Der geniale Konter: Die Zerstörung der Grünen/Linken (+Rezo)

Rezo hat uns in seinem neusten „Zerstörungs“ Video, sein wahres Gesicht gezeigt und gezeigt, wie er wirklich tickt. Fakten vertuschen und fälschen ist ja immerhin eine Spezialität der Grünen und Linken.

Loading...

30 Kommentare

  1. Köstlich! Herrlich! Ich kannte den Rezo vorher nicht und diesen Rezo-Zerstörer kannte ich bisher auch nicht. Manche Sachen erscheinen mir auch bei ihm skurril, wie etwa der schnelle Kohleausstieg oder die Partei der Humanisten.

    Die Grünen-Kritik hat aber gesessen und die Grüngesichter bekommen ihr „Fett weg“: Claudia Roth, Antonia Hofreiter, und Chem Chemmeli Chem Chem! Lustig finde ich auch den Uraniosaurus der Annalena Baerbock!

    Leider wird dieses Video nicht auf allen Nachrichtensendern kolportiert, wäre zu schön gewesen.

    PS.:
    Es gibt noch ein Ergänzungsvideo von ihm:

  2. Auf diese Rezo-Nummer springen viele auf und doch ist es Betrug.
    Guckt man sich die Protagonisten an, die da die große Jubelarie anstimmen, und Danisch hat genauer hin geguckt, dann erklärt es sich so:
    Rezo=Tube One=Ströer=T-Online. Dann hängt der links versifte Laden netzpolitk.org mit drin.

    Und es ist ja nicht nur Rezo, auch andere Beiträge von und bei T-Online (Ist ja nur noch die Deckadresse von Ströer und gaukelt nur die Telekom vor) hetzen gegen die AfD mit gefakter Propaganda, die als Nachricht getarnt wird.

    Das ist alles ein dreckiger Wahlkampf der MSM mit der Werbewirtschaft als verschachteltes Konglomerat gegen die AFD auf breiter Front. Desinformation wohin man guckt und wie heißt es so schön bei denen: kaufen sie sich ihre Anhänger und Abonenten im Netz, wir machen es ihnen (abgeleiteter Werbespruch der ehemaligen MWI (MarkenWerbung International.

  3. 1 Millionen Moleküle in der Luft enthalten ca. 780.000 Einheiten Stickstoff, 210.000 Sauerstoff ein paar hundert Moleküle Edelgase und aktuell nur ca. 400 Moleküle CO2. Hiervon sind ca. 384 Moleküle völlig Natur gemacht, so dass nur ca. 16 vom Menschen gemacht sind.

    Deutschland produziert zur Zeit ca 2% des CO2 in der Welt, davon sind nicht mal 4% Mensch gemacht also nicht einmal 0.08% des CO2 geht auf unsere Kappe.

    Nimmt man also die 16 übrig gebliebenen Moleküle und zieht den Deutschen Anteil davon ab landet man laut Dreisatz 16/100*0,08 bei 0,0128 Moleküle

    Diese 0,0128 von 1.000.000 Molekülen welche auf das Deutsche Konto gehen sollen also laut den Grünen und Linken Klimahysterikern die Welt in die Katastrophe führen und mit deren Verzicht in der BRD, der das Volksvermögen jährlich ca. 50 Milliarden kostet soll die Katastrophe abgewendet werden?

    Also (hamm…) das kommt mir irgendwie unglaubwürdig vor

    • kein Daumen hoch bis jetzt ? offensichtlich ist diese geniale Erklärung hier immer noch zu hoch für diese CO2 hirn-gef…. Masse, oder ist das Ziel in Europa einen Durchschnitts IQ von unter 90 schon erreicht ?

    • kein like für solch eine Erklärung was dieser „Klimawandel“ wirklich ist…… seltsam.
      ….und Ihr von Jouwatch zensiert wie alle anderen, weil mein ursprünglicher Kommentar (Wahrheit tut weh) habt Ihr zensiert, erbärmlich !

    • Viel zu kompliziert, Prozentrechnung dann auch noch der Dreisatz, das begreift kein Grüner oder sogar große Teile der Bevölkerung. Ich erkläre das immer anschaulicher mit Litern. Also, stell dir einen Würfel 1x1x1 Meter vor, der ist aufgeteilt in einzelne Kubikdezimeter. Von diesen 1000 Würfeln nehmen wir 780 weg, den Stickstoff, dann 210, den Sauerstoff und immer so weiter. Dann habe ich letztendlich ein Litermaß in der Hand und gieße alles weg was nicht CO² ist. Dann den Rest aufteilen, dann der Anteil des Menschen, dann der Anteil von DL und dann die Frage: Hast du mal kurz eine so kleine Pipette? Das ist von 1000 Litern nicht mal ein Tropfen!

  4. etwas muss dahinter sein….schaut mal auf das Impressum… TUBE ONE Networks GmbH in Köln… Forscht mal nach. Wer gehört noch alles zu deren Netzwerk und so! Etwas ist da faul, auch wenn der genau auf die los geht. So klein ist die Firma auch wieder nicht!!

  5. Eine unerträgliche Hochkonjunktur der Linken und Grünen wird gerade zelebriert, dass ich das erleben muss, nur schlimm!

  6. Ja, dieser Rezo-Zerstörer kommt viel angenehmer rüber. Lustig sind die vielen Dislikes. Da klicken eine Menge linksgrüner Betonköpfe auf das Video und können es nicht fassen, dass da jemand, so kurz vor den Wahlen, ihren grün-blauen Rezo zerstört.

  7. Sehr viel Aufwand um einer absoluten Nullnummer die Welt zu erklären, die er/sie sowieso nie verstehen könnte. Wenn jemand dumm ist, muss man sich seine Eltern ansehen und das gilt für alle Grün- und Linkswähler.

    • mag alles ein doch hat der durch das pushen der netzwerkw hintendrann mal eben 4 millionen aufrufe. das ist mehr als unsere alle zusammen . und ohne jugend brauchen wir erst gar nicht weitermachen !

    • Die Aufrufe können manipuliert sein. Youtube manipuliert die Klickzahlen hoch oder runter ohne Scham. Deshalb schaue ich in diesem Fall gar nicht darauf. Übrigens, ich habe dieses Video überhaupt nicht geklickt, weil ich dieses Gejaule gar nicht hören will.

  8. Hat schon jemand Gretas Stullen geschmiert und sagt ihr das es Zeit ist auf die Toilette zugehen.
    Und nicht Vergessen ihre Zöpfe müssen neu Geflochten werden
    so können wir sie nicht die Welt Retten lassen.
    Der Nutging „Experte“ von der Grünen Jugend kommt auch noch vorbei um mit ihr den Text ihrer Presse Erklärung durchzugehen….

  9. Je irrsinniger, unglaublicher und verlogener die Aussagen sind umso lauter schreien die Rot/Grün-Verführten „Hurra“.

    • Lass sie Hurra schreien, irgendwann wird aus dem Hurra ein „Auweia, so haben wir das nicht gewollt“ — sie wollen sich ihre Zukunft selber schaffen, sie werden auch mit den Konsequenzen leben müssen. Gegen jugendliche Dummheit gab es noch zu keiner Zeit ein Gegenmittel.

    • und 12 millionen die in direkter folge starben durch vertreibung und hunger 😉 die wenigsten wissen das wir alleine es den canadiern zu verdanken haben das sie uns nicht alle haben verhungern lassen. die machten das spiel nämlich nicht mit ! und nur deswegen gab es dann rosinenbomber das man nicht dumm als puhman da stand 😉

    • Sorry, aber die „Rosinen-Bomber“ wurden von der US-Airforce geflogen.

      Von mutigen Piloten, die sich freiwillig zur Verfuegung stellten, um das damalige „West-Berlin“, dass von der damaligen Sowjetunion eingekesselt, von jeglicher Versorgung mit Strom, Wasser und Lebensmitteln vom Rest der Welt, im wahrsten Sinne des Wortes, abgeschnitten wurde…
      Viele jener Piloten starben durch „Unfaelle“ …
      (zu kurze Landebahnen, Angriffe durch sowjetische Jagdflugzeuge, etc).

      Nochmal:
      Die sogenannten „Rosinen-Bomber“ wurden von Piloten
      der US-Airforce geflogen.

      „Allein den Canadiern zu verdanken haben“?

  10. Zuerst das schwedische Mondgesicht Gräte Thunfisch mit Langstreckenflug Luisa und jetzt noch knallharte Wahlwerbung der Grüninnen mit dem Super Rezo !.
    Offensichtlich ist ein Großteil meiner Landsleute schwer auf Drogen. ( Außer 12,6 % )

    • In meinem Bekanntenkreis hat man mir das Rezo Video vorher vorgehalten, ich darf auf keinen Fall die AFD wählen, das wäre EUropas Untergang und wir hätten nur noch 9 Jahre zu leben, omg…

Kommentare sind deaktiviert.