„Angelas Tagebuch“: 15. Februar 2019, Bild: © jouwatch
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 15. Februar 2019

Leinefelde-Worbis – Nachdem sich ein Armenier (26) einer Landsmännin (21) „bemächtigt“ hat, gehen die rivalisierenden Familien aufeinander los – zwölf Personen landen zunächst in polizeilichem Gewahrsam, dabei werden Säbel und Totschläger sichergestellt. Großeinsatz für die [weiter lesen]

„Angelas Tagebuch“: 14. Februar 2019, Bild: © jouwatch
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 14. Februar 2019

Bernburg – Polizisten stellen im Asylheim Drogen im Wert von 15.000 Euro sowie gestohlene Elektronik und hochwertige Alkoholika sicher – das Heim ist laut Polizei ein Zentrum des Drogenhandels in der Region. Das ist einer [weiter lesen]

„Angelas Tagebuch“: 12. Februar 2019, Bild: © jouwatch
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 12. Februar 2019

München – Somalier belästigt Reisende, verweigert seine Personalien, entreißt den Polizisten die bei ihm aufgefundene Duldung, will das in Stücke zerrissene Papier essen und greift die Beamten mit Schlägen und Tritten an – nach Ausnüchterung [weiter lesen]

„Angelas Tagebuch“: 10. Februar 2019, Bild: © jouwatch
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 10. Februar 2019

Dresden – Als „Zigeuner“ beschriebene Männer stürmen eine Wohnung nachdem ihnen abends auf ihr Klingeln geöffnet wird. Sie stoßen die Bewohner in ein Zimmer, durchwühlen die Räume nach Wertsachen und erbeuten unter anderem einen BMW-Schlüssel [weiter lesen]

„Angelas Tagebuch“: 8. Februar 2019, Bild: © jouwatch
Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 8. Februar 2019

Burg/Magdeburg – Polizeibekannter Flüchtling aus Niger bedroht kurz hintereinander in zwei Getränkemärkten Mitarbeiter mit einer Flasche – Bundeswehrsoldaten setzen dem Treiben ein Ende und übergeben den Mann der alarmierten Polizei. Das ist einer der „Einzelfälle“, [weiter lesen]