AfD

Nach dem Wahldebakel in NRW: Die AfD braucht einen Neuanfang

Im bevölkerungsreichsten Bundesland der BRD, in Nordrhein-Westfalen, wurde gestern gewählt. Die Ergebnisse sind verheerend. Von Benedikt Kaiser für Sezession Die Diagnose »verheerend« in bezug auf die NRW-Kommunalwahlen 2020 trägt einen Doppelcharakter. Aus rechter Perspektive gedacht ist einerseits das landesweite Ergebnis, das die Grünen als kategorischen Wahlsieger offenbart, zu nennen. Andererseits ist – erneut, nach Hamburg – die AfD als Wahlverlierer zu bestimmen, trotz weniger...

Bundesregierung entfernt Merkels Order zu Thüringen von der Internetseite

Angela Merkels Ansage aus dem fernen Pretoria, dass das Ergebnis der Thüringen-Wahl, bei der der FDP-Mann Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt wurde, rückgängig zu machen, wurde nun von den Seiten der Kanzlerin und der Regierung gelöscht. Beim Bundesverfassungsgericht ist eine AfD-Klage dazu anhängig. Auf einer Pressekonferenz am 6. Februar 2020 kommentierte Angela Merkel - in Pretoria neben dem südafrikanischen...

Rainer Wendt kritisiert AfD für Ovations-Boykott im Bundestag

Berlin - Es ist schon traurig, wenn man sieht, dass auch ansonsten vernünftige Leute ihren Kopf verlieren, wenn so ein unerträgliches Schmierentheater im Bundestag die Bürger mit dickem Nebel einlullen soll: Polizeivertreter haben den Boykott der AfD-Abgeordneten im Deutschen Bundestag bei den Ovationen für den Polizeieinsatz gegen zum Teil rechtsextreme Demonstranten am Reichstagsgebäude scharf kritisiert. "Was in den Köpfen der...

Alice Weidel: Esken hat nichts dazugelernt

SPD-Chefin Saskia Esken spricht sich für noch mehr Asylbewerber in Deutschland aus, man habe hier schließlich genug Platz, sei ein sicherer Hafen. Alice Weidel erkennt: Esken hat nichts dazugelernt. Die AfD-Fraktionsvorsitzende mahnt: "2015 darf sich nicht wiederholen!" Hintergrund für Weidels aktuelle Mahrnung: die linke Aktion vor dem Reichstag am Montag, wo Aktivisten 13.000 Stühle aufstellten, um auf die griechischen Migrantenlager...

Wenn eine Afrikanerin gegen Weiße pöbelt, erscheint das in der Statistik „rechts“

Geht es noch irrer? Wenn eine Afrikanerin ihre Nachbarin mit "scheiß Weiße" beschimpft, dann erscheint dies in der Kriminalstatistik im Themenfeld „Phänomenbereich politisch motivierter Straftaten – rechts“. Wie manipulierend die Altparteien häufig mit Statistiken über Links- und Rechtsextremismus umgehen, hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder gezeigt. Speziell der Rechtsextremismus wird immer wieder mit billigen Statistik-Tricks vergrößert, während der...

Tag 1 nach Berlin: Amoklauf der Rechthaber und Altparteien-Bevormunder

Nicht mehr miteinander reden und diskutieren, sondern übereinander hetzen und Andersdenkende ausgrenzen: Die wutschäumenden Reaktionen der politischen Brahmanen in diesem Land auf Bundes- und Landesebene auf die gestrige Demonstration in Berlin künden von einem Totalbankrott der Streit- und Debattenkultur in diesem Land. Die sogenannte "Elite" ist gänzlich außerstande, aus ihren fixen Gedankenmustern auszubrechen. Würden sie innehalten und nicht pauschal...

Unfassbar: MDR muss Sommerinterview mit Höcke verteidigen

Leipzig - Wir leben in einem Land, in dem eine linksradikale Minderheit bestimmen will, wer hier sein Grundrecht auf Meinungsfreiheit ausüben darf und wer nicht: Nach scharfer Kritik in den sozialen Netzwerken musste der MDR das Sommerinterview mit dem thüringischen AfD-Vorsitzenden Björn Höcke tatsächlich verteidigen. Seit es die Sommerinterviews beim MDR gebe, würden Spitzenpolitiker aller im Landtag vertretenen Parteien eingeladen,...

Höchst brisant: Anstand und Moral? Fehlanzeige!

Nicole Höchst vom AfD Landesverband Rheinland-Pfalz; Foto: Screenshot Youtube

Willkommen in der schönen neuen Welt der Frühsexualisierung / von Nicole Höchst In unserer sozialidyllischen, beinahe gewaltsam auf bunten Regenbogen getrimmten Welt erhebt sich der nächste Testballon der Pädophilen, und wenn er am gesellschaftlichen Firmament aufsteigt, ohne zu zerplatzen, ist eine weitere Stufe der gesellschaftlichen Akzeptanz erklommen. Und irgendwann ist der Sex mit Kindern, egal welchen Alters, dann straffrei und...

Kalbitz bleibt draußen, Meuthen triumphiert

Die AfD ist weiterhin mit sich selber beschäftigt. Es gibt ja auch keine Probleme in diesem Land, wozu benötigt man da eine schlagkräftige Opposition. Der ehemalige Brandenburger AfD-Landeschef Andreas Kalbitz bleibt bis auf Weiteres aus der Partei ausgeschlossen. Das Landgericht Berlin wies seinen Eilantrag gegen den Parteiausschluss durch das Bundesschiedsgericht der AfD vom Juli am Freitag zurück. Damit ist die...

Politische Agitation mit Hilfe Gottes! – Katholische Verbände rufen ihre Mitglieder dazu auf, nicht die AfD zu wählen

Nordrhein-Westfalen/Aachen - Mehrere katholische Verbände im Bistum Aachen betreiben zur anstehenden Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen Agitation der übelsten Sorte gegen einen Teil der dortigen Gläubigen. In einer Empfehlung betätigt sich das katholischen Bodenpersonal aus verschiedenen Verbänden politisch und ruft dazu auf, nicht für die AfD zu stimmen. „Wir wählen! NICHT die AfD!“, heißt es auf den Plakaten der Nicht-Wahlempfehlung, die...