BaWü: Aus Landtagssitzung geflogen – die Skandalrede von Dr. Heinrich Fiechtner

0

Der fraktionslose Abgeordnete Dr. Heinrich Fiechtner wurde von der Polizei aus dem Landtag Baden-Württemberg geführt. Zuvor hatte er die Landtagspräsidentin Muhterem Aras heftig kritisiert, bis diese ihn aus der Sitzung ausschloss. Absolut sehens- und hörenswert, wie der frühere AfD-Politiker die Aushebelung des Parlamentarismus in Krisenzeiten bemängelt.

Heinrich Ekkehard Fiechtner ist ein deutscher Hämatologe und internistischer Onkologe, Palliativmediziner sowie parteiloser Politiker und Landtagsabgeordneter in Baden-Württemberg und Stadtrat in Stuttgart.

(Quelle)

Dr. Heinrich Fiechtner: Wer im Landtag Demokratie fordert, wird von der Polizei abgeführt.
Der parteilose Landtagsabgeordnete Dr. Heinrich Fiechtner im Interview mit Peter Weber von HALLO MEINUNG darüber, dass er gestern mit der Polizei aus dem Landtag abgeführt wurde, weil er es wagte, gegen die „Herrscherei“ und gegen das Aushebeln der Demokratie durch Unterbinden eines Diskurses im Landtag zu opponieren. Außerdem spricht er darüber, was er über Parteigründungen und Bürgerbewegungen denkt.

(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram