Sie suchen einen unserer älteren Beiträge?

Dieser Bereich ist nur für registrierte Leser sichtbar.
Bitte nutzen Sie das unten angeführte Formular um sich anzumelden oder ein Leser-Konto zu erstellen.

(Es fallen keine Gebühren an, wir würden uns aber über eine Spende für unsere Arbeit freuen.)

Die Erstellung eines Leser-Kontos setzt voraus, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben.

Hinweis: Sollten Sie kein Bestätigungs-E-Mail erhalten, sehen Sie bitte Ihrem Spam-Ordner nach.

Anmeldung für bestehende Leser:

 

Neues Leser-Konto registrieren:

Foto: Pixabay
Archiviert

Neue Schock-Umfrage für EU-Fans

56 Prozent der Niederländer wollen raus aus der EU, das zeigt eine neue Umfrage. Nur zwei Wochen vor den Wahlen will eine Mehrheit zurück zu einfachen Handelsbeziehungen. Euroskeptiker sehen in dem Umfrageergebnis den Beweis dafür, [weiter lesen]

Foto: Wikipedia/ Von Superbass - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53221811
Archiviert

Beatrix von Storch: Damit Deutschland wieder sicher wird – Meine fünf Punkte für den Rechtsstaat

Die Ereignisse der Kölner Silvesternacht, die Anschläge von Ansbach, Würzburg und Berlin, milde Urteile selbst für schlimmste Gewaltverbrechen und nicht zuletzt die Rechtsbrüche der Bundesregierung zeigen, dass Rechtsstaat und innere Sicherheit in einer Krise sind. [weiter lesen]

http://www.focus.de/politik/ausland/verdopplung-der-zugesagten-plaetze-auf-40-000-merkel-ist-offen-fuer-ansiedlung-von-mehr-fluechtlingen-in-der-eu_id_7463408.html
Archiviert

Böcklerimpuls

Liest man in der FAZ von der Studie der Hans-Böckler-Stiftung zum Thema der ungleichen Verteilung von Nachhilfeunterricht, ist man geneigt, es als harmlose Spinnerei bildungsferner Soziologen abzutun. Aber die Zeiten sind vorbei, als man Geld [weiter lesen]

Archiviert

Flocken wird populär

In Norddeutschland wird die Demokratie mit Füßen getreten. Denn unliebsamen Abgeordneten wird wegen Nickeligkeiten das Mikro abgestellt oder sie werden aus dem Parlament geworfen. Es waren zwei SPD-Parlamentspräsidenten, die vergessen haben, wie die SPD während [weiter lesen]

Archiviert

Diskurs und Glasstöpsel

Gestern lud mich der sächsische Landtag zu einer Anhörung über die deutsche Sprache als Kulturgut. Als Experten waren außerdem vertreten: ein Jura-Professor und eine Linguistik-Professorin. Letzere widmete sich ausschließlich dem Thema „geschlechtergerechte Sprache“, welches für [weiter lesen]

Foto: PRO Thomas Rodenbücher/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/
Archiviert

NRW Innenminister Jäger verschleppte systematisch Abschiebungen

Immer wieder steht der einst so wortgewaltige und linkspopulistische Innenminister Jäger (SPD) in NRW im Mittelpunkt von schweren Skandalen der NRW-Landesregierung. Jahrelang inszenierte sich Jäger als selbsternannter Saubermann gegen „Rechts“, indem er sich bei der [weiter lesen]

Foto: Pixabay
Archiviert

Gibt es bald wieder Bücherverbrennungen in Deutschland?

Die Nazis haben Bücher verbrannt, ihre politischen Nachkommen wollen zumindest gewisse Bücher, die ihnen nicht behagen, aus dem Verkehr ziehen. Die „Berliner Morgenpost“ vermeldet: In Filialen des Buchhändlers Hugendubel wird rechtsgerichtete Literatur vom umstrittenen Kopp [weiter lesen]