Wo der Staat noch hart durchgreift: Razzia gegen Corona-kritische Ärztin

Im beschaulichen oberbayerischen Bad Kohlgrub rückte die Polizei gestern mit einem Großaufgebot an. Ging es um eine IS-Terrorzelle mit geplantem Massenmord? Wurde ein osteuropäischer Menschenschlepperring ausgehoben? Oder das Hauptquartier einer neuen RAF-Zelle? Weitaus schlimmer: Die Razzia galt einer Ärztin, die im Verdacht steht, „Corona-Demos“ organisiert zu haben. In Zeiten pandemischer Dauerhysterie sind das die wahren … Wo der Staat noch hart durchgreift: Razzia gegen Corona-kritische Ärztin weiterlesen