Althütte: Antifa versucht Ansturm auf Eddis-Biker-Residenz

0

Der rote Faschismus ist mittlerweile in der kleinsten Hütte angekommen und das wortwörtlich: Althütte heißt ein idyllischer Ort, der irgendwo zwischen Backnang und Schorndorf gelegen ist. Überregionales Aufsehen erregte die 4.000-Einwohner-Kommune erst vor wenigen Monaten, als dort ein großflächiges Corona-Zentrum für Migranten gebaut werden sollte. Am Donnerstagabend wurde Althütte zum Schauplatz eines lautstarken Antifa-Aufmarsches, der von Bürgermeister Reinhold Scuka unterstützt wurde. Augenzeugen berichten von einem teilweise regelrechten Anrennen auf die Gaststätte Eddis-Biker-Resisdenz „Zum Löwen“, wo es zu einer versuchten Stürmung des Anwesens kam, was von der Polizei verhindert wurde. Dem vorangegangen war ein Umzug vom Rathaus zur besagten Lokalität, wo die selbstnannten Friedenskämpfer erneut ihre ach so martialischen Parolen grölten. MSR Aufklärung war vor Ort und berichtet.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram