Münchner Anwalt bringt Corona-Maßnahmen zu Fall: Corona rechtfertigt keine Blanko-Ermächtigung

0

Seit Verhängung der ersten Corona-Maßnahmen haben Juristen in vielen Fällen erfolgreich gegen die Verordnungen geklagt. Allein der Münchner Anwalt Stephan Vielmeier brachte mehrere davon zur Strecke, unter anderem ein Alkoholverbot. Er fordert besser abgewogene Pandemie-Maßnahmen.

Hier weiterlesen.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram