EU-Migrationspakt: Brüssels wahre Pläne, Reichsbürger im Rathaus – Die Woche COMPACT

0

Offiziell will die Bundesregierung einen weiteren Lockdown vermeiden. Doch mittlerweile wachsen die Zweifel an derartigen Beteuerungen. Immerhin hatten Angela Merkel und Jens Spahn auch im März den damals geplanten Notstand verschwiegen. Im Bundestag verabschiedete die Koalition nun auch noch ein Gesetz, das wirkt, als sollten damit Voraussetzungen für Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Falle von Krankheitswellen regelrecht provoziert werden. Die Einzelheiten erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

👉 EU-Migrationspakt – Siedlungsplan durch die Hintertür?
👉 Provozierter Lockdown? – Jens Spahn und die Kahlschlag-Pläne
👉 Rot-Rot im Bund? – Wie die Linke die SPD umwirbt
👉 Reichsbürger im Rathaus? – Eine Hexenjagd im Havelland

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram