3. Zitteranfall bei Merkel: Wieder spielt eine Nationalhymne – wie krank ist sie wirklich?

Angela Merkel (Foto: Shutterstock)
Angela Merkel (Foto: Shutterstock)

Zufälle gibt’s…. Bundeskanzlerin Angela Merkel verfällt zum dritten Mal in unkontrolliertes Zittern. Und zum zweiten Mal schüttelt sie sich offenbar beim Abspielen der Nationalhymnen.

In Berlin empfing die Kanzlerin den neuen 56-jährigen finnischen Ministerpräsidenten Antti Rinne mit militärischen Ehren. Laut Augenzeugen verfiel sie ein weiteres Mal innerhalb von nur drei Wochen in Zittern, das diesmal aber nicht so stark ausgeprägt gewesen sein soll, berichtet Medien wie Bild und LVZ.
Mitte Juni zitterte die 64-jährige Merkel beim Empfang des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj heftig. Nur neun Tage später traf es sie bei Ernennung der neuen Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue erneut. (MS)

Hier ein Kommentar von Alfred Großenbaum:

Kanzlerin Merkel hatte am heutigen Mittwochmorgen einen erneuten Zitteranfall. Offenbar getriggert durch die gleiche Situation wie bei den beiden Zitteranfällen zuvor: Ein öffentlicher Auftritt mit Ansprachen und Stillstehen beim Besuch des finnischen Premierministers in Berlin.

Mindestens so wichtig wie die Klärung der Anfälle ist die Frage, ob und welche Medikamente von Merkel gegen den Situationsstress eingenommen werden, der als Auslöser oder Verstärker in Frage kommt. Hier kommen in erster Linie Psychopharmaka zur Anwendung. Sie dämpfen das Erregungspotential im Gehirn und dämpfen etwaige Ängste vor Spannungs- Situationen. Der klassische Fall für so ein Medikament ist die „Barschel-Droge“ Tavor mit der generischen Bezeichnung Lorazepam. Dieses ist ein hoch wirksames Mittel zur „Entangstung“ und wurde vom verstorbenen Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsidenten Barschel chronisch genommen. Barschel litt u.a. an Flugangst und stieg mit Tavor selbst nach einem überlebten Flugzeugabsturz wieder ins Flugzeug. Das wird hier erwähnt, um die hohe angst- und spannungslösende Wirksamkeit des Medikamentes zu erläutern.

Wenn Merkel ein Medikament wie Tavor oder eines der zahlreichen ähnlich wirksamen Psychopharmaka nehmen sollte, wäre sie dienstunfähig. Denn die wichtigste Nebenwirkung der Medikamente ist die Beeinträchtigung des Denk- und Urteilsvermögens. Und damit kann man an der Spitze des Staates nicht agieren.

 

Loading...

206 Kommentare

  1. Du Scheibenhonig! Ob die zittert oder nicht ist so dermaßen unwichtig wie der Sack Reis in China. DE zittert schon seit Zeiten unter der Tante … was die wohl wieder ausbaldovert … und keinen interessiert es. Kinnings, sollte die Tante umkippen, mag es auf Seite 15 ne Zeile wert sein, aber bis dahin … es gibt wichtigeres.

  2. Merkel ist nicht krank.
    Merkel ist böse.
    Wenn sie zur Passivität gezwungen ist, nimmt sie ihre eigene Bösheit war.
    Und wem würden da nicht die Glieder schlottern?
    Ihren Amtseid hat sie doch Tausend mal gebrochen.
    Und dann setzt die Melodie der Hymne ein:
    „Blüh im Glanze dieses Glückes, blühe, deutsches Vaterland“

  3. Von ihren Verbrechen am deutschen Volk ganz abgesehen, für die Erscheinung dieser Person muss man sich als Deutscher weltweit nur schämen. Zu allem anderen hat sie inzwischen eine Wampe, als wäre sie mit Drillingen im 7. Schwangerschaftsmonat. Wie kann sich ein Mensch der in der Öffentlichkeit steht nur so gehen lassen.

  4. Ich würde mir wünschen, dass hier nur noch Gutes über sie gesagt wird. Weil man das aus Pietätsgründen halt so macht!

  5. Lieber Gott,
    Du bist unser Herr, unser Hirte im finsteren Tal.
    Wenn es stimmt, daß der Teufel das Weihwasser fürchtet und unsere Kanzlerin die Nationalhymne, dann hast Du uns ein Zeichen geschickt; dafür sind wir Dir unendlich dankbar.
    Sie will Dich durch den Islam ersetzen – Herrgott hilf.
    Wir vertrauen auf Deine unendliche Kraft und Weisheit.
    Herr hilf und erlöse uns von dem Übel – Amen

    • auch Du wirst eines Tages einen Herrn haben, der Dich beurteilen wird nach Deinen Taten, er möge Dich segnen und Milde walten lassen – beim Urteil über diese Kanzlerin werden alle Ermordeten und Geschändeten in den Zeugenstand berufen – wenn es einen Gott gibt und Gerechtigkeit, wird er diese Dame in den moslemischen Himmel als Jungfrau schicken – auf dass alle Musl-Märtyrer sich mit ihr vergnügen mögen

  6. Allen Gerüchten zum Trotze: Merkel geht nach Hollywood statt Brüssel.
    Sie wird Hauptdarsteller(in) im Bestseller „Zombie 4 – Das Erdbeben“.

    • Da stehen schon so viele Idioten in den startlöchern das man gar nicht weiß ob man ihr was schlechtes wünschen soll!🤔

  7. Da aller guten Dinge bekanntlich 3 sind, nährt es die Hoffnung, das es sich bald ausgezittert hat. Nicht das noch so politisches korrektes Hasenhirn auf den Gedanken kommt, die Nationalhymne müsste doch noch neu komponiert werden.

  8. Es war der dritte Zitteranfall in der Öffentlichkeit.
    Die Dunkelziffer der Anfälle dürfte weitaus höher sein.
    Wurde halt nur geheim gehalten, um das makellose Image der Raute nicht zu beschädigen.
    In Diktaturen ist der/die Diktator*In grundsätzlich unkaputtbar.

  9. Sie ist ja doch ein Mensch und nicht nur ein eiskalter Fels.
    Gerade fliegt ein BW Hubschrauber von Mitte zu unserem Heliosklinikum nach Berlin Buch, na mal schauen.

  10. Ist doch egal, woran die Zitterei liegt, Hauptsache sie wirkt und Merkel verschwindet rasch aus Öffentlichkeit und Amt

  11. Hörte vorhin im Autoradio ein kurzes Statement unserer geschätzten und bewunderten Bundeskanzlerin..
    Zitat“#Es geht mir sehr gut,man möge sich keine Sorgen um meine Gesundheit machen.“Zitat Ende.
    Nun ich für meinen Teil mache mir wirklich keine Sorgen!!!

  12. Nur noch ekelhaft, aufgedunsen und fett.
    Was steckt dahinter?Drogen, Alkohol, Medikamente!?
    Der Optik nach muss sie stündlich an Gewicht zunehmen.

  13. Ich frage mich, nachdem Merkel den dritten neurologischen Zitteranfall bekommen hat, wo bleibt die Meinung der berüchtigten WERTE UNION? Dem „konservativem Flügel“ der CDU? Wo? Jetzt muss diese WerteUnion unterm Tisch hervorgekrabbelt kommen und Tacheles reden. Jetzt müssen diese Leute dort die Kanzlerin endlich stürzen. Wann sonst? Worauf warten sie noch? Bisher hat man zu diesem dritten Zittelaal-Anfall noch nichts gehört von ihnen… Traurig, traurig… für mich ist die Werbe Union eine Lachpille!!!

  14. Ganz einfach, – sie hat eine Angstneurose entwickelt. Das ist so etwas wie Platzangst, Höhenangst, Autobahnangst, Brückenangst. Es ging ihr einmal schlecht in einer repräsentierenden Situation in der die Deutsche Hymne gespielt wurde und sie von tausenden Augen beobachtet wurde.
    Nun hat sie das Problem, daß ihr vor Angst schlecht wird und sie zittert vor Angst.
    Immerhin ein menschlicher Zug, den man da entdeckt. Vielleicht begreift sie wie vielen Millionen Menschen in D es sehr schlecht geht, indem sie ihnen eine anhaltende Existenzangst beschert hat.

    Für eine neurologische Erkrankung gibt es keinen Anhaltspunkt. Diese Spekulationen waren von Anfang an Quatsch!

    • Das nennt sich soziale Phobie! Die Betroffenen, können nicht mehr unter Menschen gehen und werden, insbesondere wenn sie im Mittelpunkt stehen, ohne ersichtlichen Grund, ängstlich und unsicher und haben sich nicht mehr unter Kontrolle! Meistens passiert das einhergehend mit starken Depressionen, die wiederum durch ein traumatisches Erlebnis ausgelöst werden können.
      Merkel hatte bei dem letzten Zitteranfall bei Steinmeier das Glas Wasser deswegen nicht angenommen, weil sie es vor lauter Zittern verschüttet hätte, bevor es den Mund erreicht hätte.
      Entzugserscheinungen von Tavor, sind es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht, denn dann hätte sie, im Wissen ihrer Anfälle, kurz zuvor eine eingeworfen.

    • Ein Zitteranfall hat immer mit Nervenzellen zu tun. Also muss er auch neurologischen Ursprung haben.

    • Ich glaube nicht, dass die Kanzlerin an Ängsten leidet. Die Frau ist eiskalt. Gefühle sind ihre vermutlich fremd. Wahrscheinlich nimmt sie Aufputschmittel und hat nicht genug gegessen.

      Infrage käme auch Altersepilepsie. Wahrscheinlich sind durch die chronische Belastung, die ein rastloses Leben als Kanzlerin mit sich bringt, ein paar Blutgefäße kaputt gegangen. Viele kleine Schlaganfälle durch Bluthochdruck, die Narbengewebe im Hirn hinterlassen. Eine Ärztin hat diese Möglichkeit genannt, und mir kommt es plausibel vor.

      Ihr zerstörerisches Werk ist vollendet. Der Migrationspakt ist der krönende Abschluss dieser Karriere im Dienste derer, die hier „gut und gerne leben“.

  15. Wenn Merkel wieder mal irgendwo auftreten sollte, sollten wir einfach laut die Nationalhymne singen. Vielleicht gesellt sich dann zum Zittern noch ein Herzkammerflimmern hinzu.

  16. Ich habe genauso viel Mitleid mit der Zitterraute wie sie mit den zehntausenden Opfern ihrer Wahnsinnspolitik. Nämlich Null. Tritt ab – das wäre die erste gute Entscheidung in 14 Jahren!!

  17. In der letzten Zeit haben einige Politiker öffentlich vermutet, dass die GroKo das Ende des Jahres nicht übersteht. Diese Insider haben wahrscheinlich via Flurfunk Kenntnis von der Ursache des großen Zitterns erhalten und können den Zeitpunkt des Totalausfalls abschätzen. Freuen wir uns also auf Weihnachten.

  18. Ich bin fest davon überzeugt das sich die Zitteranfälle häufen und immer stärker werden und sich eines Tages ein Alien aus ihrer Haut pellt. Dann wissen wir endlich woran es gelegen hat….

  19. Tavor gehört zur Gruppe der Benzodiazepine und hat ein starkes Suchtpotential. Es nimmt die Angst und hilft einem beim Einschlafen. Ich hatte selber mal eine 20er Packung davon und selbst die 0,5 Tabletten hauen rein wenn man sie nicht gewohnt ist.

    • Ja und was wollen Sie damit sagen? Gehen Sie auch in eine Selbsterfahrungsgruppe?
      Man muß annehmen daß die Frau eben dieses Zeug NICHT nimmt aus Borniertheit, sichselbst gegenüber Schwäche zu zeigen. Aber dann muß sie eben anders durch.
      Ihre Selbstbeobachtung ist banal und nicht hilfreich.

    • Ich kam eben nicht mehr dazu meinen Kommentar zu beenden. Aber ich wollte damit zu Ausdruck bringen, das jemand der Psychopharmaka nehmen muss um seine Angstzustände in den Griff zu bekommen, alles andere als geeignet wäre ein Amt wie das des Bundeskanzlers zu behalten.
      Nimmt Merkel diese Tavor Pillen wie oft und vielfach berichtet um damit Angstzustände zu kontrollieren muss sie zurück treten oder zurück getreten werden. Im Notfall mit Unterstützung eines oder mehrerer Fachärzte.
      Man muss dabei auch immer Bedenken das Merkel im Laufe der Zeit wie jeder Mensch eine starke Abhängigkeit entwickelt haben dürfte und es sich schon allein von daher verbietet sie als Süchtige in Amt und Würden zu belassen.
      Und die Zitteranfälle könnten ein Zeichen für einen Entzug sein oder das die Dosierung mittlerweile zu niedrig ist weil sie daran gewöhnt ist.
      Natürlich kann Merkel als ausgewiesener Deutschland Feind auch einfach nur Anfälle bekommen wenn sie die deutsche Hymne hört…..
      Einigkeit und Recht und Freiheit ist eben etwas ganz anderes als Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt…

  20. Da zittern sich wahrscheinlich die Bosheiten raus, suchen sich eine weg nach draußen, sowie bei diesen arabischen Wudu. Oder gar dem westafrikanisch-südamerikanischen Voodoo, da zittern sich die Frau auch eine ab, daß die gleich auch noch in Ohnmacht fallen.

  21. Die gehört auf der Stelle abgesetzt, notfalls mit Gewalt. So kann das nicht weitergehen. Da muß es doch Regeln für geben.

    • Der Weg wäre ein Misstrauensvotum. Wer aber, außer der AfD misstraut der wahnsinnigen Zerstörerin unserer Heimat im Bundestag?

  22. Den Cocktail von Medikamenten will ich sehen.
    Dieses „Strahlen“ auf der Konferenz, nach solchen Problemen, ist ganz und gar unnatürlich.
    Aufgeputscht UND beruhigt!

  23. Man sollte sie pausenlos mit der Nationalhymne beschallen und mit der Deutschlandfahne bewedeln. Nur so kann man sie in Schach halten,das wirkt dann wie ein Bann.

  24. Auf der nach Oben offenen Zitterskala war es nach Angaben der Hof-Schamanen diesmal angeblich maximal eine 3,Lösung!…den Rhythmus der Nationalhymne anpassen und mit harten schnellen Beats unterlegen,fertig.

  25. Die gehört nun definitiv weg vom Fenster!
    Sie lügt selbst noch ihre „Zitter-zitter-wie-Espenlaub-Krankheit“ mit Vehemenz ab.
    Wohl nur noch unter Drogen stehend verkörpert sie ihre Desasterpolitik aufs Vortrefflichste.

    Abtreten!

  26. Meine Oma hat immer gesagt: Der liebe Gott sieht alles, kleine Sünden werden gleich bestraft, die großen Sünden später.
    Merkel hat 2015 ihre größte Sünde begangen, warten wir mal ab, wie lange es noch dauert bis sie die Endabrechnung dafür präsentiert bekommt.

  27. Die greisen Generalsekretäre der KPdSU mussten auf der Tribüne mit einem Besenstiel und zwei Genossen gestützt werden, einer führte die Hand zum winken.
    Die Genossin Generalsekretärin des Politbüros kann immerhin noch alleine stehen. Kein Grund zur Sorge also, sie lebe hoch, hoch, hoch….

  28. Smith liegt richtig! Bei der Abnahme des letzten Pimpf-Aufgebots für den Endsieg zittert der Diktator A. Hynkel ganz ähnlich. Auch ist die Größe von EU-tschland vergleichbar.

  29. Mich erinnert diese Person frappierend an die vom Teufel besessene Giuditta aus dem Film „Il piccolo diabolo“. Ein professioneller Exorzismus, wie im Filmausschnitt zu sehen, würde sie (und uns!) von dieser Last befreien:
    https://youtu.be/XC5_OvSdBDI

  30. Die Dame hat auch ohne Einnahme von Tavor oder ähnlichem eine erhebliche Beeinträchtigung des Denk- und Urteilsvermögens. Und zwar spätestens seit 2015.

  31. Gerade behauptet Frau Merkel völlig Gesund zu sein! Es wäre nur eine:
    «Verarbeitungsphase»

    Also ich bin ja kein Arzt aber wer bei solchen Attacken von sich selbst behauptet völlig Gesund zu sein der sollte dringend einen aufsuchen!

  32. Vorgestern und gestern schrieb ich noch, dass das große Zittern begonnen hat- heute sehen wir es live.
    Die Figur meint, dass wir uns keine Sorgen machen sollen…..
    Mitnichten, ich mache mir Hoffnung!

  33. Ich kann mir nicht helfen, die weiß was was wir nicht wissen!
    Wenn die Nationalhymne einsetzt, fällt es ihr immer sofort ins Gedächnis,
    .

  34. Merkel scheint völlig am Ende zu sein.
    Wer weiss was Sie weiss, was wir nicht wissen, das Sie dermaßen die Kontrolle verlieren lässt.
    Nach 14 Jahren Kanzlerschaft hat sie plötzlich Angst da zu stehen und Angst vor den Kameras? Schoon klaar!
    Ein wirtschaftlicher Sturm vielleicht welcher aufzieht? So wird es uns jedenfalls verkauft. Und das immerzu schöngeredet wird weiss jeder. Wohl eher ein wirtschaftlicher Tzunami.
    Aber selbst wenn meiner Vermutung keinerlei fundiertes Wissen begleitet, das sie krank ist, das sieht doch jeder Blinde mit dem Krückstock.
    Ausserdem hat sie massig an Gewicht zugelegt. Das wird wohl nicht an der guten ausländischen Bundestagskantine liegen.

  35. Kennt man doch vom „Exorzist“, wenn Kreuz und Weihwasser kommen.
    Bei ihr reagiert der antideutsche Inkubus entsprechend auf Fahne und Nationalhymne. Die Hülle hat ihr Werk getan, der Dämon will jetzt raus.

  36. In ihrem Fall besteht keine Notwendigkeit auch nur ein Krokodilsträne zu verschwenden,sie hat die Menschen hier und Deutschland verraten!
    Sie zeigt auch keinerlei Mitleid mit den Opfern ihrer Politik,warum sollte man mit einer derartigen Kreatur Mitleid haben?

    • Wenn die einmal weg ist und man so überlegt was die so in ganz Europa angerichtet hat, da muss man später vielleicht sogar Mitleid mit dem Teufel haben

  37. So hat es bei meinem Onkel auch angefangen…zwei Wochen später wollte er mit dem Vogelkäfig Milch holen…

  38. Das ist der Merkel Tanz:

    Die Kommentare darunter sind auch sehenswert, nur um mal zu sehen wie das Ausland Merkel ansieht.

  39. Denk- und Urteilsvermögen????Das dürfte ja wohl bei allen Politkaspern der Fall sein,ohne Medikamenteneinnahme.Dazu noch die 87 Prozent Schlafmichel,die wahrscheinlich auch ohne Medikamente Hirnlos sind.

  40. “ Denn die wichtigste Nebenwirkung der Medikamente ist die Beeinträchtigung des Denk- und Urteilsvermögens.“
    Dafür hatte sie aber schon von Anfang an KEINE Medikamente gebraucht…
    Auf N-TV ( ja, ich weiß, Bertelsmann) hat man sehr schön gezeigt, das Gezittere war mal wieder sehr ausgeprägt, der Blazer schlotterte mit der Hose im Takt und die Patschhändchen wußten mal wieder nicht wohin, nach oben oder doch lieber nach unten wieder…..wo ist denn deren Leibarzt? Immer wenn man den braucht…
    Unglaublich, diese Frau ist fertig!

  41. Wenn es die NW-Palette der Tranquilizer/Anxiolytika braucht, um die Einschränkungen der Denk-und Urteilfähigkeit der Frau, die @von hintendenkt, festzustellen, so soll mir das Recht sein! Auf jeden Fall dürften noch Einige Figuren der Systemparteien unter legalen und illegalen Drogen stehen!

  42. Aufruf zu Mord geht absolut nicht. Insbesondere auch die AFD ist gegen jegliche Gewalt egal von links oder rechts.
    Die Kanzlerin darf aber gerne ein Schlaganfall bekommen und tot umfallen. Ich glaube das ist schon legitim, wenn man sich so etwas wünscht.

    Ich habe auch einen sehr guten Wein, den ich mir für solche seltenen Ereignisse aufhebe.

  43. Bekannt werden doch nur die Anfälle vor laufender Kamera. Stimme der Ferndiagnose meines Hausarztes zu, welcher auf massiven Medikamenten, Alkohol- oder gar Drogenmissbrauch tippt. Vielleicht auch eine Kombination von den möglichen, genannten Ursachen. Den Wassermangel hat der Raute sowieso niemand abgenommen. Bei Schonklod wird der Wassermangel Ischias genannt.

    • Nach den Grünen soll es der menschengemachte Klimawandel sein. Hat Frau Baerbock selber gesagt.

  44. Vielleicht haben die Afrikaner ihre Hände im Spiel, sooft wie die Person dort ist.
    Wutoo Wutoo.
    Sie haben bestimmt erkannt wie böse ihr innerer Kern ist.

    • Wenn das klappen würde mit dem Voodoo,mein Haushalt würde die größte Puppensammlung der Welt beherbergen.

  45. Nein es ist die Nationalhymne, Sie hasst unsrer Land dermassen das die Zittern muss.
    Vergessen.
    Immer wenn die spielt ein Anfall.
    DDR Hymne wäre ihr lieber.
    Wobei ich sagen muss ist der Text wunderschön.
    Ich bette zu Gott das die endlich umfällt da braucht die die deutsche Hymne nicht mehr hören.
    Und Deutschland kann wieder atmen.
    Wir schaffen das ohne grünen linken FDP SPD und CDU.
    Es lebe unsrer Heimat Land.
    Es lebe die Freiheit

  46. Beim ersten Mal war angeblich Wassermangel. Beim zweiten Mal wurde das Zittern durch ein psychologisches Phänomen ausgelöst – angeblich hat sie sich zu sehr darauf konzentriert „nicht zu zittern“ (Steffen Seibert).

    Bin schon auf die dritte Ausrede gespannt 🙂

  47. Sie beginnt irgendwie zu verstehen, dass der Krieg verloren ist. Das Ganze kommt sehr bekannt vor… Auch die Auszeichnungen für Klimajugend passen gut zu dem Gesamtbild.

    • Ja stimmt,Berlin 1945 ,der hatte auch zum Ende häufig Zitteranfälle und setzte die Zukunft auch auf eine fanatisierte Jugend.

  48. Das Sommerloch ist gefüllt.
    Eine besondere Nahrung, gefüllt mit Anreizen.
    Wer kann dem schon ausweichen.
    Es ist angerichtet !

  49. Die Zitterraute, allergisch gegen die Nationalhymne. Ist das schon offenkundiger Hass gegen Deutschland?

  50. Die Negierung dieser offensichtlichen Krankheitssymptome ,reihen sich natlos in ihre bisherige Amtsführung ein,und ja,das Volk hat ein Recht darauf über den Gesundheitszustand seiner Führung ehrlich informiert zu werden.Was soll denn der Unfug mit der Uhr?

  51. Die Nationalhymnen-Allergie wird peinlich! Vielleicht sollte man die der DDR, oder die Internationale spielen?

  52. Und wieder lugt der Sohn der Verdammnis, Luzifer, hinter dem Vorhang hervor.
    Erst wenn Schwefelgeruch in der Luft liegt,
    wird’s kritisch!

  53. Die Frau hasst die Hynme derart, dass sie einen Zitteranfall bekommt? Wieso jagt die keiner aus dem Amt? Jagt sie raus!!!!

  54. Ich tippe weiterhin auf Panikattacken, vor allem, weil diese oft durch immer wieder dieselben, oft harmlosen Rituale bzw. Ereignisse ausgelöst werden. Meist sind es Ereignisse, die der ersten Attacke zufällig vorausgegangen sind. In diesem Falle das Abspielen der Nationalhymne. Das Unterbewusstsein konstruiert dann unbewusst einen fälschlichen, kausalen Zusammenhang und glaubt von da an fest daran, dass, im Falle Merkel, Nationalhymnen Panikattacken auslösen. Und die werden dann auch tatsächlich ausgelöst. Sollte ich Recht haben, so ist ihre Erkrankung zwar nicht lebensbedrohlich, aber verdammt unangenehm.

    • „Wieso unangenehm?“ Ich mag Merkel auch nicht, aber wenn Sie diese Frage stellen, haben Sie wohl noch nie unter Panikattacken gelitten und wissen nicht, dass dieses Leiden, wenn man davon betroffen ist, ganz und gar kein Lacher ist, ob mit oder ohne Macareno.

    • Peter Altmaier bekommt kein Cortison,
      sondern Kartoffelsalat und Würstchen!
      Ich schwöre!

    • Damit rücken auch die Panikattacken näher, da bei Langzeitanwendung Mineralienverlust. Allerdings wäre das Gesicht auch noch mehr aufgedunsen von Corti.

    • Guck sie Dir mal genau, die Stammfettsucht (nein das ist keine Beleidigung,das heißt so)an . Die hat in den letzten 3 Wochen 10 Kilo geschätzt zugenommen.

    • Ja, ich kenne Stammfettsucht. Ich war auch ehrlich erschrocken und entsetzt über den Bauchumfang. Zumal diese Frau ja auch nie Kinder bekommen hat und da, salopp gesagt, was ausgeleiert sein könnte.

    • Antidepressiva haben auch eine mitunter massive Gewichtszunahme zur Folge, unter Umständen auch eine allgemeine Gemütsverflachung. Die Pharmaindustrie versucht nach wie vor, diese und zahllose andere Nebenwirkungen zu verharmlosen bzw. geheim zu halten. Wobei ich die Raute eigentlich nicht dem Typus zurechnen würde, der anfällig für Depressionen ist.

  55. Wie lange klebt die uns noch an der Backe. Beweisen Sie einen minimalen Rest von Anstand, Merkel, und treten Sie endlich zurück!

  56. nun stellt Euch mal vor,sie wäre eim Schläfer,
    so wie beim Film mit Charles Bronson: ,,Telephone,,
    die kriegt ne Melodie zu hören oder ein Stichwort ubd schoj läuft die Amok
    ( ESM,Schengener Abkommen,MAASTRICH,Energiewende,Dieselgate,Grenzöffnung und natürlich Trump)

  57. Gut möglich dass die Seelen der Toten, die sie ja zu verantworten hat, sie in die Hölle schubsen wollen. Der Lichtbringer will sie anscheinend auch nicht haben. Da entstehen diese hin- und her Bewegungen bzw zittern.

  58. Meine Oma hat immer gesagt: Der liebe Gott sieht alles, kleine Sünden werden gleich bestraft, die großen Sünden später.
    Merkel hat 2015 ihre größte Sünde begangen, warten wir mal ab, wie lange es noch dauert bis sie die Endabrechnung dafür präsentiert bekommt.

  59. Frau Baerbock meint wegen des menschengemachten Klimawandels oder wegen Klimasommer. Also sind wir daran Schuld, weil wir uns nicht an die Pariser Abkommen halten.

  60. Bitte bei allen Auftritten dieser Person nicht mehr „Merkel muß weg“ rufen sondern die Deutsche Nationalhymne spielen!

  61. Die Rautenhexe kann zittern so oft sie will und kann. Haupstache sie zittert ab in Richtung Hölle.

  62. Mit unserer Nationalhymne hat das sicher nichts zu tun aber nun ist für jeden offensichtlich das Frau Merkel schwer krank ist. Ich mag ihre Politik nicht und meines Erachtens hat Sie dem Land schweren Schaden zugefügt aber als überzeugter Demokrat wünsche ich ihr trotzdem gute Besserung und hoffe das Sie nun endlich ein Einsehen hat und von ihren Ämtern zurück tritt. Man kann ja davon ausgehen das hier nur die spitze des Eisbergs an Anfällen öffentlich zu sehen ist und hinter verschlossenen Türen sicher noch einige weitere waren von der die Öffentlichkeit nichts erfahren hat.

    • Wieso muss man eigentlich in so einem Fall Mitleid haben? Diese Frau hat in kurzer Zeit alles zerstoert was vorher Generationen nach dem Krieg aufgebaut haben.
      Ich habe immer wieder das Gefuehl, dass eine grosse Mehrheit noch immer nicht die Tragweite von Merkels Politik begriffen hat, sondern erst aufwacht wenn wirklich alles zu spaet ist!

    • Genau so ist es, 50% der Grundschüler hat heute einen Migratiionshintergrund.
      In 10 Jahren können die wählen und die werden weder eine Grüne Genderpartei und schon gar nicht eine Christliche Partei wählen.

    • Genau so ist es, 50% der Grundschüler hat heute einen Migratiionshintergrund.
      In 10 Jahren können die wählen und die werden weder eine Grüne Genderpartei und schon gar nicht eine Christliche Partei wählen.

    • Die Tragweite ihres Versagens und ihrer Fehlentscheidungen zu Lasten des Deutschen Volkes habe ich sicher verstanden aber ich weigere mich meinen Anstand und mein Karma zu verlieren. Man kann nicht ein besseres Deutschland und Europa fordern und sich dann unzivilisiert benehmen. Das überlasse ich dann lieber den Antifanten, den Grünen oder den Religiösen.

    • Ich sage Ihnen gerne warum sich mein Mitleid in Grenzen haelt:
      1. Wie bereits gesagt wegen der Politik die sie macht und
      2. wenn man so machtgeil ist und nicht selbst die Konsequenzen zieht sondern sich wieder und wieder in der Oeffentlichkeit so zeigt, dann verdient man kaum Mitleid!

    • Mitleid kann man nur für jemanden haben, der leidet, wie der Wortinhalt schon sagt. Ich denke nicht, dass Frau Merkel leidet, also keine Angst um Ihr Karma.

    • Man muss wirklich kein Mitleid mit der Alten haben. Die hat auch kein Mitleid mit all den vergewaltigten und ermordeten Opfern.

    • genau,dann schaun Sie mal sich das video an,wo sie die DEUTSCHLANDFAHNE DEM Gröhe aus der Hand gerissen hat und ihren Gesichtsausdruck,diese Frau hat das bekommen was sie verdient,KARMA nennt man das

    • dann sagen wir es mal so: das war die Anzahlung für Ihren Verdienst. Seinem Karma kann man nicht entkommen.

  63. Das ist das im Unterbewusstsein vielleicht noch vorhandene Restgewissen,daß die Verräterin plagt.Geschieht ihr aber Recht.Obwohl Merkel und Gewissen-passt auch nicht so ganz richtig.

  64. Vielleicht hat Merkel eine Allergie auf unsere Nationalhymne, das wäre ihr sogar abzunehmen.
    Was der Geist empfindet, spiegelt der Körper wieder.

  65. Einmal könnte man sagen, das ist Zufall mit der Hymne. Aber zweimal ? Wer so gegen Recht und Ordnung verstösst, entkommt seinem Schicksal nicht.

    • Das Abspielen der deutschen Nationalhymne wird aus gesundheitlichen Gründen unverzüglich eingeschränkt!

      Alternativ steht Boogie-Woogie zur Verfügung.
      Breakdance Einlagen erwünscht!

    • Die Ärzte geben Entwarnung!

      Das erste Mal war es nur eine Übung.
      Das zweite Mal war es Wassermangel.
      Das dritte Mal war es Überarbeitung.
      Heute war es Überarbeitung in Verbindung mit Wassermangel.

      Alĺes bleibt gut!

    • In Focus Kommentaren ist sie die schwerst arbeitende Person des ganzen Planeten, sie wird zutiefst bedauert. Alle anderen hüpfen ihren Job als Saatsoberhaupt auf einem Bein ab. Ihr Job ist der anstrengenste überhaupt. Wir sollten sie bedauern….Jetzt sollen das Panikattacken sein…ich habe nie gesehen ,dass man Panik in einer Minute abstellen kann. Wie wäre es mit Alkohol Problemen ?

    • Grrrrrrrrrrrrrrrrrrr! Stelle mir gerade das Teiggesicht beim Boogie vor (mit Überschlag). Mir rollt es gerade die Zehennägel auf.

    • Schau mal das neueste Video von Lion Media, rund 7 Minuten
      auf YT an, dagegen wird auch Tavor nicht mehr helfen:-) LG

Kommentare sind deaktiviert.