Migrantengewalt auch in Zeiten von Corona auf Rekord-Niveau

0
Corona-Zeiten unter Merkel; Foto: © jouwatch Collage
Corona-Zeiten unter Merkel; Foto: © jouwatch Collage

Bei all dem Irrsinn, der zur Zeit durch die Medien geistert, gehen bestimmte Dinge unter. Das ist natürlich so gewollt. Aber es gibt ja noch die  Gegenöffentlichkeit.

Hier einige Horrormeldungen der letzten Tage:

Wesel: Vier Südländer greifen nachts aus einer größeren Gruppe einen Passanten an, schlagen den 25-Jährigen zu Boden und verletzen ihn mit einem „Stick mit einem spitzen Gegenstand“ https://t.co/hutHQLkKSi

Tumulte und Polizeigroßeinsatz, nachdem ein polizeibekannter Dunkelhäutiger einen Messer-Angriff vortäuscht, sich lautstark der Aufnahme der Personalien widersetzt, so dass sich hunderte Zeugen solidarisieren und die Polizeibeamten angehen https://t.co/kiZ43LDnsq

Dortmund: 18-jähriger Guineer verkauft Drogen an zwei 12- und 14-Jährige Jungen, hatte ihnen seine Ware im Dietrich-Keuning-Park angeboten https://t.co/ENlUtvfnxr

Karlsruhe: Einschlägig polizeibekannter Eritreer knackt morgens das Schloss eines am Busbahnhof abgestellten Moutainbikes https://t.co/N1AoZtGhAr

Linz: Bosnier bedroht nachts einen Österreicher – beide attackieren dann aber die wegen Lärmerregung gerufene Polizei und kommen auch gemeinsam in die JVA https://t.co/O0LsfTceoN

Dasing: Gericht bestätigt: Syrer hat seine Frau vergewaltigt – in zweiter Instanz wird die Strafe für den Angeklagten auf drei Jahre und vier Monate erhöht, Anwalt kündigt erneut Berufung an https://t.co/RnoHvlfaR4

Frechen: 23 beschädigte Gräber: Augenscheinlicher Südänder stört Totenruhe auf historischem Friedhof Sankt Audomar https://t.co/DGts7KoipA

Ingolstadt: Renitenter und erheblich alkoholisierter Syrer greift bei einer Kontrolle auf dem Viktualienmarkt Polizisten an und verletzt einen der Beamten derart schwer am rechten Bein, dass dieser klinisch behandelt werden muss und dienstunfähig ist https://t.co/PIOBHBjdb7

Chemnitz: Zwei Verletzte nach Schlägerei: Afghane (20) attackiert abends im Zentrum zwei Männer (37, 42) und tritt auch gegen das Auto eines der Geschädigten https://t.co/0C6IiMBUzM

Dannenberg: Zwei Brüder mit Migrationshintergrund und Komplizen sprengen nachts einen Zigarettenautomaten sowie einen Fahrkartenautomaten in Echem und liefern sich Hochgeschwindigkeitsverfolgungsjagd mit der Polizei https://t.co/Am2zx7cOQX

Hamburg: Zwei Afghanen und ein Komplize greifen an der Bushaltestelle einen Ägypter mit Schlägen und Reizgas an, das auch ein Mädchen verletzt – schießen dann mehrfach auf das Opfer – der 22-Jährige liegt im Krankenhaus, ist derzeit außer Lebensgefahr https://t.co/CGOr6C6TVo

München: Aserbaidschaner versucht einem Vater am Hauptbahnhof das Portemonnaie aus der Gesäßtasche zu ziehen – Polizei stellt beim illegal aufhältigem Asylbewerber 700 € Bargeld sicher, darunter vietnamesische und indonesische Währungen https://t.co/bpdWb16giI

Sulz: Orientalisch wirkende Jugendliche, einer von ihnen mit arabischem Männergewand gekleidet, gehen nach einem Wortgefecht auf eine Personengruppe los – vier Verletzte (25, 33, 35 und 52 Jahre), einer von ihnen bedarf klinischer Behandlung https://t.co/kRzzqhSUb4

Klagenfurt: Albaner droht Ehefrau mit dem Tod und misshandelt sie mit einer Gürtelschnalle – gegen den 58-Jährigen wird Anzeige gestellt, sowie ein Annäherungs- und Betretungsverbot ausgesprochen https://t.co/fs1Z6wxVtw

Nürnberg: 20 Asylheim-Bewohner attackieren und verletzen vier Sicherheitsdienstmitarbeiter, die zuvor schlichtend in einen Streit zwischen zwei Personen eingriffen https://t.co/ZgqKZYL9tr

Messer-Kämpfe, Drogenhandel, Zwangsprostitution: „Es herrschten Zustände jenseits von Gut und Böse“ – Zwei Securitymänner berichten über ihren Alltag in Innsbruck, von 2013 bis 2017 am Südtiroler Platz, Nähe Hauptbahnhof https://t.co/n13bwydZbH

Nürnberg: Südländisch wirkender Vollbartträger bepöbelt mit seinen Kumpeln aggressiv ein Pärchen, schlägt den 20-Jährigen plötzlich zu Boden und tritt ihn brutal bewusstlos https://t.co/3gQcvJQO3e

Weißenburg/Bayern: Augenscheinlicher Orientale bedroht nachts die Angestellte einer Spielhalle mit einer Schusswaffe und erpresst mit ausländischem Akzent sprechend, die Herausgabe von Bargeld https://t.co/O6c4S2w9HE

Brunsbüttel: Südländisch aussehender Trickdieb zieht einem hilfsbereiten Senioren beim Geldwechsel auf einem Edeka-Parkplatz unbemerkt 40 Euro aus der Geldbörse https://t.co/pjB1MPDvgS

Essen: Libyscher Schwarzfahrer mit abgelaufenem Aufenthaltstitel, hält sich mit drei Identitäten in Deutschland auf und wird mit fünf Haftbefehlen u.a. wegen wegen gefährlicher Körperverletzung, sowie zwei Aufenthaltsermittlungen gesucht https://t.co/OszUTGN1n8

Leipzig: Syrer sticht am Pfingst-Sonntag im Streit auf der Petersstraße mit einem Messer auf einen Landsmann ein, der verletzt ins Krankenhaus gebracht wird https://t.co/hXeaOAYDMt

Dresden: Angeklagter Malier ist vermutlich Libyer, kam 2015 als Flüchtling, landete 2017 im Knast, kann nicht abgeschoben werden. Nach seiner Haftentlassung fährt er nach Tschechien, vergewaltigt dort ein Schulmädchen – ist nun vielleicht schizophren https://t.co/wv91PnsAar

Dortmund: Zwei albanischsprachige Männer haben keinen Bock mehr auf die Diskussion mit einem jungen Nachtschwärmer und schlagen mit Stöcken auf den 20-Jährigen ein, bevor sie dem Verletzten die Jacke abnehmen und verschwinden https://t.co/LNlMOirNmr

Dortmund: Südländer bricht abends in ein parkendes Auto ein und greift sich eine Geldbörse aus dem Inneren https://t.co/pELnXvnBEi

Hagen: Fünf dunkelhäutige Männer fordern in gebrochenem Deutsch Geld von einer alkoholisierten Nachtschwärmerin, entreißen der Frau ihr Tasche und prügeln die 28-Jährige ins Krankenhaus, als sie in der Tasche nichts Brauchbares finden https://t.co/RenKibvCM2

Öhringen: Mann mit sichtbar am Bund getragener Pistole klingelt abends an einem Haus und sucht mit osteuropäischem Akzent sprechend nach einer Frau – die geschockte Bewohnerin alarmiert die Polizei, die bei der Fahndung auf einen weiteren Zeugen trifft https://t.co/SnNlX2uy8n

Dortmund: der Polizei gut bekannter Marokkaner versucht nach dem Ablaufen seines Aufenthaltstitels einen Neustart als Algerier – weist sich mit gefälschten französischen Papieren aus https://t.co/Y1KiJJ0YDZ

Essen: Algerier und Marokkaner klauen abends auf der Bahnhofs-Rolltreppe einer jungen Reisenden die Geldbörse aus der Tasche – werden dabei von der Überwachung aufgezeichnet und kurz darauf von Zivilfahndern gestellt, die weiteres Diebesgut finden https://t.co/2eGVjOmUF2

Köln: 10 bis 15 schwarze bzw. migrantisch aussehende Männer greifen abends auf der Grillwiese im Aachener Weiher ein Brüderpaar mit Schlägen an, das sie wegen eines vorhergehenden Handyraubs zur Rede stellt – zertrümmern dem 29-Jährigen Bruder die Knochen https://t.co/RFIiAP6scX

Bielefeld: Nach der nächtlichen Brandstiftung an zwei Mülltonnen vor einem Mehrfamilienhaus fahndet die Polizei nach zwei dunkelhäutigen Jugendlichen, die einer Zeugin am Tatort als verdächtig auffielen https://t.co/SKpycesr6U

Neumünster: Afrikaner widersetzt sich im Bahnhof einer Polizeikontrolle, will sich nicht ausweisen und springt in die Gleise, so dass der Zugverkehr gestoppt wird – sperrt sich der Festsetzung und landet wegen plötzlicher Schmerzen im Krankenhaus https://t.co/fndWx22ULf

Neue, gut organisierte Schlepperei von Tunesien aus: Aktuell starke Anlandung von Migranten, die schon einmal aus Italien abgeschoben wurden, 20-30 % der Tunesier, die über die neue Route kommen, haben laut ital. Staatsanwalt bereits Vorstrafen https://t.co/9sj5R2akIM

Arnstadt: Ein vermutlich algerischer Mann soll im Streit am Bustreff einen Iraker geschlagen und den 27-Jährigen mit einem Messer bedroht haben https://t.co/528v2dn0rG

Leipzig: Somalier belästigt abends im Bahnhof zwei Frauen mit einem Kleinstkind, folgt ihnen gar bis in den Wickelraum der Toilette – widersetzt sich der darauf folgenden Polizeikontrolle und schlägt nach den Beamten https://t.co/jJvY5xlGd3

Halle: Türke stört abends im Bahnhof penetrant eine Personenkontrolle der Polizei, beleidigt die Einsatzkräfte, widersetzt sich der Kontrolle seiner Person und schlägt nach einem der Beamten – beißt schließlich bei der Fixierung einem Mann in die Hand https://t.co/tO2zVYRlNy

„Die Aussage der offiziellen Polizeistatistik, wonach mehr als 90 Prozent der antisemitischen Straftaten von Rechtsextremen begangen werden, widerspricht Umfrageergebnissen unter Juden in Deutschland.“ Fehleranfällige Standard-Zuordnung zur PMK „rechts“ https://t.co/VyGQlEinEU

Krefeld: Iranischer Radfahrer fordert nachts von einem Passanten Bargeld, erwidert dessen Weigerung mit einem Stoß Reizgas ins Gesicht des 32-Jährigen – die Polizei sammelt den kurz darauf vom Rad gestürzten verhinderten Räuber auf https://t.co/lBYdSAPOTJ

Weilburg: Schwarzhäutiger, gebrochen Deutsch sprechender Mann dringt in einen Garten eines Hauses ein und setzt sich zu der Bewohnerin – beginnt unvermittelt, die 21-Jährige unsittlich zu begrapschen, bis eine Nachbarin der jungen Frau zu Hilfe eilt https://t.co/Aw8ixzdoWu

Marbach/Neckar: Dunkelhäutiger Mann uriniert nachts vor einer an ihrem Auto telefonierenden Frau an eine Hauswand – auf ihre Ansprache hin, dreht er sich der 30-Jährigen zu, zeigt ihr onanierend sein Geschlechtsteil und beleidigt die Frau https://t.co/e70RqwpgU3

Hamburg: Algerier dringt über das kurz zum Lüften geöffnete Fenster eines Senioren in seine Wohnung ein, lässt aus dem Schlafzimmer eine Geldbörse und Bargeld mitgehen, bevor er vor dem dazukommenden 70-jährigen Bewohner türmt https://t.co/6cgT1tvGuo

Saarbrücken: Augenscheinlicher Südosteuropäer hebelt mitte Mai an der Tür eines Einfamilienhauses, bis eine Zeugin ihn stört – die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach dem verhinderten Einbrecher https://t.co/o0RaYkuFbW

Dresden: Spanier mit Reisewunsch Prag stellt sich bei der Kontrolle seiner (gefälschten) Papiere als Pakistaner heraus, dessen Asylantrag in den Niederlanden abgelehnt wurde https://t.co/rRTQmSduON

Geisenheim: Augenscheinlicher Araber steckt am frühen Abend eine Böschung in Brand – das Feuer greift auf 500 Quadratmeter über, bevor es von der Feuerwehr gelöscht werden kann https://t.co/RpayHiK4Y0

Gütersloh: Südländisch/afrikanisches Trio fordert frühmorgens Bargeld von einem Nachtschwärmer, drängt den 21-Jährigen in den rückwärtigen Bereich eines Logistikzentrums und lässt die Faust sprechen, nachdem der junge Mann erklärt, kein Geld dabeizuhaben https://t.co/DLbJqjcQDF

Stuttgart: Iraker und Marokkaner belästigen am abends im Bahnhof eine junge Reisende, schlagen auf ihren eingreifenden Begleiter ein und stoßen ihn fast vor eine einfahrende S-Bahn, schlagen auch die 18-jährige Jugendliche, die ihrem Freund beistehen will https://t.co/Ei9y6TK8l3

Frankfurt: Marokkaner klaut einer Reisenden im Bahnhof die Tasche, entleert diese vor den Augen von Zeugen in einen Mülleimer https://t.co/yvobocC4cR

Wolfsburg: Augenscheinlicher Südosteuropäer klaut einer betagten Dame in Supermarkt die Geldbörse samt EC-Karte und dazugehöriger PIN, hebt kurz darauf 1000 Euro vom Konto der 81-Jährigen ab https://t.co/85FHJaZ0tl

Wurzen: Getöteter Pakistaner (24) mit durchtrennter Kehle und zahlreichen Schnittwunden in Mehrfamilienhaus aufgefunden, tatverdächtiger Landsmann (34) verhaftet https://t.co/6arHoRQvSo

Mönchengladbach: Augenscheinlich migranter Radfahrer nutzt den kurzen Moment, als eine PKW-Fahrerin kurz aussteigt, um in den Renault der Dame umzusteigen und mit ihrem Auto davonzufahren – immerhin lässt er ihr sein (?) Fahrrad auf dem Gehweg zurück https://t.co/1T96kwNXdl

Marbach/Neckar: Als gewalttätig geltender und bei der Polizei als Mehrfach- und Intensivtäter geführter nigerianischer Tatverdächtiger (22) nach sexuellem Übergriff auf S-Bahn-Passagierin (30) ermittelt https://t.co/wHDtN51eKe

Kassel: Mit OP-Maskierter Ganove überfällt am Pfingst-Sonntag eine Tankstelle, rennt um den Tresen, bedroht in gebrochenem Deutsch sprechend die junge Angestellte mit einer Spritze und fordert Bargeld https://t.co/j3T7Hq3xD8

Hof: Vier Afghanen (18-23) von Landsmann und Deutscher eingeschleust – nach Anzeigenaufnahme illegal eingereistes Quartett an Erstaufnahme weitergeleitet, Schlepper auf freien Fuß gesetzt https://t.co/y25NnyiwiN

Stuttgart: Bei einem Streit im Hauptbahnhof schlägt ein Iraker auf einen Reisenden ein und bringt den 43-Jährigen zu Boden – schlägt außerdem einen DB-Mitarbeiter das Handy aus der Hand, so dass es zu Bruch geht https://t.co/KPoCyVjiMh

Neubrandenburg: Polizeibekannter Eritreer belästigt und bedroht nachmittags mehrere Passanten am Brodaer Strand und versucht einem der alarmierten Polizisten die Waffe aus dem Holster zu reißen https://t.co/sx1QNzfexQ

Neuss: Zwei sich in einer osteuropäisch klingenden Sprache unterhaltende Ganoven dringen nachts in elf Gartenlauben, bis sie in der zwölften von einem Zeugen erwischt werden https://t.co/ff3GRQsIJu

Hamm: Dunkelhäutiger Unbekannter verfolgt am frühen Abend einen Passanten, schlägt ihm unvermittelt mehrfach ein Messer über den Kopf und sucht das Weite https://t.co/UnKSl1gmso

Oberhausen: Augenscheinliche Araberin oder Osteuropäerin rempelt im Bekleidungsgeschäft eine Kundin an und klaut ihr unbemerkt die Geldbörse aus der Handtasche https://t.co/8ltITCK8gK

Bremen: Unbekannter redet auf einem Supermarktparkplatz unentwegt in gebrochenem Deutsch auf eine Seniorin, die gerade ihre Einkäufe im Pkw verstaut, ein und klaut ihr dabei unbemerkt die Geldbörse samt Bargeld, Bankkarte und Ausweisdokumenten https://t.co/gKThG0M9Rg

Mannheim: Augenscheinlich südosteuropäischer Audi A6-Fahrer nötigt mit äußerst dreisten Fahrmanövern einen anderen Verkehrsteilnehmer zum gefährlichen Bremsmanöver – auf sein Fehlverhalten angesprochen, schlägt er zu und verletzt den 29-Jährigen https://t.co/pjjtbwGszZ

Marbach/Neckar: Als gewalttätig geltender und bei der Polizei als Mehrfach- und Intensivtäter geführter nigerianischer Tatverdächtiger (22) nach sexuellem Übergriff auf S-Bahn-Passagierin (30) ermittelt https://t.co/wHDtN51eKe

Hannover: Ibrahim J., sticht mit einem Messer im September letzten Jahres 15 mal auf seine Frau ein, verletzt sie lebensgefährlich – 7 Jahre Haft, die Staatsanwaltschaft hatte eine längere Haftstrafe gefordert https://t.co/Rv9LKHBZep

Eschborn: Südländischer Pedelecfahrer streckt einen Passanten mit einem Faustschlag zu Boden, nachdem dieser ihn auf sein Überfahren der Rot-Ampel anspricht https://t.co/t2cVgPd3AX

Langenfeld: Südosteuropäisch wirkendes Trio verfolgt am späten Nachmittag einen Seniorin und verletzt den 71-Jährigen beim Raub seiner Handtasche https://t.co/68icC4TLq8

Kempten: Zwei tunesische Schwarzfahrer verstecken sich auf der Zugtoilette und rauchen dort – einer der beiden tickt bei der Personenkontrolle aus, muss teilweise zur Wache getragen werden, beleidigt die Beamten, schlägt, tritt und beißt um sich https://t.co/N4NRwiLIGS

Ulm: Prozess-Beginn nach Gruppenvergewaltigung: Den fünf Asylbewerbern aus Afghanistan, dem Iran und dem Irak wird vorgeworfen, eine 14-Jährige mit Betäubungsmitteln wehrlos gemacht und sich zehnmal an ihr vergangen zu haben https://t.co/afuDa9KJgm

Ludwigshafen/Rhein: Mann mit dunklem Teint fragt 2 Passantinnen am frühen Abend nach einem Joint und tritt mehrfach zu, als diese verneinen – eine der Frauen wird durch einen Tritt gegen den Kopf so schwer verletzt, dass sie klinischer Behandlung bedarf https://t.co/8vtNymAajO

Köln: Ramazan B., Enoma E. und 2 Komplizen quälen Ursula U. (†75) massiv, um an ihr Geld zu kommen, verschleppen die Seniorin in ein Gebüsch, wo sie sie mit einer Flasche erschlagen wollen und ihr schließlich die Halsvene aufschneiden – lebenslang https://t.co/491PpCgZKg

Stutensee: „Wohl psychisch beeinträchtigter Mann rumänischer Herkunft“ entblößt sich vormittags an einem Spielplatz und masturbiert vor mehreren Frauen, die ihren Kindern den Anblick glücklicherweise ersparen können https://t.co/YZk9nzieY1

Wiesbaden: Augenscheinlicher Nordafrikaner schlägt und tritt im Streit erst allein und dann mit zweiköpfiger Verstärkung auf seinen Kontrahenten ein https://t.co/RpayHiK4Y0

Lennestadt: Ermittler gehen von heimtückischem Mord aus: Marokkaner soll seinen dreijährigen Sohn stranguliert, gewürgt und dann den schwerverletzten Jungen auf eine Matratze gelegt haben, die er mithilfe eines Brandbeschleunigers anzündete https://t.co/vCNCcML96H

Gelsenkirchen: Unbekannte stiehlt einer jungen Mutter in einer Drogerie-Filiale die Geldbörse aus der Tasche, die am Griff des Kinderwagens hängt Fotofahndung: https://t.co/c1VunOe2qP https://t.co/USdMxSmfPn

Hamburg: Weil er sein Leergut nicht zur gewünschten Zeit los wird, beleidigt ein Rumäne die Supermarktmitarbeiter, attackiert sie erfolglos mit einer Glasflasche und Faustschlägen – Polizei stellt Tierabwehrspray, ein Küchenmesser und eine Schere sicher https://t.co/CAgUkUTPhd

Hofheim/Taunus: Prozessauftakt für die migranten Schläger – sie griffen mit Messer und Stuhlbeinen bewaffnet aus Rache einen zu ihrem Pech sehr wehrhaften Kellner an, nachdem der zwei von ihnen wegen Belästigungen junger Mädchen der Polizei übergab https://t.co/0P1J72mzPV

Halle: Durchsuchungen in 8 Objekten von 3 Tatverdächtigen polnischer, türkischer und deutscher Nationalität auch in Berlin und Blankenfelde wg. Verdachts des Einschleusens von Ausländern sowie Veruntreuung von Arbeitsentgelten https://t.co/BRImtp4iqp

Hamburg: Polizeibekannte Marokkaner versuchen einem eingeschlafenen Reisenden in der 1.Klasse eines Regionalzuges das Mobiltelefon aus der Jackentasche zu ziehen https://t.co/m6LgQwTNAX

Köln: Ein Afghane (53) und zwei Deutsche (56,75) schleusen Afghanen für bis zu 15.000 € nach Deutschland, stellen gefälschte Gehaltsbescheinigungen aus und übernehmen als „Einlader“ proforma die nötigen Bürgschaften https://t.co/6SsBFWBJUf

Gießen: Algerisches Trio nach Serie dutzender Ein- und Aufbrüche gefasst: Polizei findet in einem Gebüsch an der Erstaufnahme einen mit Diebesgut gefüllten Bunker und eine größe Menge Bargeld bei einem der Tatverdächtigen https://t.co/8vbxVkBJbc

Köln: „Pink Panthers“ soll hinter dem Raubüberfall auf einen Schmuckhändler stecken – auf das Konto der auf Juwelierüberfälle spezialisierten Räuberbande vom Balkan sollen 120 Taten gehen, bei denen sie bisher ca 500.000.000 € erbeuteten https://t.co/jHGQ1IWtOr

Osnabrück: Exhibitionist mit dunklem Teint masturbiert auf einer Parkbank vor einer vorbeilaufenden Joggerin https://t.co/DUX0ty9oep

128.900 Ausländer erhielten 2019 die deutsche Staatsbürgerschaft, zwei Drittel kamen aus Nicht-EU-Staaten – Seit 2000 erhalten in D geborene Kinder von 2 Ausländern gleich die dt. Staatsangehörigkeit, falls mind. 1 Elternteil seit 8 Jahren legal in D lebt https://t.co/YIP8JgqEiL

Langerwehe: Ausländisch wirkender Mann fragt eine gehbehinderte Seniorin nach dem Weg zu einer Apotheke, während sein Begleiter vermutlich die Geldbörse aus der am Rollator angehängten Tasche entwendet https://t.co/nbBlXXVVN9

Hannover: Die Ehefrau von Ibrahim J. kann noch in das Badezimmer und über ein Fenster in den Innenhof des Mehrfamilienhauses fliehen, doch ihr Peiniger holt sie ein und sticht wie wutentbrannt auf sie ein https://t.co/Q20AgT2Ogc

Urteil: https://t.co/AqRBQ3ceTk

Sigmaringen: Nigerianischer Flüchtling randaliert aggressiv im Landratsamt, weil er mit einer behördlichen Entscheidung nicht einverstanden ist, greift sich vor den Augen der alarmierten Polizei eine der Mitarbeiterinnen und bedroht sie mit einem Messer https://t.co/qYEZyOX7i0

Eisleben: Verdächtig riechender Afghane am Bahnhof mit 46 Gramm Cannabisblüten erwischt https://t.co/8RA6KTAo9M

Göttingen: Nach arabisch-albanischen Clan-Feiern steht der Iduna-Block teils unter Corona-Quarantäne, Stimmung ist aggressiv, die Polizei muss Anwohner vor Übergriffen der gefürchteten Clans schützen, Journalisten werden mit Wurfgeschossen angegriffen https://t.co/qc1xPqjNuP

Frankfurt: „Gottes Türen stehen immer offen“ – Ugur E. plündert nach seinen letzten Knastaufenthalten Spendenkassen in Moscheen, plant nun seine nächste Drogentherapie, die er vermutlich wieder vor Ablauf seiner neuen 2jährigen Haftstrafe beginnen darf https://t.co/nR2z1U4FhA

Lübeck: Südländisch wirkendes Quartett tritt und schlägt unvermittelt auf einen ihnen entgegenkommenden Passanten ein – der 45-Jährige wird mit Verletzungen im Kopf,- Arm- und Oberkörperbereich in eine Klinik eingeliefert https://t.co/OtZixJTy4f

Wiesbaden: Augenscheinlich türkisch/osteuropäisches Ganovenduo verfolgt zwei Jungen, um sie auf einer Baustelle zu überfallen und den 13- und 15-Jährigen unter Schlägen die Handys und die Wertsachen abzunehmen https://t.co/RpayHiK4Y0

Dortmund: Auch seine erste Ehefrau tötete der Iraker Shukri I., damals Flüchtling in den NL – er rammte der erst 17-jährigen Khoudaida K. im Bett ein Küchen- Messer in die Brust, beantragte nach der Haft 2017 mit seiner neuen Frau Onalya (†30) in D Asyl https://t.co/UbpPIAu5KD

Frankfurt: Südost- bzw. mitteleuropäisch wirkende Ganoven geben sich einem betagten Ehepaar gegenüber als Heizungsableser aus und stehlen den abgelenkten Senioren ihre Ersparnisse https://t.co/KcZl5Cxz8L

Köln: Nach dem brutalen Raubüberfall auf einen jungen Nachtschwärmer fahndet die Polizei jetzt mit einem Foto und einem Phantombild nach den beiden dunkelhäutigen Tätern https://t.co/L2xHlwDx5v

Halle: Dunkelhäutiger Mann spricht nachts im Stadtpark eine Passantin an, drückt die Frau zu Boden – Zeugen eilen dem verletzten Opfer zu Hilfe und verhindern vermutlich Schlimmeres https://t.co/eoEfbI9uVu

Bielefeld: Augenscheinlich südosteuropäische junge Männer fragen einen 18-Jährigen in Begleitung von Freunden nach dessen Handy für ein angebliches Telefonat, schlagen ihm plötzlich ins Gesicht und türmen mit dessen Telefon https://t.co/Iveh3cWcet

Heiligenhaus: Drei südländische Nachwuchs-Brandstifter ziehen abends zündelnd durch die Straßen, legen Feuer an einem Papiercontainer und einem Spielgerüst https://t.co/i68dYqQy7W

Mauer: Südländisch aussehender Automarder schlägt die Scheibe des geparkten Pkw einer Gassigängerin ein und greift sich die in einer Plastiktüte verstauten Schlüssel und Geldbörse samt EC-Karten und Dokumenten https://t.co/GIwbGFEyHc

Gelsenkirchen: Mit Akzent sprechender Ganove steigt in einen LKW, während der Fahrer gerade das Fahrzeug entlädt und greift sich dessen Geldbörse und Handy – verteidigt die Beute mit einer Ladung Pfefferspray, als er erwischt wird https://t.co/9DGI6OynOI

Nürnberg: Nach dem Gewaltexzess am letzten Samstagmorgen auf einen jungen Passanten ermittelt nun die Mordkommission wegen versuchten Totschlags gegen den weiter unbekannten südländischen Schläger https://t.co/aRZfeD9Nlr

„Die drei Männer kamen an Bord der ‚Sea-Watch 3‘ der deutschen Kapitänin Carola Rackete.“ U. a. wegen Folter, sexueller Gewalt, Menschenhandel und Mord wurden ein Guineer und zwei Ägypter auf Sizilien zu je 20 Jahren Haft verurteilt https://t.co/k3CZmRUq4b

Rheinstetten: Augenscheinlicher Migrant verfolgt aus einer Gruppe heraus nachts zwei Radfahrer, schlägt einen von ihnen mit einem Gegenstand zu Boden und tritt auf den 33-Jährigen ein, bis seine Begleiter eingreifen und schlimmere Verletzungen verhindern https://t.co/pofdNVDETy

Pforzheim: Augenscheinlicher Afrikaner spricht nachts auf dem Meßplatz eine junge Frau an, folgt der vor ihm fliehenden Frau penetrant auf sie einredend, um ihr dann plötzlich die Hosen herunter zu ziehen und sexuelle Handlungen an ihr durchzuführen https://t.co/yJhNpjH9AJ

Haiger: Südländer dringt mitten am Tag auf ein Grundstück ein und erbeutet auf seiner Suche nach Altmetall neben einer Metallbadewanne, Kupferkabel, einem Türrahmen auch eine Duschwanne https://t.co/kpUIfJHUH8

Hattersheim/Main: Südländer greift morgens hinterrücks und ohne Vorwarnung einen Mann an seinem Auto an, schlägt den 31-Jährigen mit einem unbekannten „Tatmittel“ ins Krankenhaus https://t.co/HLTcsJaCpR

Hamm: Dunkelhäutige Frau kniet morgens um Hilfe schreiend neben einem Kind – ein ihr zu Hilfe eilender Passant bekommt durch zwei dunkelhäutige Männer hinterrücks einen Schlag auf den Kopf und wird mit vorgehaltenem Messer ausgeraubt – Zivilcourage https://t.co/WXGqmFPcIt

Calw: Mit Akzent sprechender Ganove und sein Kumpan bedrohen frühmorgens einen Cabrioletfahrer an seinem Auto mit einem Gewehr und einem Messer, nehmen ihm die Schlüssel ab und verschwinden mit dem fabrikneuen Mercedes im Wert von 70.000 Euro https://t.co/sL77P0f6nc

Sigmaringen: Der Nigerianer tickte wegen einer abgelehnten Arbeitserlaubnis aus – beim Eintreffen der Polizei holt der Asylbewerber ein mitgeführtes Messer aus dem Rucksack, nimmt die Mitarbeiterin in den Schwitzkasten und hält ihr die Waffe an den Hals https://t.co/NXr1aka3yw

Köln: Dunkelhäutiger Mann stößt eine Geldbotin eines Discounters an der Schlange vor der Bankfiliale zu Boden und entreißt ihr die Tasche mit den Wochenendeinnahmen https://t.co/yAOj1KHt21

Templin: Wegen Körperverletzung und Diebstahl bereits polizeibekannter russischer Asylbewerber macht aus dem Fenster der Asylunterkunft Zielübungen mit einer Armbrust, Polizei findet bei ihm noch Schreckschusspistole, mehrere Messer und eine Machetehttps://t.co/Z8STzZFVoc

Berlin: Feuer in einem Zimmer eines ehemaligen Hotels, das nun als Asylunterkunft genutzt wird, 120 Personen mussten in Sicherheit gebracht werden, es wird von Brandstiftung ausgegangen, ein 26-jähriger Syrer ist festgenommen worden https://t.co/cg6RBKDH0U

Ratingen: Zwei augenschliche Nordafrikaner/Araber hebeln mitten am Tag an der Eingangstür eines Mietshauses, geben Fersengeld, als sie von Bewohnern erwischt werden https://t.co/cO0TQXICjd

Castrop-Rauxel: Mit Akzent sprechender Radfahrer fährt im Grutholz einen Jogger an und verschwindet, ohne sich um den verletzten 49-Jährigen zu kümmern https://t.co/jQx3EqwUMa

Langenfeld: Homeinvasion – drei fremdsprachige Männer schlagen eine auf ihr Klingeln öffnende Haushälterin nieder, fesseln die 50-Jährige, bevor sie auf Beutezug durchs Haus streifen und auf den bettlägerigen Hausherrn (85) und dessen Angehörige stoßen https://t.co/JzpzbMjog0

Suhl: Im nächtlichen Asylheim-Streit geht ein Bewohner mit einem Messer auf seinen Kontrahenten los, verletzt außerdem einen Schlichter https://t.co/cdCB5qZKYd

Gießen: Streit zwischen fünf Bewohnern in der Erstaufnahme endet für zwei Beteiligte im Krankenhaus https://t.co/5gUJk7C3WW

Krefeld: Deutsch-Marokkaner greift am Pfingst-Montag einen jungen Passanten mit einer abgebrochenen Flasche an – trotz Not-OP verliert der 20-Jährige auf einem Auge das Augenlicht https://t.co/lRHNOr2JlX

Friedeslheim: Südländer dringt während der Anwesenheit der Familie in ihre Wohnung ein, steht plötzlich in der Küche dem Sohn gegenüber und erklärt dessen Mutter, dass er eine syrische Familie suche – verschwindet samt 150 Euro Bargeld https://t.co/ZmkIeuKObd

Stuttgart: Stockbetrunkener Kameruner mit Ausfallerscheinungen belästigt im Bahnhof Reisende, begegnet der Polizei aggressiv, schreit lauthals, wirft sich den Beamten vor die Füße – Reisende solidarisieren sich und schimpfen die Einsatzkräfte „Rassisten“ https://t.co/x0vPOjamBE

Kreuztal: Mit Akzent sprechender Südländer bedroht nachts an Himmelfahrt einen Passanten mit einer Schusswaffe und fordert Bargeld https://t.co/TdrNsR3VZo

Hannover: Richter: „Langsamer, grausamer, fürchterlicher Tod“ Lebenslange Haft für Faried A., der seine Gönnerin und Flüchtlingshelferin Patricia H. (†61) aus Habgier tötet https://t.co/j49GJKkNoO

Waldbronnn: Zwei syrische und italienische Familien tragen ihren Streit nachts auf der Straße aus, nachdem sich vorher die beiden Familienoberhäupter schlugen – Clan https://t.co/ejtVTldrqg

Berlin: Fotofahndung: Dunkelhäutiger Dreadlockträger geht aus einer Gruppe heraus auf einen 15-Jährigen zu, fordert vergeblich dessen Wertsachen und schlägt mit einem Kumpel auf ihn ein, ehe er dem Teenager den Ring vom Finger zieht und türmt https://t.co/DwY1MNZO9A

Essen: Polizei verhindert vermutlich Massenschlägerei: Abendliches Treffen von Großfamilien aus dem arabischen und dem südosteuropäischen Raum auf dem Parkplatz eines Discounters löst Großeinsatz aus, Beamte stellen Golfschläger und Messer sicher Clan https://t.co/NPOBNJuyqn

Dortmund: Afghanischer Schwarzfahrer mag weder nachzahlen, noch sich ausweisen – stößt den jungen DB-Mitarbeiter rabiat weg, zerreißt ihm die Uniform und zerstört im nachfolgenden „Gerangel“ das Ticketprüfgerät https://t.co/bVm9uCfXzT

Hannover: Etwa 60 Angehörige zweier Großfamilien gehen am helllichten Tag mitten auf einer Kreuzung mit Knüppeln, Flaschen und Messer aufeinander los https://t.co/y5e4fTceYC

Wiesbaden: Ali D. (24) soll Geschäftsmann Hidir K. (†71) mit brachialer Gewalt zu Tode gefoltert haben – Ismail Tipi als Prozess-Beobachter: „Es gibt das Gerücht, der Fall habe eine politische Komponente in Richtung Extremisten, (…).“ https://t.co/i7BYlZAJ93

Kaiserslautern: Gebrochen Deutsch sprechender Ganove erschleicht sich als angeblicher Telekom-Mitarbeiter Zugang zur Wohnung einer hochbetagten Dame, klaut ihr die Uhr und wird durch klingelnde Besucher der 87-Jährigen von weiteren Beutezügen abgehalten https://t.co/gwxIE3CDXZ

Munster: Während eine Kundin auf dem Edeka-Parkplatz gerade die Einkäufe verstaut, öffnet eine südländische Ganovin die Beifahrertür des Autos und greift sich die Tasche der Frau – die so beklaute 49-Jährige bekommt dies mit und holt sich ihr Habe zurück https://t.co/g7S7OsDRUq

Mettmann: Fünf Südländer greifen nachts einen betrunkenen Passanten an, wollen ihm sein Fahrrad wegnehmen, bekommen aber nur sein Bargeld und die Fahrradlichter zu fassen – der 31-Jährige schlägt die Straßenräuber in die Flucht und fällt dann in Ohnmacht https://t.co/XQiqQ5T1Rs

Ritterhude: Mit Akzent sprechender Ganove dringt mitten am Tag über eine offene Tür in ein Einfamilienhaus ein und erbeutet Bargeld, hat im nächsten Haus weniger Glück und wird erwischt, bevor er etwas mitgehen lassen kann https://t.co/Mco3vz8xMO

Celle: Südländer lässt sich von einer Seniorin eine 2 Euro-Münze wechseln, greift der hilfsbereiten Dame unbemerkt in die Börse und erbeutet Scheingeld https://t.co/vMatck8m2y

Stuttgart: Syrer bricht tagsüber in eine Wohnung ein, erbeutet neben Bargeld zwei Handys und mehrere Armbanduhren https://t.co/UH5MdjPk5k

Frankfurt: Südländer verwickelt den Mitarbeiter in einem Geschäft in ein Gespräch, reißt ihm plötzlich die Goldkette vom Hals und gibt mit der Beute Fersengeld https://t.co/Mj5rWOuMzm

Frankfurt: Drei Rumänen schieben nachts gewaltsam die automatische Glastür des Drogeriemarktes auf und lösen dabei den Einbruchsalarm aus, der eine Polizeistreife auf den Plan ruft, die die Ganoven schnappt https://t.co/dQfMnKhPSk

Neubrandenburg: Nach dem äußerst skrupellosen und gewalttätigen Raubüberfall auf eine junge Mutter und ihren einjährigen Sohn, fahndet die Polizei nun mit Phantombild nach dem Tatverdächtigen https://t.co/atOELMF2RB

Engelkirchen: Zwei gebrochen Deutsch sprechende Ganoven lenken die Verkäuferin in einem Geschäft mit Geldwechselwünschen ab und erbeuten so Bargeld – Wechselfallentrick https://t.co/GNDteCOBLE

Bremen: Bei der Polizeikontrolle eines Schwarzhäutigen Duos nach einer sexuellen Belästigung, reagiert einer der aggressiven Männer mit Schlägen, so dass er fixiert wird – ein Zeuge schimpft die Beamten Nazis und Rassisten, bespuckt die Männer https://t.co/Y7vjdgjSGD

Leutkirch: Gruppe osteuropäischer Migranten gerät sich mit jungen Syrern wegen einem alten Streit in die Haare – letztere lassen mit mehreren Autos Verstärkung vorfahren, so dass der Streit in eine Prügelei ausartet https://t.co/hjYVB3Vqjj

Angeblich bringe es den Opfern von Straftaten nichts, wenn Menschen eingesperrt würden: Brandenburger Linken-Abgeordnete fordert im Rechtsausschuss Abschaffung von Gefängnissen https://t.co/TE9goXGjA7

Nieder-Olm: Weil ihm der Fahrer aufgrund einer fälschlich erworbenen Fahrkarte die Mitfahrt verweigert, tritt ein schwarzhaariger Undercut-Träger mit dunklem Teint die Bustür ein https://t.co/xlQ1taE31c

Aalen: Vermutliche Türkin spricht auf dem Kundenparkplatz vorm Einkaufsmarkt eine Seniorin an, die gerade ihre Einkäufe verstaut, lenkt die Dame ab und klaut ihr die Geldbörse aus der Handtasche https://t.co/zJg46hzolW

Mellrichstadt: Zwei Männer setzen sich zu einer 18-Jährigen auf eine Parkbank, greifen ihr ans Gesäß und schlagen ihr mit der Faust ins Gesicht, als sie gehen will – Ermittlungen führen die Polizisten zu Bewohnern der örtlichen Flüchtlingsunterkunft https://t.co/0eh9X72hbL

Ahrensburg: Gestellter südländischer Ladendieb befreit sich unter Gewaltanwendung und verletzt eine Mitarbeiterin https://t.co/i6uSPEIoDF

Perl: Homeinvasion: Senad H. steigt nachts bei einer 86-Jährigen ein, droht mit einem Holzknüppel, während sein Komplize Wertsachen sucht – vor Gericht bittet der Bosnier die Seniorin, die lange an den Folgen des Einbruchs litt, unter Tränen um Vergebung https://t.co/6bvUtKECj9

Achern: Fremdsprachiger Südländer lenkt mit seiner Begleiterin die Verkäuferin an einem Obststand ab und lässt unbemerkt die Geldbörse der Frau mitgehen https://t.co/tYDFmXnLTd

Itzehoe: Homeinvasion: Zwei augenscheinliche Osteuropäer drängen den ihnen öffnenden Seniorin äußerst brutal in dessen Wohnhaus zurück, fesseln ihn und durchwühlen das Zuhause des 82-Jährigen https://t.co/wHqFYJ565z

Dresden: Syrer versucht am Sonntagnachmittag in einem Imbiss mit einem gefälschten 50-Euro-Schein zu bezahlen – bereits am Vortag hatte der 20-Jährige versucht, Falschgeld in Umlauf zu bringen https://t.co/59verPrRPg

Alsbach: Südländer und sein blonder Kumpan greifen nachts drei Jugendliche an der Straßenbahnhaltestelle an und verletzen die 18-Jährigen durch Schläge https://t.co/iKwu5wsUG1

Chemnitz: Zwei Algerier und ein Marokkaner fordern von zwei Passanten (37, 52) die Herausgabe von Bargeld und attackieren den Älteren mit einem spitzen Gegenstand https://t.co/1cKrT570eK

Wien: 14-Jähriger Serbe fährt zugedröhnt und mit geklautem Kennzeichen in einem Pkw durch die Gegend und reagiert äußerst aggressiv auf die Verkehrskontrolle https://t.co/EK0jek0MEJ

Worms: Während eine mit ausländischem Akzent sprechende Ganovin eine betagte Dame in ihrem Garten in ein Gespräch verwickelt, dringt ihr Komplize in die Wohnung ein und erbeutet den Gold- und Silberschmuck der 84-jährigen Seniorin https://t.co/rOxNTnH49i

Weißenburg: “Orientale” fordert mit ausländischem Akzent von der nach Geschäftsschluss die Spielhalle verlassenden Angestellten Geld – flüchtet anschließend mit den erbeuteteten mehreren hundert Euro auf vermutlich einem Damenrad https://t.co/F5DVee9s9y

Frankfurt: Als gewalttätig polizeibekannter Asylbewerber will in den Sicherheitsbereich des Flughafens eindringen, versteckt beim hinzukommen der Polizei seine Hände hinter dem Rücken und droht „I shoot“ – landet in der Psychiatrie https://t.co/TQKQycRUXr

Ascheberg: Mit Akzent sprechender Straßenräuber bedroht in der Bahnhofsunterführung eine betagte Dame mit einem Messer und fordert Bargeld – die taffe Seniorin verwickelt den Ganoven in ein Gespräch und redet ihm sein Vorhaben aus https://t.co/U2EwvAZTUA

Groß St.Florian: Mit schwarzen Kapuzenpullovern bekleidetes und mit Akzent sprechendes Trio hält mit einem BMW neben einem Passanten – während der Fahrer im Auto bleibt, prügeln seine Kumpanen den 20-Jährigen bewusstlos und rauben ihn aus https://t.co/5VCLJgsn4A

Heilbronn: Bei der Zeugenbefragung nach einem versuchten Raubüberfall findet die Polizei in der Wohnung eines Türken Drogen im Wert von 315.000 Euro – der Mann fungiert als Kurierfahrer und Depothalter des Landsmannes, der zuvor überfallen wurde https://t.co/aEJgXA99bL

Leipzig: Syrer sticht in der Fußgängerzone einen Landsmann mit einem Messer ins Krankenhaus https://t.co/V6iZDmQwF7

Leipzig: Rumäne schiebt eine elektronisch verschlossene Schiebetüre eines Hotels auf und stiehlt aus einem Rucksack 30 Euro https://t.co/jZ6h4iyuRB

Potsdam: Zoll-Kontrolle auf einer Baustelle in der Innenstadt: Sechs Personen mit illegalem Aufenthalt festgestellt, die ohne gültige Arbeitserlaubnis auf der Baustelle beschäftigt wurden https://t.co/nk6bSNCUC2

Bielefeld: Fotofahndung nach einem augenscheinlichen Südosteuropäer, der im Januar in einem Nachtlokal einen höheren Geldbetrag raubt und seine Verfolger mit einem Messer bedroht https://t.co/rJ6rUotozJ

Plettenberg: Mit ausländischem Akzent sowie Hochdeutsch sprechende Betrüger gelangen unter dem Vorwand, die Wassrleitungen prüfen zu müssen in die Wohnung einer Seniorin und stehlen der abgelenkten 89-jährigen Dame ihren Schmuck https://t.co/MGaiyrfdqu

Liezen: Amtsbekannter Afghane (12) raubt einem Mädchen Handy und Armband und droht sie abzustechen, wenn sie ihm nicht zwei Packungen Zigaretten kauft – die 16-Jährige geht zum Schein darauf ein https://t.co/gkTEEXGYDq

Heilbronn: Syrischer Schwarzfahrer versucht sich gewaltsam dem Prüfdienst-Mitarbeiter zu entziehen, nach der folgenden „Rangelei“ klagt der Beschuldigte über Schmerzen im Nackenbereich und an der Hand, der Bahnmitarbeiter trägt Schürfwunden davon https://t.co/RD4h2jyscU

Bad Dürkheim: Augenscheinliche Südländer stehlen in einem Baumarkt einen kompletten Einkaufswagen voll mit Badespielartikeln sowie Gartenfackeln und flüchten zu Fuß – Polizei findet Wagen samt Diebesgut im Wert von 288 Euro in einer Unterführung https://t.co/TQzO2Nolqx

Kaiserslautern: Unbekannte mit braunem Teint tippt einer betagten Supermarkt-Kundin auf die Schulter, hält ihr wortlos eine Packung Bettwäsche unter die Nase und verschwindet wieder – an der Kasse bemerkt die Seniorin das Fehlen ihrer Geldbörse https://t.co/usues190G2

Pirmasens: Augenscheinlicher Südländer mit auffälligem Skorpion-Tattoo am Hals lässt im „Thomas-Philipps“-Sonderpostenmarkt reichlich Energy-Drinks mitgehen https://t.co/dkaBc0yzp6

Trotz aller Provokationen und der gestiegenen Zahl der Migranten, die die EU über die Türkei erreichen: EU will Türkei im Zuge des EU-Türkei-Deals noch fast eine weitere halbe Milliarde € überweisen – zusätzlich zu den 6 Milliarden € aus Deal von 2016 https://t.co/oIKsRFjMZV

Efringen-Kirchen: Als sich eine Supermarkt-Kundin kurz zu einem Regal dreht, stehlen ihr vermutlich zwei südländisch aussehende Männer die Geldbörse aus der im Einkaufswagen abgelegten Handtasche https://t.co/ayTj8eo4ke

Visselhövede: Männer mit südosteuropäischem Aussehen betrügen die Angestellte eines Schreibwarenladens mit dem Wechselfallentrick https://t.co/bWYatLG52a

Köln: Zwei vermutliche Araber stoppen auf Autobahn eine VW Crafter, geben sich den rumänischen Insassen als Polizisten aus – begeben sich zur Prüfung Barschaft der Rumänen auf Falschgeld zum Auto und geben mit der Beute Gas https://t.co/onXSLRiq82

Bad Segeberg: Nach einem morgendlichen Streit in einer Eisbar gibt es einen lauten Knall, bevor drei augenscheinliche Südosteuropäer türmen und einen verletzten vierten Mann zurücklassen https://t.co/yzJUlEx5ZJ

Bad Wildbad: Augenscheinlicher Osteuropäer greift morgens am Bahnhof einen Passanten mit Schlägen und Tritten an, verletzt den 52-Jährigen https://t.co/IBvTiquzSx

Weingarten: Schwarzafrikanischer Dreadlock-Mann will das Handy eines Jungen, schlägt den 17-Jährigen zu Boden und traktiert ihn mit Faustschlägen, bis Passanten eingreifen https://t.co/d8I18ktDpc

Steinfurt-Bu.: Während eine Kundin ihren Einkaufswagen am Supermarkt zurückbringt, öffnet ein dunkelhäutiger Mann die Kofferhaube ihres Autos und greift sich die Tasche der Frau https://t.co/NrPrIld4cb

Niedernhausen: Südländischer Einbrecher lässt morgens aus einem Keller neben Werkzeugen eine Kiste Weinflaschen und Marmeldadengläser mitgehen – ein Bauhof-Mitarbeiter findet die abgestellte Beute kurz darauf und vewehrt dem begehrlichen Dieb den Zugang https://t.co/3ME1ixAPmu

Laut lokalen Berichten sollen sich erneut mehr als 6000 Migranten auf türkischer Seite in Richtung des türkisch-griechischen Grenzflusses Evros aufmachen, um dort über die Grenze in die EU zu gelangen, auch Shuttle-Busse seien wieder in Einsatz https://t.co/zRJJXSHheI

Bochum: Augenscheinliche Südländerinnen gelangen unter dem Vorwand, eine Nachricht für den Nachbarn hinterlassen zu wollen, in die Wohnung eines Senioren – mit den Frauen verschwinden auch diverse Schmuckstücke des 80-Jährigen https://t.co/fe4PTFwqQZ

Hessischer AWO-Skandal: Frau des Ex-Vorsitzenden der AWO Wiesbaden erhielt offenbar insgesamt 100.000 € als Schreibkraft, ohne tatsächlich zu arbeiten, ihr Mann „erklärt das mit dem zeitlichen Aufwand seines Ehrenamts – und spricht von gängiger Praxis“ https://t.co/bmi9bPQD59

Erlenbach: Südländer verfolgt abends eine Spaziergängerin – grapscht ihr plötzlich ans Gesäß und onaniert dabei in der Hose https://t.co/2ztvtVn53j

Geislingen: Südländer verwirrt die Kassiererin im Supermarkt mit Geldwechselwünschen und lässt so einen größeren Betrag mitgehen – Wechselfallentrick https://t.co/GYReE7OyVK

Kostheim: Südländer gibt sich einer betagten Dame als Handwerker aus, der wegen eines Notfalls ihre Wasserleitung reparieren müsse – während er die Seniorin an den Wasserhähnen ablenkt, erbeutet sein Komplize ihren hochwertigen Schmuck aus dem Wohnzimmer https://t.co/6o41BGtfD9

Lübeck: „Studentin entführt und vergewaltigt: Betrunkene Frauen waren sein Beuteschema“ Familienvater Aziz G. ist laut Gutachten voll schuldfähig – er „sei zwar hoch narzisstisch und depressiv, aber nicht psychisch krank im forensischen Sinne“ https://t.co/E72h0CYTfC

Berlin: Zwei junge Männer beschimpfen einen 39-Jährigen als „ungläubiges Arschloch“ – als der Angesprochene daraufhin „Fuck Muslims“ erwidert haben soll, prügeln und treten sie auf ihn ein – Staatsschutz ermittelt https://t.co/Bl0q5llPPb

Neustrelitz: Georgische Zuwanderer lassen in einem Kaufland Alkoholika im Wert von 670 € mitgehen, werden jedoch dank sofortiger Fahndung gefasst – in ihrem Auto wird weiteres Diebesgut festgestellt https://t.co/QcJB7RbLk1

Pößneck: Afghane (24) attackiert Somalier (21) und fügt ihm eine Kopfplatzwunde zu https://t.co/DsKsMToyhw

Schönwalde-Glien: Rumänische Dachdecker-Bande will nach Abschluß der Arbeiten statt der vereinbarten 600 Euro plötzlich den zehnfachen Preis – das Trio hat außerdem minderwertigeres Material verbaut https://t.co/OsC3CPPC3S

Siegen: Mit vermutlich osteuropäischem Akzent sprechender Räuber überfällt eine Tankstelle und erpresst von der Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von einigen hundert Euro Bargeld https://t.co/7km45CzmIX

Frankfurt/Oder: Gebrochen Deutsch sprechender Mann belästigt eine Frau Abends im Südringcenter, trotz ihrer Bitte dies zu Unterlassen, immer weiter und fasst ihr mehrfach ans Gesäß – die 41-Jährige ruft um Hilfe und kann so den Laden verlassen https://t.co/PTd31e5RdT

Kerpen: Mit südosteuropäischem Akzent sprechende Straßenräuber fordern von einer Nachtschwärmerin die Geldbörse – weil sie nicht spurt, entreißen sie ihr die Handtasche und bedienen sich selbst https://t.co/3nCsaBb2wz

Gewaltdrohungen erfolgreich: Nachdem Migranten drohten, die Crew zu kidnappen, lässt Malta Schiffe mit Migranten nun doch einlaufen, eine Zeitung berichtet zudem, Migranten hätten sich mit Messern bewaffnet und gedroht, einen Gas-Tank in die Luft zu jagen https://t.co/dV4YMh3EXW

München: Ertappter rumänischer Einbrecher beleidigt einen dunkelhäutigen Beamten auf dem Weg zur Wache fremdenfeindlich – Staatsschutz ermittelt nicht https://t.co/dZNt4uisya

Bielefeld: Polizeikontrolle eines aggressiven Flüchtlings aus Burkina Faso eskaliert in Schlägen/Tritten und Rassismusvorwürfen – seine Begleiter, dann an die 50 Zeugen gehen laut brüllend auf die Beamten los, greifen die Verstärkung mit Flaschenwürfen an https://t.co/K0A1cj6bLA

München: Türke ignoriert nigerianischen Sicherheitsmann im Landratsamt, der ihm den Zutritt zu den Mitarbeiter-Sanitärraum verwehren will, beleidigt ihn rassistisch und schlägt ihn – Bearbeitung durch K44 “Politisch motivierte Kriminalität” https://t.co/HZdBlcg4vQ

Dresden: Dunkelhäutiger Jugendlicher hält sich an der Haltestange der Straßenbahn fest und tritt einer aussteigenden jungen Frau gegen den Hinterkopf, bespuckt sein zu Boden gegangenes Opfer und ihre beiden Begleiter Fotofahndung 6 Monate nach der Tat https://t.co/DNTaoMOwyG

Würzburg: Dunkelhäutiger Dreadlockträger belästigt abends eine junge Frau vor ihrem Zuhause, macht ihr gegenüber sexuelle Andeutungen und grapscht ihr schließlich an die Brust https://t.co/SuS3T2XDus

Gerichtssprecher spricht von „langjähriger Übung“, die bisher aber nicht öffentlich bekannt war: Privater Verein von Journalisten – Hälfte der Mitglieder sind von ARD und ZDF – erhält vom Bundesverfassungsgericht Exklusiv-Infos vor Urteils-Verkündung https://t.co/17yYXRKGQW

Berlin: Razzia in Shisha-Bar in Friedenau – mehrere junge Männer festgenommenhttps://t.co/rMETbKteSA

Ulm: Bei Einbruch Mord: Nach seiner Auslieferung aus Israel, muss sich der tatverdächtige Kirgise nun vor Gericht wegen Mordes verantworten – ein Georgier wurde bereits zu lebenslanger Haft verurteilt, ein weiterer sitzt in der Heimat hinter Gittern https://t.co/Uycl7RnxaV

Schärding: Führerscheinloser Türke montiert die vom Wagen seiner Exfreundin gestohlenen Kennzeichen an seinen nicht zugelassenen Pkw und liefert sich mit zugedröhntem Kopf eine halsbrecherische Verfolgungsfahrt mit der Polizei https://t.co/9rb2DNpZxu

Bamberg: Versuchtes Tötungsdelikt: Marokkaner sticht auf Landsmann in der Gemeinschaftsunterkunft mit einem Messer ein und fügt ihm eine tiefe Stichverletzung im Oberkörper zu https://t.co/a8ByHeZiEt

Augsburg: Unrasierter Südländer mit kleinem Bierbauch und spitzer Nase beobachtet über längere Zeit drei sonnenbadende Frauen am Wertachufer unangenehm – verschwindet dann in ein Gebüsch, wo er sich entblößt und onaniert https://t.co/N8Pol2X4Zl

Wien: Somalier schlägt einer Frau bei einer Auseinandersetzung im Bereich Bahnhof Mitte mit der Faust ins Gesicht – attackiert die einschreitenden Beamten auf gleiche Weise https://t.co/KbyppzM4my

Hessens Justizministerin will, dass Volksverhetzung auch in privaten Online-Gruppen und Chats strafbar wird – bisher gilt entsprechendes Gesetz nur für öffentliche Äußerungen https://t.co/vZ2gjUu8MB

Königs Wusterhausen: Libanesische Ladendiebin besprüht couragierten Zeugen, der sie auf dem Parkplatz anspricht, mit Pfefferspray, flüchtet anschließend mit ihrem syrischen Begleiter – das Duo hat außerdem Drogen dabei Zivilcourage https://t.co/7oKPTFWhIZ

Nauen: Zwei in ihrem Zimmer ein lautstarkes Gelage feiernde Asylheim-Bewohnerinnen (36,42) verletzten die Nachbarn, als sich diese über den Lärm beschweren – Bewohner bedrängen die gerufene Polizei, so daß weitere Einsatzkräfte anrücken müssen https://t.co/ZLpDxHwKVq

Hamburg: Vier Afghanen im Vergewaltigungsprozess freigesprochen: Man habe nicht nachweisen können, dass der Geschlechtsverkehr gegen den erkennbaren Willen der Frau geschehen sei – StA hatte bis zu 7 Jahre Haft für die Hauptbeschuldigten gefordert https://t.co/sDPaSQlihS

Chemnit: Betrunkener Libyer randaliert in einem Supermarkt und fuchtelt auf dem Parkplatz vor einer Passantin mit einem Messer herum https://t.co/CrNOysRTO2

Chemnitz: Bei der Durchsuchung der Wohnung eines libyschen Drogendealers werden 150 Gramm Cannabis, 36 Gramm Amphetamine, 168 LSD-Trips,14 Gramm Ketamin, 4 Gramm Kokain sowie vermutlich XTC gefunden – der Migrant hat auch an Minderjährige verkauft https://t.co/oaW0Aub8BV

Chemnitz: Kasache reagiert unwirsch, als die Feuerwehr sein im Hinterhof entfachtes Lagerfeuer aus Unrat löschen will und behindert die Löscharbeiten https://t.co/oaW0Aub8BV

Chemnitz: Augenscheinlicher Osteuropäer klaut einer Imbiss-Kundin das auf dem Tresen liegende Portmonee – reißt die taffe Frau zu Boden, die ihn Festhalten will und und flüchtet unter Zurücklassung eines Schuhs https://t.co/CrNOyt9vcC

Chemnitz: Bei Rauschgift-Razzia in der Innenstadt wird das Drogen-Depot eines gambischen Dealers am Roten Turm entdeckt https://t.co/zciuSWdJ9l

Berlin: Späti-Mord-Prozess: Mahmut A. ist bis heute nicht gefasst, Mittäter Moussa E. stellt sich 2019 nach Flucht in den Libanon – die Mutter des Getöteten Van Duc Viet Truong (†21) fällt nach der Tat ins Koma und ist seither ein Schwerstpflegefall https://t.co/yawGQuPf8D

Gronau: Vier Freunde beleidigen sich nachts auf der Straße aus Spaß gegenseitig – eine 15-köpfige Gruppe teils bärtiger Südländer, bezieht die Beleidigungen auf sich und geht auf das Quartett los https://t.co/kEtPzPVYZN

Marktoberdorf: Zwei sich illegal in Deutschland aufhaltende Georgier werden vom Detektiv beim Ladendiebstahl ertappt – einer des Duos hat wegen eines früheren Diebstahls bereits Hausverbot https://t.co/za1tA0l6zS

Linz: Mehrere Zeugen stellen nach einem Video in einem sozialem Netzwerk Anzeige wegen Tierquälerei: Syrer (24) bindet seinem Hund und mehreren Schafen die Vorderläufe zusammen und prügelt auf die Tiere ein https://t.co/nqtdj0LwBi

Halle: Dunkelhäutiger Mann mit gegelten Haaren drückt nachts eine Frau im Stadtpark zu Boden, als sie seine Frage nach Zigaretten verneint – lässt von ihr ab und flüchtet, als Zeugen auf die Situation aufmerksam werden https://t.co/7Qz0JQXx4l

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram