drogenkurier handelte. Doch die Polizei durfte dem leider nicht weiter nachgehen - weil die Staatsanwaltschaft den Antrag auf Durchsuchung des Fahrzeugs ablehnte. Beschlagnahmt wurde das Fahrzeug zwar trotzdem - aber nur,...

Sinnloser Lockdown: Immer mehr Wissenschaftler fordern Strategiewechsel

Obwohl es ein gänzliches Unding ist, sind bei den Beratungsrunden zwischen Bund und Ländern - und folglich auch wieder beim morgigen neuen Corona-Gipfel zwischen Merkel und Ministerpräsidenten - nach wie vor nur sorgsam vorgefilterte Experteneinschätzungen erwünscht und zugelassen, die dem Lockdown-Kurs der Regierung nach dem Mund reden. Dabei mehren sich inzwischen auch aus der Wissenschaft die kritischen Stimmen -...

Trittin, wie man ihn kennt: Gegen Deutschland und die deutsche Sprache

Neues vom grünen Altkommunisten Jürgen Trittin: Am Rande des digitalen Bundesparteitags der Grünen gab der Ex-Umweltminister ein Stelldichein per Videointerview, das zeigte: Von seiner antiliberalen, undemokratischen Gesinnung hat der einstige Öko-Chefideologe der Schröderregierung nichts eingebüßt. Der Hass auf Volk, Nation und freie Willensentscheidung sitzt unvermindert tief. In einem wirren Redeschwall mit kruden Vergleichen und Anleihen in der deutschen Geschichte dozierte...

System-Clown Rezo brüllt gegen Querdenker: Vorzeige-Youtuber „im Dienste Ihrer Majestät“

Heute ist es schick, sich todesmutig als Anhänger der breiten Mehrheit im heldenhaften "antifaschistischen Widerstand" zu wähnen und auf "#wirsindmehr"-Demos "Courage" zu zeigen. Oder fürs Klima Rabatz zu schlagen. Neuerdings feiert die Bundesregierung in Werbespots ja sogar all diejenigen als Vorbilder der Corona-Krise, die zuhause auf dem Sofa Pizza fressen, herumfurzen und im Nichtstun dahinschimmeln. Noch nie war es...

Rundfunk-Gebührenerhöhung: Kippt Sachsen-Anhalts CDU um, rastet Restle trotzdem aus!

Knickt die CDU-Fraktion im Magdeburger Landtag ein - und lässt sich, wie ihre Thüringer Kollegen nach dem Ministerpräsidentenwahl-Desaster vom März, durch "Allerhöchste Kabinetts-Order" Merkels wieder einmal fremdbestimmen? Eigentlich hatte die CDU Sachsen-Anhalts ja mit großem Getöse angekündigt, die anstehende Erhöhung der Rundfunk-Zwangsgebühren mit ihrem Veto zu Fall bringen zu wollen - mit den Stimmen der AfD und gegen den...

Böllerverbot zu Silvester: Dank Corona sind Grüne und SPD endlich am Ziel

Der Staat ist in Verbotslaune - und wenn er sich schon gönnerhaft dazu herablässt, seinen Bürgern zu Weihnachten "etwas mehr Freiheiten zu geben", wie Merkel letzte Woche in verräterischem Duktus kundtat, dann will er natürlich zu Silvester gleich wieder umso härter durchgreifen: Immer mehr staatshörige, autoritäre Bevormunder und linksgrüne Freiheitsfeinde treten lautstark für ein Böllerverbot ein. Corona ist hier...

Deutschland ruiniert sich, China sagt danke

Die endgültige Abwicklung Deutschlands unter der selbstzerstörerischsten Bundesregierung seit Bestehen der Republik rückt immer näher: Reihenweise verlagern die deutschen Automobilkonzerne die Produktion ihres jahrzehntelangen Erfolgsgaranten, des Verbrennungsmotors, ins Ausland - und damit einen Großteil der Wertschöpfung und Arbeitsplätze gleich mit. Die Chinesen können ihr Glück über soviel Irrsinn kaum fassen - und lachen sich schlapp über Merkeldeutschland, in dem...

Einfach nur noch krank: Grüne Verkehrssenatorin – Charité-Pflegekräfte sollen radfahren, oder sich anstecken

Im Shithole Berlin versteht sich der Senat darauf, die eigenen Bürger krank zu machen und vermeidbaren Gesundheitsgefahren auszusetzen - ob es nun Fussgänger sind, die von Rad-Rasern auf "Schnellwegen" über den Haufen gefahren werden, ob im Stich gelassene Anwohner von Drogen-Hotspots, oder Grundrechts-Demonstranten, die bei eisigen Temperaturen von Wasserwerfen "beregnet" werden. Und jetzt will die grüne Verkehrssenatorin auch noch,...

Von wegen „Pobacken zusammenkneifen“: IHK-Neujahrsempfang mit 250 Personen – und Festredner Jens Spahn

Während runde Geburtstage, Familienfeste, Hochzeiten, Firmenjubiläen und voraussichtlich sogar Weihnachten alle einer psychotischen Corona-Politik zum Opfer fallen, gelten für die Großkopferten und Eliten in dieser Pandemie natürlich weiter Sonderregeln - und seit sich Möchtegern-Gesundheitsdiktator Jens Spahn sogar mit Parlamentssegen wie ein Sonnenkönig aufführen darf, fallen alle Anstandsgrenzen: Unbeirrt von der anstehenden Lockdown-Verlängerung soll am 7. Januar der IHK-Neujahrsempfang in...

Der peinlichste Außenminister aller Zeiten: Maas twittert zu „Querdenker“-Demo

Dafür, wie wenig manche deutsche Spitzenpolitiker dem Kreisverbands- und Provinzniveau entwachsen sind, steht kein Anderer so trefflich Pate wie der amtierende Außenminister Heiko Maas - der erste deutsche Chefdiplomat, bei dem Körpergröße und die außenpolitische Bedeutung des von ihm repräsentierten Staates perfekt korrelieren. Während Maas zu allen wichtigen Problemen des Planeten feige schweigt, äußert er sich umso entschiedener zu...