© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 29. Juni 2018

Schwerer Zwischenfall im Bürgerbüro der Cottbuser Stadtverwaltung: Weil ein 23-jähriger Syrer nicht mit der Bearbeitung seiner Anliegen zufrieden ist, randaliert er und löst einen Polizei-Einsatz aus. Das ist einer der „Einzelfälle“, die heute in Angelas Tagebuch [weiter lesen]

jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 6. Mai 2018

In Bonn werden bei „Rhein in Flammen“ mehrere junge Frauen Opfer sexueller Übergriffe, die aus einer Gruppe von acht nicht näher beschriebenen Tätern begangen werden.  Das ist einer der „Einzelfälle“, die heute in Angelas Tagebuch Platz [weiter lesen]

jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 19. April 2018

In Kleve ist eine 11-Jährige zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs, als ihr ein etwa 50 Jahre alter „Südländer“ entgegenkommt, der plötzlich versucht, ihr das Mobiltelefon aus der Hand zu reißen. Das ist einer der [weiter lesen]

jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 18. April 2018

  Zwei unbekannte Schwarzafrikaner stehlen einer 14-Jährigen in der Wartehalle am Bahnhof in Sigmaringen den Geldbeutel. Als sie die Polizei verständigen will, nehmen sie ihr auch noch das Handy ab und bedrängen die Jugendliche… Das [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 13. Juli 2018

In Altenahr hält sich eine 44-Jährige in der Nähe eines Wanderparkplatzes zu einem Spaziergang auf, als sie ein 30-jähriger Rumäne in sexueller Motivation überwältigt und missbraucht. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen kann der Täter wenige Stunden [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 11. Juli 2018

In Löwenberg will ein 55-jähriger Schaffner am Bahnhof den Fahrausweis eines Mannes aus dem Tschad kontrollieren, doch der Afrikaner greift den Deutschen unvermittelt an. Der 23-Jährige schnappt sich die Krawatte und zieht so fest zu, [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 6. Juli 2018

In Gießen geht eine Mutter zufällig am Spielplatz vorbei und sieht dort einen etwa 35 bis 40 Jahre alten Mann, „eventuell Südländer oder gebräunter Deutscher“, der mit Blick auf die spielenden Kinder seine Hose geöffnet [weiter lesen]

© jouwatch Collage: "Angelas Tagebuch"
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 3. Juli 2018

In Sömmerda geht ein 33 Jahre alter Mann mit seinem einjährigen Sohn im Kinderwagen spazieren, als drei Unbekannte ihm das Portemonnaie aus der Gesäßtasche ziehen. Als er sich umdreht, wird er durch einen der Täter [weiter lesen]