Nur noch schamlos: Abzocke vom Staat während der Corona-Krise

0

Während die Bürger eine Einschränkung nach der anderen hinnehmen, sich um ihre Nächsten sorgen und immer mehr Menschen hilflos zusehen müssen, wie sich ihre Existenz auflöst, schafft es dieser Staat tatsächlich, Blitzer aufzubauen und abzukassieren. Das ist erbärmlich.

Dokumentiert wurde die schamlose Abzocke im bayerischen Regensburg. Dort, wo bislang der wegen Bestechlichkeitsverdachts supendierte OB und Ex-SPDler Joachim Wolbergs (Die Brücke) aktuell versucht, durch einen billigen Taschenspielertrick zu verhindern, dass die AfD eine Fraktion im Regensburger Stadtrat bilden kann.

Besonders Staatverliebte können jedoch ganz offensichtlich nicht genug bekommen und verteidigen die miese Abzocke:

„Sich einfach an die Verkehrsregeln halten, dann muss auch niemand zahlen!“