#Blacklivesmatter – „Friedliche Proteste“ bald auch bei uns?

0

Die „friedlichen Proteste“ in den USA, von denen Heiko Maas und die deutschen Medien sprechen, sehen in der Realität leider ein bisschen anders aus. Jedes Menschenleben zählt gleich viel. So etwas zu sagen, ist heutzutage für viele schon pietätlos und unsensibel. Tim Kellner sagt es trotzdem – oder gerade deshalb!

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram