Foto ohne Erlaubnis geteilt: Frankfurter Gericht droht Salvini mit Haft

Symbolfoto:Von Kal Pycco/shutterstock

Jetzt geht’s dem beliebten italienischen Innenminister Matteo Salvini aber so richtig an den Kragen. Das Landgericht Frankfurt erließ eine einstweilige Verfügung, die es ihm verbietet, erneut ein Foto des „Menschenretters“ und „Fotografen“ Friedhold Ulonska zu veröffentlichen. Hält sich Salvini nicht an die Anordnung des deutschen Gerichts drohen ihm 250.000 Euro Strafe oder eine Ordnungshaft bis zu sechs Monaten. 

screenshot Twitter

„Friedhold Ulonska weist Salvini in die Schranken“ titelt, das Schwäbische Tagblatt hocherfreut und auch auf Seiten der Schlepperhelfer der Organisation Mission Lifeline herrscht grenzenlose Jubelstimmung. Mit einer Eilmeldung informiert man von dort auf Twitter die Fans der „Mittelmeer-Retter“ über den Sieg im Urheberstreit mit Salvini.

Im Herbst 2017 hatte der Rottenburg Unternehmensberater, Journalist und engagierte „Freizeit“-Kapitän Ulonska, der schon auf  auf der Sea-Watch und der Sea-Eye fuhr, ein Foto von dem Maschinisten Sören Moje auf einem Schiff der Mission Lifeline geschossen. Salvini hatte das Bild geteilt und den Namen des Fotografen genannt- eine Verletzung des Urheberrechts, befand jetzt das Gericht. In Zukunft müsse sich Salvini die Erlaubnis des Urhebers in Person von Ulonska holen – sonst Knast oder Kohle. Der werde die Verwendung seines Bildmaterials für „flüchtlingsfeindliche“ Zwecke sicher nicht gestatten, orakelt das schwäbische Provinzblatt schadenfroh.

Axel Steier, Vorsitzender des Mission Lifeline läßt „die Sektkorken knallen“ und fühlt sich offenbar in seiner Superman-Rolle sehr wohl: „Wir haben in den vergangenen Monaten zahlreiche Rechtsverletzungen verfolgt, in denen sich Medien und Politiker unzutreffend und rechtswidrig über Mission Lifeline und unsere Crewmitglieder geäußert haben. Ebenso konsequent gehen wir dagegen vor, wenn im Rahmen von Hetze gegen die Seenotrettung von uns angefertigte Fotos verwendet und damit Urheberrechte verletzt werden. Wir verfolgen Rechtsverletzungen im Ausland genauso konsequent wie im Inland. Nach der Kronen-Zeitung in Österreich muss diese Erfahrung nun auch der stellvertretende italienische Ministerpräsident Matteo Salvini machen“, droht er auf der Homepage der Mission Lifeline Organisation in Richtung aller „Fremdenfeinde“, denen jetzt bestimmt die Knie schlottern. (MS)

 

 

Loading...

51 Kommentare

    • Ich schäme mich nicht dafür, denn ich bin weder dafür zuständig
      noch habe ich da irgend etwas zu verantworten!
      Aber ich ärgere mich ganz gewaltig – und zwar über die Wahlberechtigten,
      die seit Jahren solche Dinge immer wieder neu möglich machen!! 😠😠😠

  1. Bei aller Heiterkeit über diese neue deutsche Schildbürgerei, habe ich ein leicht mulmiges Gefühl. Ich denke da an die Ibizageschichte, welche die erfolgreiche österreichische Fpö-Övp-Regierung zerlegt hatte. Aus welchem Land kamen ie Zeitungen nochmal, die das veröffentlich haben? Deutschland. Salvinivist nicht der Premierminister, sondern nur Vize. Ich habe den Verdacht, daß da etwas gemacht wird, um in Italien ebenso die Regierung zu zerstören wie in Österreich. Ich hoffe, ich irre mich, aber was da in Berlin regiert ist eher mit einer Krebsgeschwulst zu vergleichen, Primärtumor Merkel und Sozialismus.

  2. Man kann nur blöd, hirntot oder vollständig indoktriniert sein um solche Peinlichkeiten gegenüber einem Staatsmann abzusondern. Einfach nur nur widerlich, zum Fremdschämen.

  3. Salvini lacht sich tot! Deutsche Gesetze gelten innerhalb deutsche Grenzen. Ohne ein intenationationales Haftbefehl wird nix. Ferner, Salvini ist Abgeordneter, und kann erst angeklagt werden nach eine positive Abstimmung in Parlament

  4. Herr Salvini ist ein Mitglied der italienischen Regierung und steht damit unter voller Immunität nach internationalem Völkerrecht. Ein deutsches Gerichtsurteil ist deshalb so viel Wert wie ein Stück Klopapier. Die Lachplatte des Jahres!!!!

    • 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 …nicht nur Salvini… 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

  5. Wenn das keine challenge für Salvini ist, was denn dann?!? An seiner Stelle würde ich jetzt auf eigene Kosten eine ganzseitige Anzeige mit der Fresse des Schleusers auf S. 1 im Corriere della Sera schalten. Sowie am Platz und in der Straße, wo sich die deutsche Botschaft in Rom befindet, alle Schilder, Wandflächen und Durchgänge mit dem Konterfei des Taugenichts tapezieren – mit den entsprechenden textlichen Klarstellungen und Beschreibungen. Damit jeder dort Bedienstete einmal am Tag dort vorbei muss. Apropos öffentliches Interesse am Bild : Der Mann (Kapitän? Besatzungsmitglied?) greift in zwischenstaatliche Rechtsverfahren (Migration) willkürlich ein und versucht fortgesetzt, souveränen Staaten seinen Willen aufzuzwingen. Was könnte es für ein legitimeres Interesse für die Öffentlichkeit geben, als das Konterfei eines solchen Bösewichts zu kennen und bekannt gegeben zu bekommen !!!

  6. Bis 1989 war Westdeutschland ein Land der Freiheit. Dann kam erst der Mauerfall und der Westen wurde von Stasi-Seilschaften vereinnahmt. Dann kam die „Freiheit“ durch ein vereintes Europa und inzwischen ist Deutschland zu einer linksgruenen Dikatur mutiert!
    Klasse Job!!

  7. Der Salvini soll einfach einen Karikaturisten beauftragen und dessen Bilder in Zukunft teilen, mit dem Hinweis darauf, dass er nun Beiträge teilt, die akkurater die Machenschaften der seawatch & co darstellen und nicht mehr die von seawatch als pr-tauglich angenommenen Bilder, nachdem sie meinten ihm untersagen zu können diese zu verwenden.

  8. Aaah – nach dem Verbot des EuGH an deutsche Staatsanwälte, noch weiter EU-Haftbefehle auszustellen, wollen nun auch deutsche Gesinnungsrichter den supertollen Ruf der deutschen Justiz im Ausland bekannt machen. Fleißig, fleißig. 😉

    Und ich wette, die Herumjuristler merken es noch nicht mal. 😉

  9. Aus meiner Sicht hätte das LG Frankfurt eigentlich genug anderes zu tun, mit der Überlastung der Justiz kann es, wenn man nach der beschleunigten Bearbeitung dieser Lappalie geht, nicht so weit her sein…

    • Ja, wie z. B. (genauso wichtig) das Wegwerfen von Zigarettenkippen und Plastiktüten in der Öffentlichkeit zu ahnden 😉

  10. Das Frankfurter Gericht droht Salvini!
    Hahahahahahahahaaaaahaaaaa!!🤣🤣🤣🤣🤣
    Ich krieg mich vor lachen echt nicht mehr ein!

  11. Gottseidank ist die Bundeswehr komplett handlungsunfähig. Ansonsten würde jetzt mit Hochdruck an Plänen zum Einmarsch in die Poebene gearbeitet („Operation Rheinfall“). Nebenher wird die Ostmark annektiert und auf Linie gebracht.

  12. Den Herren in der Robe ist aber schon klar das Sie keinerlei Vollstreckungsgewalt in Italien haben, aber macht ruhig so weiter die Wut in Italien wird immer größer, zwischenzeitlich spricht man dort auf der Straße vom FEIND über den Alpen, es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein bis man auch in Italien die EU Exit Strategie diskutiert.

    Deutschlands Gut und Besser Menschen in ihrem Meinungs-Wahn Diktat sind auf dem besten Weg die EU zu zerstören und den Frieden in Europa zu gefährden.

    • Und deutsche Staatsanwälte dürfen nach Urteil des EuGH nicht mal mehr EU-Haftbefehle ausstellen … (Az. C-508/18).

    • Ja, unser schönes Land macht sich in der gesamten Welt lächerlich mit diesem minderbemittelten Unsinn! Das sind dann nicht nur diese verpeilten Linksfaschisten, dass sind wir dann ALLE, die sich nirgendswo mehr blicken lassen können. Was waren wir nur einst für ein stolzes Volk, mit vielen schlauen Köpfen wie Dichtern und Denkern. Was haben wir nun? Ein Land in dem es drunter und drüber geht, wo eine schwachsinnige Idee die andere ablöst. Es ist nur eine Frage der Zeit, dann ist es vorbei mit dieser blödsinnigen EU und deren links faschistischen Machern! Leiden tun wir ALLE darunter, der einzige Trost ist dann, dass es die Gutmenschen vor lauter Naivität als erstes erwischen wird.

      Da trifft dann der Spruch voll zu: „𝒩𝓊𝓇 𝒹𝒾𝑒 𝒹ü𝓂𝓂𝓈𝓉𝑒𝓃 𝒦ä𝓁𝒷𝑒𝓇 𝓌ä𝒽𝓁𝑒𝓃 𝒾𝒽𝓇𝑒 𝑀𝑒𝓉𝓏𝑔𝑒𝓇 𝓈𝑒𝓁𝒷𝑒𝓇“ 😉

  13. Wenn der Salvini, (Ich liebe Sie Herr Salvini) nicht freiwillig in Haft geht, dann wird der BND, Deutscher Geheimdienst den Salvini entführen, so es der Mossat mit Eichmann in Argentinien gemacht hat.

    • Der BND wird allenfalls jemand entführen, der Salvini „entfernt“ ähnlich sieht („er muß es sein, er spricht italienisch und hat einen Bart. Wie? Natürlich bestreitet er, die Zielperson zu sein, aber den kriegen wir schon soweit, daß er gesteht.“). Wer einen irakischen Kleinkriminellen mit 1 abgebrochenen Semester Physik nicht durchschaut, sondern den Amis als „hochrangige Quelle“ andreht („curveball“), kriegt auch sonst nix gebacken. BND = Besonders Naive Dumpfbacken.

  14. Ich hoffe, Herr Salvini übersteht das gesundheitlich. Es soll ja Fälle geben, wo sich Menschen totgelacht haben. Also, Herr Salvini, bitte lachen Sie vorsichtig über die weltweit unübertroffe deutsche Verblödung.

  15. Hoffentlich verhaftet man den Kerl wenn er jemals italienischen Boden betreten sollte, wegen Beteiligung am Schleusertum. Dann würde er wohl in seine Schranken gewiesen. Im Übrigen sollte zum gegebenen Zeitpunkt Interpol seitens der Italiener wegen permanenter Verletzung italienischer Gesetze eingeschaltet werden.

  16. 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 …ich kann nicht mehr, bitte mehr von dem gutmenschlichem deutschen Schwachsinn…. 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 …ein deutsches Gericht droht einem italienischen Innenminister mit Haft… 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 …für was halten sich diese abgehobenen schwachköpfigen Merkel-Juristen eigentlich? 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

    • Man muss sich doch nur mal anschauen was Jura studiert!
      Die einen wollen abzockende Anwaelte werden und die anderen wollen in schwarzen Kutten ihre verquere Weltanschauung verwirklichen und mit einem dicken Beamtengehalt die dicke Lippe riskieren!
      Messerstecher werden freigelassen und dann sowas??

  17. Diese widerliche Schlepperbagage sollte sich Nichtstun früh freuen!
    Die Richter des LG Frankfurt sollte man suspendieren und ihres Amtes entheben. Diese Ar…kriecher der Schlepperbanden sind juristische Handlanger der Umvolker!

  18. „Frankfurter Gericht droht Salvini mit Haft“ – Und wie soll das dann gehen?! Wollen die Richter jetzt die Antifa zur Strafverfolgung in Italien einmarschieren lassen? Naja, gute Beziehungen zu dieser Klientel haben sie ja in diesem Bundesland.

    • 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 …mit dem Gedanken hat man bestimmt gespielt… 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

    • Da ja die ‚Ndrangheta, wie es scheint, hier ungestört schalten und walten kann, vermute ich, daß der Richterbund einfach mal ein diskretes Telefonat mit der Mafia-Filiale seines Vertrauens führen würde ….

  19. „Flüchtlingsfeindlich“ oder „Fremdenfeindlich“ ist Salvini ganz bestimmt nicht ihr linken Hirntoten.

    Ihr verdreht nur mal wieder die Tatsachen

  20. Wenn ich der Salvini wäre, würde ich in Deutschland eine Partei gründen und mit dieser zu den nächsten Wahlen antreten. Mal sehen was dann passiert!

  21. Der Ulonska-Clan fiel mutmaßlich sehr früh im damaligen Ostpreußen ein — deren Integration scheint bis heute misslungen.

    • Ist der ehemalige langjährige Präses des BFP (Bund freikirchlicher Pfingstgemeinden), Reinhold Ulonska, mit diesem Friedhold Ulonska verwandt? Danke für Infos!

    • Leider kann ich diese Frage nicht beantworten, da Stammbäume etc. nicht mehr gepflegt werden. Meine obige Einlassung bezog sich auf Erzählungen meiner ostpreußischen Vorfahren. — Können Sie uns hier im Forum hinsichtlich des von Ihnen benannten BFP-Vertreters weiterhelfen?

  22. Diese unterwanderten Deutschen Gerichte,beugen jeden Tag das Recht,von dem Merkel Regime ganz zu schweigen,und einem Ministerpräsidenten Italiens will man an den Karren pi…. lächerlich.Fangt lieber bei Merkel an,wegen Beihilfe zum Mord in hunderten Fällen.

    • Gehen Sie mal in eine Uni und schauen sie sich an was zu den Juravorlesungen geht!!
      Versprochen, es wird Ihnen uebel!!

    • Glaube ich Ihnen aufs Wort,aber das lass ich lieber sein.Mir reicht schon ein Blick über die Schloßstraße,Ku-damm ,Unter den Linde oder irgend eine Straße.

  23. Bisher dachte ich, das Merkelregime sei eine Bananenrepublik. Weit gefehlt, Merkelland ist ein Mafiastaat, in dem die Kriminellen geschützt und die Bekämpfer des Unrechts bestraft werden.

  24. Was kümmert es die italienische Pinie, wenn sich eine deutsch Wildsau daran reibt?
    Will man dann den Salvini auch in Beugehaft nehmen, wenn der partout nicht bezahlen will?

  25. Ach herrjeh. Nun wird aber Salvini Angst haben…
    Wie lächerlich ist das denn?
    Sind denn alle Genhmigungen von den Insassen des.schiffes eingeholt worden, insbesondere von den Geschleppten? Auch von der Tanzparty an Bord, die zu sehen war?

Kommentare sind deaktiviert.