Seid ihr eigentlich noch zu retten? Das Geschäft mit der Panikmache!

0
Peter Weber von hallo-meinung.de; Foto: Screenshot Facebook
Peter Weber von hallo-meinung.de; Foto: Screenshot Facebook

Peter Weber von hallo-meinung.de: „Wenn es nach Medien und Politik geht, steht die Menschheit kurz vor der Selbstvernichtung. Es werden Gesetze erlassen, Bußgeldkataloge erstellt usw. und nichts wird mehr hinterfragt. Ebenso wie kürzlich noch beim Klima-Hype, gelten einzig von bestimmten Personen gesetzte Maßstäbe und alle anderen Meinungen, Ansichten und Erkenntnisse werden gar nicht erst zugelassen. Ein Austausch der unterschiedlichen wissenschaftlichen Erkenntnisse findet nicht mehr statt und die Masse erträgt dies mit stoischer Gleichgültigkeit, unter dem Motto „Ach, die werden das schon machen“. Nein, werden sie nicht! Überall muss man Befähigungen nachweisen, nur nicht in der Politik, denn dort reicht es zu schleimen und sich anzupassen. Kompetenz ist in diesem Selbstbedienungsladen nicht zu finden und auch gar nicht erst gefragt.
Seid ihr Bessermenschen und Moralisten eigentlich noch zu retten? Unsere Volkswirtschaft säuft ab! Bitte vergesst niemals: Unsere Meinungsfreiheit ist in Gefahr und alles was jetzt passieren wird, passiert mit unserem Geld.“


(Quelle)

Keine Zensur: Folgt uns auf Telegram