Neverforgetniki: Warum ich als junger Mensch NIE die Grünen wählen werde

Niki - Warum ich als junger Mensch NIE die Grünen wählen werde (Screenshot)

„Warum ich als junger Mensch NIE die Grünen wählen werde“, erklärt Niki vom Online-Blog Neverforgetniki, der intelligente Gegenentwurf zu „Rezo“ und Konsorten. Mit Video.

„Ich sehe es als große Gefahr an, dass junge Menschen aktuell massenhaft die Grünen wählen. Ich werde das niemals tun! Diese Ideologie in Machtpositionen zu bringen ist brandgefährlich“, warnt Niki.

Loading...

28 Kommentare

  1. Ein kluger junger Mann mit Weitblick, Bravo !
    Die GRÜNEN MORALISTEN sind und bleiben FEINDE DER FREIHEIT !

  2. Herzlichen Glückwunsch. Das lässt hoffen, dass es doch noch selbstständig denkende junge Menschen gibt. Wie lange noch darf er? Wird er nicht bald einer Gehirnwäsche unterzogen, und zwar unter staatlicher Aufsicht? Bleiben Sie dabei. Das lässt hoffen, dass die Dummheit in Deutschland nicht komplett übergegriffen hat.

  3. “ Dresden: Skandal um Sex-Sklaven – Grüner CSD-Chef vergewaltigte minderjährige Flüchtlinge “
    Soviel zum Thema die Grünen.

    • Die tun so was doch nicht…………. Das sind doch alles Lämmer. Sie wollen nur Gutes, für sich. Ein Skandal erster Ordnung. Das wird sicher bald unter einem großen Orient-Teppich gekehrt. Es ist halt die neue Kultur, die es den Grünen endlich ermöglicht, ihre schmutzigen Neigungen auszuleben. Wenn Habeck Kanzler wird, wird die Geschlechtsreife von kleinen Mädchen sofort herab gesenkt, denn die Grünen lieben kleine Kinder. Die Eltern, die sie wählen, wählen die Unsicherheit ihrer Kinder, die wir heute auch schon ohne gesetzliche Grundlagen haben. Er hat sie nicht vergewaltigt, sondern erzogen. 🙁

  4. Der junge Mann ist auf meiner Aboliste wo er in guter Gesellschaft ist. Nicht bloß liken sondern abonieren!

  5. es gibt noch . . leider zu wenige . . junge Menschen, welche Gehirn haben und nachdenken koennen. Danke Niki. Wuerde es mehr Menschen mit Deinen Faehigkeiten in Deutschland geben, saehe es hier besser aus. Bleib am Ball und lass Dich nicht verbiegen. Damit, dass die Idioten nicht aussterben wirst Du Dich gewoehnen muessen. Ein alter Opa zollt Dir hiermit Respekt.

  6. Mir sieht das viel zu sehr nach „Rezo“ von rechts aus. Ob der genauso fremdgesteuert ist und Geld für sienen Auftritt kriegt?

    • bitte nicht das Kind mit dem Bade ausschuetten. Ich bin Anhaenger der Unschuldsvermutung und dasx bis zur letzten Konsequenz.

    • Rezo ist bei einer Werbeagentur beschäftigt, die damit wirbt, Leute wie ihn künstlich mit gefaketen Clickzahlen zu hypen und über das hauseigene Medienportal „t-online“ zu „Influencern“ zu erklären. Wo ist ähnliches über Niki bekannt? Bitte Quellen, würde mich interessieren.

  7. hoch-intelligente Beobachtung – und Schlußfolgerung !
    alle Mosaike – die ich auch schon herausgefunden habe – perfekt zusammengesetzt !

  8. Niki ist ein Anti-Rezo, dabei wesentlich intelligenter und auch patriotischer. Wir brauchen mehr Niki und weniger Rezo. Ich verfolge seinen Vlogs auf youtube schon seit mehreren Wochen. Sie sind alle sehenswert. Mach weiter so, Niki.

    • Vor allem aufgrund seines Alters ist er konträr zur breiten Masse seiner indoktrinierten und ansonsten verblödeten Altersgenossen, und auch optisch macht er was her.
      Der könnte z.B bei der AfD ne ganz große Nummer werden- solche wie er haben das Zeug, den ganzen Laden später mal zu leiten.

    • Und hinter ihm steht kein milliardenschweres Werbe-Unternehmen, das ihn als Dienstleistung verkauft und mit Fake-Clicks eine Bedeutung herbeiphantasiert, die nicht vorhanden ist, dem potentiellen Kunden aber mehr Kohle aus der Tasche lockt.
      Niki ist das in Realität, was Rezo zu sein vorgibt. Rezo ist eine gekaufte Sprechpuppe, Niki hat eine eigene Meinung. Größer kann ein Unterschied kaum sein.

  9. Hallo Niki!
    Für den Anfang gewiß einnehmend und nicht schlecht.
    Wir hoffen aber noch auf Deine Lernfähigkeit, sodaß Du dann mehr Hauptsächliches der grünen Ideologie auflistest als Nebensächliches.

  10. so wie ich es weiß, war Hitler links! Da hast du was vertauscht. Nationalsozialismus ist links pur.

    • Er hat es nur als Beispiel für den heutigen moralinsauren Zeitgeist angeführt, welcher die Nazis rechts verortet.
      Die größte Leistung der Internazis war es m.M.n erfolgreich zu deklarieren, dass Nazis Rechte waren. Aber Sozialismus bleibt Sozialismus, egal welche Farbe er an der Oberfläche annimmt. Nach dem Versailler Vertrag (WW 1) war es nur opportun und ein Leichtes einen nationalen Sozialismus zur Machterlangung zu preisen.
      Scheiß Nazis! Scheiß Internazis!

  11. Niki, du bist ein kluges Köpfen ! Hut ab ! Du sprichts das aus, was viele D. denken ! Aber die meisten haben nicht den Mut aufzuwachen. Ich hoffe viele kids & Erwachsene nehmen sich ein Beispiel an Dir. Respekt , Niki !!!

  12. Der Niki ist ein schlauer Junge. Selten, dass Leute in dem Alter so einen politischen Durchblick haben! Ich habe früher in dem Alter auch keine Roten, dann später auch nie die Grünen gewählt. Ich bin doch nicht bescheuert!!!! Aber anscheinend sind die meisten Deutschen so grottendämlich, dass sie dem Mainstream unbedacht hinterherlaufen… aber irgendwann ist das vorbei… vielleicht ist es aber dann zu spät….?

    • Niki weiß hoffentlich, dass die meisten Journailler linksgrüne Hofberichterstatter sind und vor allem Internazis wählen.

Kommentare sind deaktiviert.