ūüó£ IM GESPR√ĄCH – 72-j√§hrige Karlsruherin √ľber die Corona-Demos

0

Christiane Polixa ist technische Zeichnerin, 4fache Mutter und stolze Oma. Die 72j√§hrige aus Karlsruhe, die √ľber vier Jahrzehnte im Maschinenbau t√§tig war, nahm am 1. August im 700 Kilometer entfernten Berlin an der Corona-Demonstration teil. „Ich wollte ein Zeichen setzen“, sagt die agile und resolute Frau, die lange Zeit SPD gew√§hlt hat und jetzt von der politischen Kaste in Berlin ma√ülos entt√§uscht ist.
Von den Medien f√ľhlt sie sich auch hinters Licht gef√ľhrt und ist inzwischen in den sozialen Medien aktiv. Sie ist eine treue Zuschauerin unseres Kanals. Und sie will f√ľr k√ľnftige Generationen etwas tun, bevor das Land ganz gegen die Wand gefahren wird.
In diesem Gespr√§ch erkl√§rt sie ihre Beweggr√ľnde f√ľr die Demo-Teilnahme, sie erz√§hlt, was sie dabei beeindruckt und bewegt hat, dass ihre politische Aktivit√§t f√ľr Spannungen bis in die Familie hinein sorgt – und dass sie f√ľr die n√§chste Demo am 29. August in Berlin schon ein Zimmer reserviert hat …

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram