Brennpunkt

MMNews




Aktuelles

CDU gegen Ausländer in der Bundeswehr

CDU gegen Ausländer in der Bundeswehr

Berlin  – Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Henning Otte, hat davor gewarnt, Personalmangel in der Bundeswehr mit der Rekrutierung von Ausländern zu begegnen. „In den deutschen Streitkräften müssen in erster Linie Deutsche dienen“, sagte Otte [weiter lesen]
Die tapferen Kaffee-Trinker von Burgwedel

Die tapferen Kaffee-Trinker von Burgwedel

Ein Bericht von Clara Grube, Initiatorin des Protest-Kaffee in Burgwedel Erneut traten sich gestern eine Gruppe Patrioten in Burgewedel,  um auf die Zustände in diesem Land aufmerksam zu machen. Zunehmende Gewalt , Vergewaltigungen und Morde [weiter lesen]
Polen: Streit mit der EU um Justizreform eskaliert – Brüssel eher machtlos

Polen: Streit mit der EU um Justizreform eskaliert – Brüssel eher machtlos

2019 sind in Polen Parlamentswahlen. Brüssel droht im Vorfeld, dem Land EU-Gelder zu kürzen und will einen Regierungswechsel erzwingen. Das gab der Kandidat für den Warschauer OB-Sessel Trzaskowski offen zu. Die Dimensionen der deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen [weiter lesen]
Auch er darf bleiben: Pirat Ahmed kaperte Schiff, misshandelte Besatzung, kassierte Lösegeld

Auch er darf bleiben: Pirat Ahmed kaperte Schiff, misshandelte Besatzung, kassierte Lösegeld

Hannover – Und die Justiz verhindert wieder die Abschiebung eines Schwerkriminellen. Dabei hatte Ahmed M. auf hoher See einen deutschen Tanker gekapert, die Besatzung acht Monate als Geiseln genommen und misshandelt. Mit dem Segen des [weiter lesen]
„Werte-Union“ schießt weiter gegen Merkel

„Werte-Union“ schießt weiter gegen Merkel

Berlin  – Der Richtungsstreit in der Union jenseits der Auseinandersetzung zwischen Merkel und Seehofer geht weiter. Alexander Mitsch, der Bundesvorsitzender der konservativen „Werte-Union“, sagte der „Welt am Sonntag“: „Inzwischen haben auch die letzten in der [weiter lesen]
Familienvater niedergestochen: Staatsanwalt ließ Afghanen frei – jetzt fahndet die Polizei

Familienvater niedergestochen: Staatsanwalt ließ Afghanen frei – jetzt fahndet die Polizei

Plüderhausen – Neue Details zu dem Messer-Angriff eines Eindringlings auf einen Familienvater: Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um den 20 Jahre alten Afghanen Amir Wafa, alias Aamir Wafa. Der Angriff galt offenbar der Tochter [weiter lesen]
Neues aus Irrenhaus: Abschiebung von Sami A. hätte gestoppt werden können

Neues aus Irrenhaus: Abschiebung von Sami A. hätte gestoppt werden können

Berlin – Nach Angaben der Bundespolizei hätte die Abschiebung des Tunesiers Sami A. noch gestoppt werden können, obwohl der sich schon in einem Flugzeug nach Tunesien befand. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS). Das [weiter lesen]
Arbeitsminister Heil will Schnupper-Visa für Einwanderer

Arbeitsminister Heil will Schnupper-Visa für Einwanderer

Berlin – Das war wohl nichts mit den vielen 100.000 ausländischen Fachkräften, die sich bereits in Deutschland aufhalten und die deutsche Wirtschaft beflügeln: In der Debatte um das geplante Fachkräfte-Einwanderungsgesetz hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) [weiter lesen]
Lindner: Grüne mobilisieren AfD

Lindner: Grüne mobilisieren AfD

Berlin  – Nach Ansicht von FDP-Chef Christian Lindner sorgen die Grünen für zusätzliche AfD-Wählerstimmen. „Die Grünen profitieren in Umfragen davon, dass sie die letzten Vertreter der expansiven Asylpolitik sind, aber durch die verschleppte Problemlösung mobilisieren [weiter lesen]
Mehrheit für Ausweitung der „sicheren Herkunftsstaaten“

Mehrheit für Ausweitung der „sicheren Herkunftsstaaten“

Berlin – 63 Prozent der Deutschen unterstützen das Vorhaben der Bundesregierung, weitere Länder als „sichere Herkunftsstaaten“ einzuordnen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für „Bild am Sonntag“. 24 Prozent sind dagegen, dass es für [weiter lesen]
Was sonst: Große Mehrheit für private Seenotretter

Was sonst: Große Mehrheit für private Seenotretter

Berlin  – Welcher normale Mensch würde nicht jemanden vor dem Ertrinken retten, von daher ist der erste Teil dieser Umfrage mal wieder rein manipulativ: Die große Mehrheit der Deutschen ist laut einer Umfrage von Emnid [weiter lesen]
Identitären-Prozess: Staatsanwalt erweitert Anklage gegen IBÖ-Chef Sellner

Identitären-Prozess: Staatsanwalt erweitert Anklage gegen IBÖ-Chef Sellner

Im Prozess gegen die Identitären sind weitere Zeugen befragt worden. Außerdem erweitert die Staatsanwaltschaft die Anklage gegen IBÖ-Chef Martin Sellner. von Die Tagesstimme Am Freitag wurde der Prozess gegen 17 Aktivisten und Sympathisanten der Identitären [weiter lesen]
Tommy Robinsons Frau soll von Islamisten mit Säure angegriffen werden!

Tommy Robinsons Frau soll von Islamisten mit Säure angegriffen werden!

Der Richter, der den britischen Aktivisten Tommy Robinson ins Gefängnis schickte, soll sich nicht mal das Video angesehen haben, mit dem er angeblich gegen die Gesetze verstoßen habe, das behauptet das Anwaltsteam von Robinson. Zur [weiter lesen]
Selbst SPD befürchtet „Söldnerarmee“: Von der Leyen will Ausländer für Bundeswehr anwerben

Selbst SPD befürchtet „Söldnerarmee“: Von der Leyen will Ausländer für Bundeswehr anwerben

Nach Abschaffung der Wehrpflicht leidet die Bundeswehr an Soldaten-Mangel. Jetzt sollen möglicher Weise Ausländer die Lücke füllen, sagte eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums der „Augsburger Allgemeinen“. Offenbar diskutiert die Behörde von Ursula von der Leyen (CDU) [weiter lesen]
Initiatorin von „Hand in Hand“ ruft zur Einigkeit auf!

Initiatorin von „Hand in Hand“ ruft zur Einigkeit auf!

An der heutigen Demo in Mainz gegen Migrantengewalt, die ab 15 Uhr am Ernst Ludwig Platz stattfindet, sind insgesamt vier Bündnisse beteiligt. Die Demo wird auch von der Initiative „Kandel-ist-überall“ unterstützt, die am heutigen Tag, [weiter lesen]

Angelas Tagebuch

„Angelas Tagebuch“: 21. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 21. Juli 2018

In Holdorf dringen in der Nacht zum Samstag mindestens drei maskierte Täter in ein Wohnhaus ein und überraschen den 52 Jahre alten Bewohner und seine 24-jährige Partnerin im Schlaf. Der Mann wird sofort mit Schlägen [weiter lesen]
„Angelas Tagebuch“: 20. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 20. Juli 2018

In Heidelberg ist nach fast zwei Monaten, nachdem sie in der Weststadt überfallen und zu Boden geworfen wurde, eine 82-jährige Heidelbergerin nun in einem Pflegeheim verstorben. Die Frau war am 28. Mai von der Sparkasse [weiter lesen]
„Angelas Tagebuch“: 19. Juli 2018

„Angelas Tagebuch“: 19. Juli 2018

In Plüderhausen macht eine 19-jährige mit ihrem 20-jährigen Freund Schluss und beendet die Beziehung. Wochen später steht er nachts auf einmal in der Wohnung. Als der 53 Jahre alte Familienvater Geräusche hört und nachsieht, wird [weiter lesen]

Anzeigen

Klartext

Mehr Islam- und Linksextremisten! Aber Warnung vor Montagsdemos

Mehr Islam- und Linksextremisten! Aber Warnung vor Montagsdemos

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) stellte am Donnerstag seinen Verfassungsschutzbericht 2017 vor. Die Kriminalität extremistischer Bewegungen werde intensiver, heißt es im Hofblatt des rot-grünen Senats, dem Hamburger Abendblatt. Im Kampf gegen den Extremismus, vor allem der „islamistischen“ [weiter lesen]
Der ewige Stauffenberg

Der ewige Stauffenberg

Mit Stauffenberg habe ich meine Probleme. Jedes Jahr am 20. Juli denke ich über ihn und die Widerständler gegen Hitler nach. Das ist fast zwangsläufig so, weil seit meinem Geburtsjahr keines je vergangen ist, ohne [weiter lesen]
Wie der Koran schöngefärbt wird

Wie der Koran schöngefärbt wird

Es vergeht keine Woche, in der nicht irgendwo versucht wird, dem Koran Friedfertigkeit anzudichten. Meist geschieht dies mit der Sure 5:32, die man schon auswendig kennt: „Wenn jemand einen Menschen tötet, so ist es, als [weiter lesen]

Videos

Medienkritik

Springer-Chef Döpfner mit Mainstream-Kritik: „Die Menschen wollen das einfach nicht mehr lesen“

Springer-Chef Döpfner mit Mainstream-Kritik: „Die Menschen wollen das einfach nicht mehr lesen“

Heftige Kritik am Mainstream-Journalismus hat ausgerechnet Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner geäußert. Im Interview mit dem Branchendienst „Meedia“ geißelt er die „unheilige Nähe von Journalisten zur Politik“ und den „Leitartikel als Politikberatung“. Döpfner: „Das geht so nicht [weiter lesen]
Der Terroranschlag von Lübeck, das Internet und die Lügner aus der Ersten Reihe

Der Terroranschlag von Lübeck, das Internet und die Lügner aus der Ersten Reihe

Ohne Zweifel, der Messerangriff vom Freitag Nachmittag in Lübeck war ein Terroranschlag. Auch wenn Staatsanwaltschaft, Politik und Medien alle Register ziehen, um diese Tatsache zu vertuschen. Ein Rucksack voller Brandbeschleuniger und das Messer-Gemetzel unter den [weiter lesen]
Düsseldorfer Beil-„Bereicherungen“  und die Stümperpresse

Düsseldorfer Beil-„Bereicherungen“ und die Stümperpresse

Düsseldorf: „Männer“ drohen mit Beilen – dann feuert die Polizei Schüsse ab. Oder: „Mann mit Hut und Beil steht im Hausflur vor Mann ohne Hut und Beil“ Finde die Lösung des Rätsels! Oder gehen Sie [weiter lesen]

Satire

Polizei-Ausstattung in Merkel-Deutschland 2018: Spuckhaube der Marke „Gugelhupf“ oder „Haubentaucher“? Oder darf es die „Sumpfhuhn 2000“ sein?

Polizei-Ausstattung in Merkel-Deutschland 2018: Spuckhaube der Marke „Gugelhupf“ oder „Haubentaucher“? Oder darf es die „Sumpfhuhn 2000“ sein?

Sogenannte Spuck-„Bereicherungen“ sind im Rahmen der großen merkelschen Kultur-Revolution durch uneingeschränkte – zumeist illegale – muslimische Masseneinwanderung, insbesondere von Kriminellen, die sich in ihrer Heimat alternativ im Knast langweilen würden, ebenfalls im Trend wie neuerdings [weiter lesen]
Zu überlegen

Zu überlegen

Von Bernd Zeller Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de
Männermeldungen

Männermeldungen

Von Bernd Zeller Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de