„Die Menschen wollen zurück zur Normalität“ – Prof. Karol Sikora im Gespräch

0

Prof. Karol Sikora ist Onkologe mit langjähriger Erfahrung und einer der meistzitierten Ärzte des Landes. In der aktuellen Situation versucht er, Zuversicht zu verbreiten und weist darauf hin, dass sich die Infizierten-Zahlen in den meisten europäischen Ländern in eine gute Richtung entwickeln. Man müsse somit gar nicht auf einen Impfstoff warten, um wieder ein Zurück in die Normalität zu gewährleisten. Sorgen macht sich Prof. Sikora um die vernachlässigte Behandlung von Krebspatienten. Vor allem die frühzeitige Diagnose habe einen erheblichen Einfluss auf die Heilung eines Krebspatienten. Allerdings werde man erst am Ende des Jahres zuverlässige Daten über mögliche Corona-Kollateralschäden erfasst haben.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram