Das größte Land der Welt auf dem Weg zurück zur Normalität

0

Das Schlimmste hätte Russland überstanden, sagte Präsident Wladimir Putin noch am 26. Mai. Moskau und die umliegende Region waren als erstes von der Pandemie betroffen und erleben somit auch ein früheres Abflachen der Infektionswelle. In Moskau trat man am 23. Juni in die sogenannte Phase 3 der Lockerungen ein. So gut wie alle Geschäfte, Restaurants, Behörden und sonstige Einrichtungen dürfen nun wieder öffnen. Ausgangsverbote wurden noch am 9. Juni für alle Bevölkerungsgruppen abgeschafft. Doch besonders die Gastro- und Eventszene leidet noch immer unter den Einschränkungen.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram