Wie die Südländer die EU-Corona-Zahlungen ausgeben I Gunnar Beck

0

Die Bundesrepublik zahlt den Südländern im Rahmen der EU-Unterstützungsfonds Hunderte von Milliarden Euro zur Wiederbelebung ihrer Wirtschaft. Doch Italien, Spanien und Griechenland geben das Geld lieber für Steuersenkungen, mehr Verwaltung und für Strandurlaube von Migranten aus. Damit das auch künftig so weitergeht, planen Merkel und von der Leyen bereits neue EU-Steuern. Freudige Aussichten für die arbeitsamen Deutschen!

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram