Sie suchen einen unserer älteren Beiträge?

Dieser Bereich ist nur für registrierte Leser sichtbar.
Bitte nutzen Sie das unten angeführte Formular um sich anzumelden oder ein Leser-Konto zu erstellen.

(Es fallen keine Gebühren an, wir würden uns aber über eine Spende für unsere Arbeit freuen.)

Die Erstellung eines Leser-Kontos setzt voraus, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben.

Hinweis: Sollten Sie kein Bestätigungs-E-Mail erhalten, sehen Sie bitte Ihrem Spam-Ordner nach.

Anmeldung für bestehende Leser:

 

Neues Leser-Konto registrieren:

Archiviert

Fake News, Breitbart und die anderen

Die deutsche Presse hat gemeinsam mit Politikern, der deutschen Polizei und den linken internationalen Nachrichtenagenturen eine Kampagne gegen die Berichterstattung von Breitbart London losgetreten, bei der es um eine Geschichte mit einer 1.000 Mann starken, [weiter lesen]

Archiviert

Für die TAZ ist Terror ehrenhaft

Von Thomas Heck Einen der widerlichsten Kommentare zu dem LKW-Terroranschlag in Jerusalem hat die TAZ verbreitet. Anstatt Terror als Terror zu verdammen, wird begründet, wird Verständnis gezeigt. TAZ widerlich. Die TAZ schreibt: Jerusalem ist nicht [weiter lesen]

Archiviert

IS: Kleinkinder töten mit „Allahu Akbar“

Dieses Kleinkind dürfte nicht älter als vier Jahre sein. In seiner Hand ist keine Spielzeugpistole, sondern eine echte. Es hat gerade unter „Allahu Akbar“-Rufen einen Menschen mit mehreren Kopfschüssen getötet. Das Grauen hat einen Namen: [weiter lesen]

Archiviert

No-Go-Areas in Westeuropa: Eine Übersichtskarte

Sehr gute Arbeit von „Einwanderungskritik“, sie hat eine Übersichtskarte der No-Go-Areas in Westeuropa erstellt. Hinweise zur Karte: Eine genaue Abgrenzung zwischen Parallelgesellschaft, „gekipptem“ Stadtteil und No-Go-Area ist nicht immer zweifelsfrei möglich. Die Übergänge sind fließend. [weiter lesen]

Archiviert

Eine epochale Reform des bundesdeutschen Krankenkassenwesens

Bei T-Online lesen wir unter dem 08.01.2017 Folgendes:  „Sex auf Rezept? Die Grünen-Abgeordnete Elisabeth Scharfenberg hält das für eine gute Idee. Pflegebedürftige und Behinderte sollten nach ihrer Ansicht in Zukunft Sex mit Prostituierten bezahlt bekommen. Eine Finanzierung [weiter lesen]

Foto: Metropolico.org/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/
Archiviert

Schau mir in die Augen, Islamterrorist!

Jeden Tag aufs Neue verdirbt uns irgendein Politiker mit seinem wirren Gefasel die Laune. Heute ist es der innenpolitischen Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Stephan Mayer (CSU). Laut dts-Nachrichtenagentur plädiert er dafür, Flüchtlinge, die im [weiter lesen]