Linke zeigen Neo-Faschisten den Stinkefinger: Wir werden demonstrieren, Herr Geisel

0

Es ist bei aller Perversität immer wohltuend, wenn sich Politiker selbst entlarven. Für Berlins Innensenator könnte bereits die Auszeichnung „Depp des Jahres“ bereit liegen. Mit seinem Verbot, das mit Sicherheit wieder einkassiert wird, macht er sich allerdings nicht nur bei den Patrioten unbeliebt. Auch die „echten“ Linken zeigen ihm den Stinkefinger (die Muslime werden folgen):

Das wird wahrlich ein bunter Haufen, der für die Wiederherstellung der demokratischen Grundrechte am Samstag auf die Straße geht.

Und der linke Snob (das sind die unechten Linken wie Restle, Gensing, Lauterbach, Geisel, Müller, Augstein usw) wird ins Schwitzen kommen. Aber so muss es sein. So ein Asozialist wie Geisel muss links und rechts was um die Ohren kriegen. Friedlich natürlich.

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram