Foto: Collage/Shutterstock
Allgemein

Das Wahlrecht – Es wird Zeit für eine Erneuerung!

Das aktive Wahlrecht gilt als zentrales „Heiligtum“ in unserer säkularisierten Welt und es wird von vielen Menschen deswegen als sakrosankt betrachtet. Wer es in Frage stellt, gerät schnell in den Verdacht, höchstens ein Republikaner, aber [weiter lesen]

Brennpunkt

Die „taz“ über „Rechte“ – Paradebeispiel für selbstgefällige Realitätsverdrehung, oder noch besser: Die Linken stinken vor Dummheit!

Was eint Angela Merkel, Katrin Göring-Eckardt, Heinrich Bedford-Strohm und Millionen anderer der sogenannten Gutmenschen mit der „taz“? Es ist die unerschütterliche Gewißheit ihrer eigenen moralischen Überlegenheit. Nie darf sie in frage gestellt werden, denn ihre [weiter lesen]

Jouwatch Collage: Die Luft für George Soros wird dünner
Brennpunkt

Soros: „Ich bin ein Berliner!“

„Es ist eine Tragödie, dass der Milliardär und Philanthrop George Soros seine Aktivitäten in Budapest einstellen muss. Der Umzug seiner Stiftung nach Berlin zeigt, wie bedroht die offene Gesellschaft in Teilen Europas ist.“  Von Thomas [weiter lesen]

Brennpunkt

Alice, die Füchsin im Hühnerstall

Es ist einfach köstlich, mitzuerleben, wie Politiker, Journalisten und andere Staatsfunktionäre regelmäßig ausrasten, wenn Alice Weidel wie eine Furie durch den Bundestag fegt und die fett gefressenen Abgeordneten das Fürchten lehrt. Man könnte denken, hier [weiter lesen]

Brennpunkt

Alarm: Statistik versus Realität

Präsident des Amtsgerichtes Leipzig schlägt Alarm: „Sicherheit im öffentlichen Raum schlechter als je zuvor“ Der Präsident des Amtsgerichtes Leipzig schlägt Alarm. Die Sicherheit im öffentlichen Raum sei schlechter als je zuvor. Die Statistiken würden die [weiter lesen]

Allgemein

Der DFB als Werbeträger für die Umvolkung

Vor die Aufgabe gestellt, eine höchst unpopuläre Veränderung in einem 80-Millionenvolk in höchst populärer Weise auf den Weg zu bringen, in diesem Fall die Umvolkung Deutschlands in ein multiethnisches, multireligiöses und multikulturelles Siedlungsgebiet, käme man [weiter lesen]

Brennpunkt

Grünenterror gegen den Frauenmarsch?

Eigentlich sollten gewählte und vom Steuerzahler ausgehaltene Politiker sich darum kümmern, dass es den Bürger gut geht. Das ist bei den Grünen natürlich anders. Diesen Linksfaschisten geht es nur darum, ihre Ideologie durchzudrücken und den [weiter lesen]

Brennpunkt

Die verlorene Ehre der „Nationalmannschaft“

ÖZIL/GÜNDOGAN BLAMIEREN DIE DFB-OPPORTUNISTEN Die aktuelle Aufregung und Empörung selbst in den linksgrünen Medien über den denkwürdigen Fototermin der DFB-Auswahlspieler Özil und Gündogan und deren Nominierung in den WM-Kader kann niemand teilen, der schon länger den Weg [weiter lesen]