Nawalny & das Gift: Ein Märchen aus dem Blätterwald

Die offizielle Geschichte vom russischen Oppositionellen Alexej Nawalny, der in Rußland vergiftet worden sein soll, um dann in der Berliner Charité behandelt zu werden, ist so grotesk, daß man sich fragt, ob noch alle Tassen im Schrank hat, wer sie für bare Münze nimmt. Die Wahrscheinlichkeit. von Max Erdinger Ein satirisch gestimmter Zeitgenosse hat für … Nawalny & das Gift: Ein Märchen aus dem Blätterwald weiterlesen