Meutherer auf der Bounty: Soll die AfD kaputtgereinigt werden?

0
Collage: P.I.NEWS

In den Sozialen Netzwerken kursiert eine obskure Liste, auf der die Kandidaten für die nächste Reinigung der AfD aufgestellt wurden. Ob diese Liste echt ist oder nur ein böser Scherz linker U-Boote in der Partei (von denen es anscheinend jede Menge gibt), bleibt unklar. Für Gesprächsstoff wird sie allemal reichen – und für neue Unruhe sowieso.

Wenn die AfD so weitermacht, ist sie bald Geschichte. Dann können sich Meuthen & Co den Dank bei der Kanzlerin abholen und irgendwo zwischen FDP und CDU untertauchen.

Hier ein Kommentar:

„Soeben erhielt ich eine Liste aus Berlin, welche Personen in Kürze aus der Partei entfernt werden sollen“, schreibt ein Partei-Kamerad:
„Über den Wahrheitsgehalt kann ich nichts sagen, außer, dass die Quelle bisher immer zuverlässig war.“
Wenn ich lese, wer da so alles drauf steht, ahne ich, welchem Kopf das entsprungen ist.
Na dann. Schaut’s euch an, so destruktiv sind manche, wenn sie den Hals nicht voll genug bekommen. Spätestens an Kröte Nr.3 aus BW könnte man sich verschlucken…
Einer der es wissen müsste, Martin E. Renner schreibt kurz und bündig dazu:
Das ist ein fake eines oder mehrerer Hobbyspalter im Grundkurs
Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram