Ausschnitt aus der Großdemo „Tag der Freiheit“ – Wieviele waren da?

0

Demozug kommt „Unter den Linden“ an.
Am Anfang sieht man einen unbekannten „Demosänger“ mit selbstgemachten Texten.
Gleich nach dem Demosänger kommt wieder mal ein einsamer Gegendemonstrant mit einer durchaus (vernünftigen) linke Gegenmeinung. Wenn es nur immer so wäre und nicht nur sinnloses „Nazi-Nazi“-Geschrei.
Aufnahmen von 14.36 bis 14.58 Uhr.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram