Der Schulalltag nach dem Lockdown

0

Susanne berichtet über den Schulalltag nach dem Lockdown und über das, was ihr andere Mütter und auch eine Lehrerin geschrieben haben. Essen & Trinken sei in den Pausen verboten, Neunt- und Zehntklässler bekommen Arbeitsblätter für Grundschulkinder und eine Lehrerin sagt, dass es nie mehr werden soll wie zuvor. Außerdem verliest sie einen Brief an die Kultusminister der Bundesländer mit der Frage, wie diese mit der Schuld leben können, was unseren Kindern zugemutet wird?

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram