Werder Bremen nach positivem Corona-Test in Quarantäne – wann folgt das Kabinett?

0
Foto: Spieler von Werder Bremen (über dts Nachrichtenagentur)

Bremen – So schnell kann es gehen, wenn man nicht systemrelevant ist: Aufgrund eines positiven Covid-19-Tests beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen gehen alle Spieler, Trainer und das Funktionsteam des Vereins in häusliche Quarantäne. Das teilte der Klub am Donnerstagvormittag mit. Die Maßnahme soll demnach bis zum nächsten Test am Freitag gelten.

Ein Profi war am Mittwoch positiv auf Covid-19 getestet worden, alle anderen Ergebnisse waren negativ. Dem betroffenen Spieler geht es Vereinsangaben zufolge gut. Er weise keinerlei Symptome auf, hieß es.

Das Gesundheitsamt ordnete unterdessen an, dass sich ein weiterer Profi und ein Mitglied des Funktionsteams trotz negativer Testergebnisse in eine 14-tägige Quarantäne begeben müssen. Das nächste Spiel der Bremer soll am Sonntag gegen die TSG Hoffenheim stattfinden.

Welches Gesundheitsamt ist eigentlich für Merkels Kabinett zuständig? Und wann ordnet es für alle Regierungsmitglieder und deren Freunde, Verwandten und Angestellten ebenfalls Quarantäne an?

Oder besitzen die Politiker bereits einen Impfstoff, von dem wir noch nichts wissen? (Mit Material von dts)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram