Wenn die Verschwörungstheoretiker plötzlich Recht haben: WHO ändert Richtlinien für PCR-Tests

0

Ein Kritikpunkt der Gegner der Corona-Maßnahmen sind die PCR-Tests. Ihr Argument ist, dass die Tests keine Corona-Infektionen nachweisen, sondern nur genetische Segmente des Virus. Die WHO gab dem nun recht – ausgerechnet am Tag von Joe Bidens Amtseinführung.

Hier weiterlesen.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram