Brennpunkt

MMNews




Aktuelles

Bereits im August: AfD-nahe Desiderius-Erasmus-Stiftung startet mit umfangreichem Bildungsprogramm

Bereits im August: AfD-nahe Desiderius-Erasmus-Stiftung startet mit umfangreichem Bildungsprogramm

Nach der erfolgten Anerkennung der Desiderius-Erasmus-Stiftung als parteinaher Stiftung der AfD will diese bereits im August mit einem reichen Programm ihre neue Arbeitsphase aufnehmen. Geplant ist auch eine Großveranstaltung zum Ersten Weltkrieg. Eine Großveranstaltung, nämlich einen Kongress anlässlich [weiter lesen]
Geht’s noch? Sami A. wirft Deutschland „Entführung“ vor

Geht’s noch? Sami A. wirft Deutschland „Entführung“ vor

Tunis – Die Sehnsucht nach einem Staat, wo auch der gefährlichste Islamist frei leben kann, scheint sehr groß zu sein: Der aus Deutschland nach Tunesien abgeschobene Sami A. hat die deutschen Behörden scharf kritisiert und [weiter lesen]
Zwölfjähriger Eritreer nötigt Frau sexuell

Zwölfjähriger Eritreer nötigt Frau sexuell

Hessen/Bad Sonden – Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Im hessischen Bad Sonden soll ein aus Eritrea stammender Schüler eine 26-jährige Frau massiv sexuell belästigt haben. Der immigrierte Irrsinn: Der migrantische Sextäter ist [weiter lesen]
Streit in Ludwig-Erhard-Stiftung um Stiftungschef Tichy

Streit in Ludwig-Erhard-Stiftung um Stiftungschef Tichy

Hat irgendjemand etwas anderes erwartet? Herr Merz, von vielen als DIE Alternative von Merkel gehandelt, hat sein wahres Gesicht gezeigt und Tichy, der sich ja ständig von allen anderen „Bösewichtern“ distanzieren muss, ist „verhaftet“ worden, [weiter lesen]
Entwicklungsminister Gerd Müller: Finanzielle Hilfe für Afrika nur, um später den Kontinent auszubeuten?

Entwicklungsminister Gerd Müller: Finanzielle Hilfe für Afrika nur, um später den Kontinent auszubeuten?

Wenn das stimmt, was Entwicklungsminister Gerd Müller da von sich gegeben hat, lässt das tief blicken. Die dts-Nachrichtenagentur vermeldet: Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat eine neue Afrika-Politik der EU gefordert. „Wir brauchen einen EU-Afrika-Kommissar, bei dem [weiter lesen]
Asylkrise – Die EU bricht auseinander!

Asylkrise – Die EU bricht auseinander!

Was haben sie nicht alles versucht, uns ihre geliebte EU schmackhaft zu machen, dieses imperialistische Monster, dass nur für die Versorgung einiger weniger in Brüssel gedacht ist. Wie überflüssig dieses künstliche Konstrukt ist, erkennt man [weiter lesen]
Pforzheim: Eigene Tochter vergewaltigt – einschlägig vorbestrafter Angolaner in U-Haft

Pforzheim: Eigene Tochter vergewaltigt – einschlägig vorbestrafter Angolaner in U-Haft

Pforzheim: Wegen des dringenden Tatverdachts, seine 19-jährige Tochter mehrfach vergewaltigt zu haben, kam nach einem Antrag der Staatsanwaltschaft  am Donnerstag ein 52 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Die junge Frau hat am Mittwoch  Anzeige gegen [weiter lesen]
Ökoterror: Autofahrerin vor Bioladen angegriffen, weil sie den Motor laufen ließ

Ökoterror: Autofahrerin vor Bioladen angegriffen, weil sie den Motor laufen ließ

Wenn es ein Zentrum des grünen Umweltwahns gibt, dann liegt dieses zweifellos in der Region um Stuttgart. Dort, wo Porsche und Mercedes ihre sündhaft teuren Karossen fertigen lassen und damit zahlreiche Arbeitsplätze sichern, scheint der [weiter lesen]
Trump: “Europa verliert durch Massenzuwanderung seine Kultur”

Trump: “Europa verliert durch Massenzuwanderung seine Kultur”

In einem Interview gegenüber der Sun sprach Präsident Trump nicht nur über London und den Brexit, sondern richtete auch mahnende Worte an die Europäer. Von Young German Er betonte zunächst, dass er selbst europäischer Abstammung ist und [weiter lesen]
Umfrage: 62 Prozent wollen Seehofer-Rücktritt, nur AfDler halten noch zu ihm

Umfrage: 62 Prozent wollen Seehofer-Rücktritt, nur AfDler halten noch zu ihm

Berlin – Neues vom Linksstaat: 62 Prozent der Deutschen sind laut einer Umfrage der Auffassung, dass Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zurücktreten soll. Im sogenannten „Trendbarometer“, welches vom Meinungsforschungsinstitut Forsa für RTL und n-tv ermittelt wird, [weiter lesen]
Deutsche Seniorin wird belästigt, während sie ihre Geschichte über Flüchtlinge erzählt

Deutsche Seniorin wird belästigt, während sie ihre Geschichte über Flüchtlinge erzählt

Fundstück: Eine 75-jährige Frau aus Hamburg erzählt in einem Straßeninterview ihrer Geschichte, wie sie von afrikanischen Migranten sexuell belästigt wurde, als plötzlich jugendliche, vermeintlich „integrierte“ Muslime sie grob unterbrechen und darauf bestehen, dass sie den [weiter lesen]
Historiker: „Rettung verpflichtet nicht, Menschen einwandern zu lassen“

Historiker: „Rettung verpflichtet nicht, Menschen einwandern zu lassen“

Der renommierte Historiker Heinrich August Winkler hat die Europäische Union aufgefordert, zwischen Migration und dem Anspruch auf Asyl zu unterscheiden. Die Rettung von Menschenleben verpflichte nicht dazu, Menschen in die EU einwandern zu lassen. „Wir dürfen [weiter lesen]
Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis über Italiens Aufnahmeaufruf: „Weg in die Hölle“

Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis über Italiens Aufnahmeaufruf: „Weg in die Hölle“

Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis hat Italien – anders als Deutschland – bezüglich der Aufnahme von Immigranten eines Schiffes mit 450 Migranten aus Afrika eine klare Absage erteilt. Dem Aufnahmeaufruf des italienischen Regierungschefs Guiseppe Conte bezeichnete Babis [weiter lesen]
Dumm gelaufen: Bildungsministerium lässt 373 Millionen Euro Finanzmittel verfallen

Dumm gelaufen: Bildungsministerium lässt 373 Millionen Euro Finanzmittel verfallen

Berlin – Neues zum Thema: Je dümmer das Volk, desto mehr Merkel: Das Bundesbildungsministerium hat im vergangenen Jahr 373 Millionen Euro nicht ausgeben können. Das Geld steht dem Bildungsbereich nun nicht mehr zur Verfügung, berichtet die [weiter lesen]

Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 16. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 16. Juli 2018

In Landshut wird eine 31-jährige Frau von einem unbekannten Mann verfolgt, als sie vom Bahnhof kommt. Plötzlich zieht der Fremde die 31-Jährige in ein Gebüsch kurz nach einer Unterführung und vergewaltigt sie. Nach dem Übergriff, [weiter lesen]
„Angelas Tagebuch“: 15. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 15. Juli 2018

Als eine 26-Jährige in Bad Soden vor ihrem Auto steht, fährt ein zwölfjähriger Eritreer mit seinem Fahrrad an ihr vorbei und kneift ihr in den Hintern. Auch als sie schon im Fahrzeug sitzt, belästigt er [weiter lesen]
„Angelas Tagebuch“: 14. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 14. Juli 2018

In Bocholt randaliert in der Nacht zum Freitag ein 28-jähriger Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in seinem Zimmer. Er lässt sich durch die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes nicht beruhigen und randaliert weiter im Aufenthaltsraum, wo er Tische und [weiter lesen]

Anzeigen

Klartext

Edel ist sie, unsere Bunzlerin, hilfreich und gut  und sie hält sogar ein Wahlkampf-Versprechen !!!

Edel ist sie, unsere Bunzlerin, hilfreich und gut und sie hält sogar ein Wahlkampf-Versprechen !!!

Wenn das mal keine Sensation ist ! Und so wird diese heisse Nachricht aus dem Reichspropaganda-Ministerium (äh … , das war eine Fehlleistung, meinte Bundespresseamt) zur news von dpa und  – wohl wegen der nationalen [weiter lesen]
Angela Merkel freut sich aufs Pflegeheim

Angela Merkel freut sich aufs Pflegeheim

Hier wieder eine jener Meldungen, die man nicht unkommentiert lassen kann. Der Kommentar. Von Max Erdinger Die dts-Nachrichtenagentur meldet: Berlin/Paderborn  – Bundeskanzlerin Angela Merkel freut sich auf ihren Besuch in einem Pflegeheim am Montag. Damit [weiter lesen]
Die unbekannte Seite der illegalen Migration: Ins Ausland entführte Kinder – Opfer des Merkelismus

Die unbekannte Seite der illegalen Migration: Ins Ausland entführte Kinder – Opfer des Merkelismus

„Seien wir ehrlich, unsere Integrationsmaßnahmen haben versagt. Ja, es gibt Einzelfälle geglückter Integra­tion, aber die meisten unserer Politiker leben nach wie vor in einer abgekapselten Parallelgesellschaft. Selbst jenen, die bereits in der dritten Generation in [weiter lesen]

Videos

Warum Abschiebungen rechtens & human sind

Warum Abschiebungen rechtens & human sind

von Martin Sellner

Medienkritik

Edel ist sie, unsere Bunzlerin, hilfreich und gut  und sie hält sogar ein Wahlkampf-Versprechen !!!

Edel ist sie, unsere Bunzlerin, hilfreich und gut und sie hält sogar ein Wahlkampf-Versprechen !!!

Wenn das mal keine Sensation ist ! Und so wird diese heisse Nachricht aus dem Reichspropaganda-Ministerium (äh … , das war eine Fehlleistung, meinte Bundespresseamt) zur news von dpa und  – wohl wegen der nationalen [weiter lesen]
Medien-Meute hetzt gegen abweichende „Zeit“-Redakteurin: „Erschießen“

Medien-Meute hetzt gegen abweichende „Zeit“-Redakteurin: „Erschießen“

Die Mainstream-Presse ist in Aufruhr. Eine „Zeit“-Kollegin hat es gewagt, in der Flüchtlingspolitik abzuweichen. Jetzt gibt es sogar eine Morddrohung. Anlass ist ein Beitrag von Mariam Lau in einem Pro & Kontra der Wochenzeitung zur [weiter lesen]
Auch Dr. Goebbels ist wieder da

Auch Dr. Goebbels ist wieder da

Im Bestseller „Er ist wieder da“ wachte Hitler in einem Berliner Hinterhof auf und taumelte zu einem Zeitungskiosk, wo er die BILD entdeckte. Ei, dachte er sich bewundernd: Die haben inzwischen schöne große Schrifttypen für [weiter lesen]

Satire

Infrastruktur

Infrastruktur

Von Bernd Zeller
Sorge um Rechtsstaatlichkeit

Sorge um Rechtsstaatlichkeit

Von Bernd Zeller Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de
Sommerloch

Sommerloch

Von Bernd Zeller