Grundgesetz Demos: Polizeigewalt eskaliert! | Berlin, Frankfurt, Gera, München

0

Ein schwarzer Tag für Politik und vor allem für die Polizei, die auf unseren deutschlandweiten Demos rabiat Stärke zeigte. Angelika Barbe (68), Widerstandskämpferin in der DDR, wurde in Berlin festgesetzt.
Ebenfalls in Köln wurde die YouTuberin Lisa Licentia von der „Antifa“ attackiert, geschlagen, von der Polizei zu Boden gerissen und gefesselt.
Den YouTuber Ignaz Bearth setzte die Polizei fest und dem freien Journalisten Henryk Stöckl wurde den Beamten empfohlen, Frankfurt doch lieber zu verlassen.
Billy Six, ebenso freier Journalist, wurde in Berlin von der Polizei daran gehindert, an der Demo teilzunehmen.

(Quelle)

Berlin am Samstag:

Tass Mann spricht / Illustriert mit Bildern von MSR

SKANDAL-Demo Köln: Lisa von „Antifa“ geschlagen, von Polizei festgesetzt!

Aachen Demo: Teilnehmer Interview zur Demokratie

9.000 Münchner unverschämt AUSGESPERRT!