Japan will sich aus dem Iran-USA Konflikt heraushalten

Foto: Von TK Kurikawa / Shutterstock

Japan – Die Inselnation in Ostasien hat den USA eine Absage im derzeit anhaltenden Konflikt mit dem Iran erteilt.

Japan wird keine Kriegsschiffe in die Straße von Hormuz entsenden, heißt es aus Tokyo laut Breitbart. Das japanische Verteidigungsministerium, so Minister Takeshi Iwaya am Dienstag, habe „keine Pläne“ die Selbstverteidigungsstreitkräfte über die Grenzen des japanischen Seegebiets hinaus in den Mittleren oder Nahen Osten zu schicken.

Das Statement erfolgte kurz nachdem Trump impliziert hatte, dass Länder wie Japan und China ihre eigenen Schiffe entsenden sollten, um sich gegen mögliche iranische Aggressionen auf der Handelsroute zu wehren und ihre Handelsschiffe zu verteidigen. Japan hat sich auch gegen die Behauptungen von US-Secretary of State Mike Pompeo gewehrt, der für die Attacken auf die Tanker im Golf von Oman die Iraner verantwortlich machte. Tokyo sagt, dass es dafür keine hinreichenden Beweise gebe. Man kommuniziere weiter „intensiv mit den USA“, sehe aber derzeit keinen Anlass von dieser Ansicht abzuweichen.

Der Iran hat die Vorwürfe von sich gewiesen und spricht von einem Versuch der USA, die Region zu destablisieren. Dass sich Japan als enger Verbündeter der Vereinigten Staaten bisher heraushält, kommt für Beobachter eher unerwartet. (CK)

Iran has denied involvement in the attacks, despite U.S. claims Iran is reneging on nuclear pledges and threatening to destabilize the region.

Loading...

2 Kommentare

  1. Japan ist doch selbst noch von den USA besetzt. Warum sollten sie einen Besatzer bei seinen Kriegen unterstützen?

  2. Wenn ich die sogenannte Irankrise so betrachte dann soll m.E. die
    Berichterstattung hierüber von dem asymetrischen Krieg mit der
    Migration als Destabilisierung in Europa ablenken.
    Trump, Putin und Xi haben kein Interesse an einem großen Krieg.
    Derzeit versuchen nur noch die Briten mit „Säbelrasseln“ einen
    solchen doch noch durchzusetzen nachdem der ganze
    Giftgashype „Skripal und Weißhelme etc.) fehlschlugen.

Kommentare sind deaktiviert.