Frontpage

Verdrängung der Briten: Einwanderung aus dem EU-Ausland steigt und steigt

In Großbritannien ist die Zahl der Beschäftigten aus dem EU-Ausland auf einem Allzeithoch angekommen und auch die Zahl der außerhalb vom Vereinigten Königreich geborenen Arbeitskräfte hat den dritthöchsten Stand aller Zeiten erreicht. Ein vom Amtes für nationale Statistiken (ONS) veröffentlichter Bericht zeigt eine Zunahme von 157.000 im Ausland geborenen Arbeitnehmern, die nicht der EU angehören, was die Gesamtzahl auf ein Rekordhoch...

Grüne Bevormundung: Hofreiter will Auslaufmodell Windkraft durch staatlichen Zwang künstlich erhalten

Berlin - Wenn etwas am Markt nicht überlebensfähig ist, deshalb durch wirtschaftliche (Fehl-)Anreize künstlich am Leben erhalten werden muss und am Ende doch zum Auslaufmodell wird, weil es in Bevölkerung und Industrie null Gegenliebe stößt - dann gehört es aus Sicht der "Grünen" eben per staatlichem Druck gewaltsam durchgesetzt: so stellt sich "Grünen"-Guru Anton Hofreiter die Zukunft der Windkraft...

Linker Flashmob gegen Polizeieinsätze, gestürmte Notaufnahmen: Berlin versinkt in bunter Anarchie

Berlin geht unter, jeden Tag ein Stückchen mehr: Das Shithole Deutschlands, zugleich Bundeshauptstadt, ist die Blaupause dessen, was fünf oder zehn Jahre später dem ganzen Land blüht. Alleine zwei gestrige Ereignisse zeigen: Deutschland ist nicht mehr zu retten. In Neukölln rief eine linke Initiative gestern abend zu einem "Flashmob" gegen die (ohnehin auf verlorenem Posten stattfindenden und viel zu laschen)...

Eilt: IS-Terroristen bleiben in Deutschland erstmal auf freiem Fuß

Gestern noch hatte die SPD-Justizministerin Christine Lambrecht getönt:  „Wir sorgen dafür, dass IS-Rückkehrer nicht zu einem Sicherheitsrisiko werden. Polizei und Justiz schöpfen alle Möglichkeiten aus“ Nun aber kommt raus, was viele schon gewusst haben: Diese Möglichkeiten scheinen ziemlich begrenzt zu sein. Der "Spiegel" hat jetzt gerade herausgefunden, dass weder gegen eine siebenköpfige Familie aus Niedersachsen noch gegen zwei Ehefrauen von IS-Kämpfern...

Interview abgebrochen: SPD-Kahrs macht einen auf Höcke

Wenn zwei dasselbe tun, ist es noch lange nicht dasselbe: Groß war die Empörung, als Thüringens AfD-Chef Björn Höcke Mitte September ein ZDF-Interview abbrach; undemokratisch, dünnhäutig, unprofessionell - kein Vorwurf wurde ausgelassen. Doch als vergangene Woche der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs ein "Bild"-Interview abbrach, regte sich kein Ton. Dabei waren die Gründe, aus denen der für seine unterirdische Agitation und zahlreiche...

Gruppenvergewaltigung- diesmal Ulm: Warum passiert das immer wieder?

Ulm – Das Muster ist immer das gleiche: Pubertierende Mädchen aus mutmaßlich weltoffenen Elternhäusern, die offenbar nichts dagegen haben, dass ihre Minderjährigen zu Unzeiten auf der Straße herumtollen oder gar nächtelang nicht nach Hause kommen, werfen sich Migranten an den Hals, und dann passiert das, was fast zwangsläufig passieren muss: Das Mädchen wird vergewaltigt, weil das Mitgehen mit fremden...

Rette sich wer kann: SPD-Justizministerin behauptet, IS-Rückkehrer werden nicht zum Sicherheitsrisiko

Gerade eben wurden drei "Offenbacher" Islam-Terroristen festgenommen, die vor hatten, so viele "Ungläubige" wie nur möglich in die Luft zu sprengen. Die Verdächtigen werden dem IS zugeordnet, was nichts anderes heißt, dass hier in Deutschland mittlerweile nicht wenige Schläfer unterschlüpfen konnten und garantiert nicht alle unter der Kontrolle der  wirklich gut arbeitenden Sicherheitsbehörden stehen. Es darf also mit weiteren islamischen...

Brandner als Rechtsausschuss-Vorsitzender abgewählt

Der Linksstaat im Vollrausch: Der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner leitet den Rechtsausschuss ab sofort nicht mehr. In einem einmaligen Vorgang hat der Rechtsausschuss des Bundestages den AfD-Politiker abgewählt. Ob SPD-Judaslohn-Sager Lauterbach nun auch seinen Posten verliert? Der Ausschuss zog am Mittwoch "die Konsequenzen aus mehreren Eklats", die Brandner angeblich ausgelöst haben soll. Zuletzt ging es um seine Bemerkung gegenüber Udo Lindenbergs...

Studie: Gewalt in Wohnquartieren nimmt zu – wie’s wohl kommt?

Berlin - Es gibt mal wieder eine Studie, die das belegt, was jeder klar denkende Mensch schon lange weiß und wovor er auch gewarnt hat: In Wohnquartieren von Großvermietern kommt es immer häufiger zu Gewalt. Das ergab eine aktuelle Studie des Forschungsinstituts Minor im Auftrag des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW, über welche die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben) berichten. Demnach meldete...

„Traditionen sind Abfall“: Buchpreisträgerin Fatma Aydemir hetzt hemmungslos in der „taz“

In der "taz" zeigte die deutsch-türkische Journalistin, Kunststipendiatin und Trägerin des Klaus-Michael-Kühne-Preises Fatma Aydemir gestern die ungeschönte Fratze der linken Kulturzerstörer: Sie identifizierte den deutschen Karneval - wieder mal - als Hort reaktionärer, spießiger, rassistischer Vorurteile, einzig dazu angetan, "alte weiße Männer" zu belustigen. "Eure Traditionen sind Abfall", geiferte die türkischstämmige Hass-Schreiberin. Konkreter Aufhänger war - wieder mal - das...