Sinzheim: Nackte Afrikanerin schlägt vor Rathaus wild um sich

Quelle: Pi News

Loading...

31 Kommentare

  1. Mich würde es interessieren, ob die Geschlagene eine Gutmenschin war. Wenn nicht, tuts mir leid, daß sie so gedemütigt wurde

  2. Sperlings bunte Bühne! 87 % würden gerne mitmachen. Die Frau scheint zugedröhnt zu sein. „Am Morgen nen Joint, und der Tag ist mein Freund.“

  3. Die ist sicher auf Droge – Crystal Meth. Macht kurzfristig (scheinbar) unbesiegbar und langfristig zum Zombie. Nebeneffekt ist der starke Juckreiz mit der Halluzination, dass kleine Käfer auf der Haut krabbeln, weshalb die Süchtigen sich die Kleider vom Leib reißen … am besten einen großen Bogen um solche Typen machen; die fühlen sich unbesiegbar, haben keine Hemmungen und sind extrem risikobereit. Nach 20 bis 60 Stunden kommt der Kater, da liegen sie dann jammernd in irgendeiner Ecke herum.

    • Gott bewahre ! Klamotten runter reißen und nackich machen ? Von Cristal met ?
      Ich denk da grad an den Knabenbeauftragten der Grünen., Diesen Beck !
      Der sitzt doch im Bundestag ! Man stelle sich vor dem juckt mitten in einer Debatte
      das Fell !
      greule greule !!

    • Es ist auch zwecklos, mit denen „reden“ zuwollen, wie die Gutmenschin (?) im Video, die sich ihre Ohrfeige abholt. Da helfen nur 8 Pfleger mit Zwangsjacke.

    • Die beste Lösung wäre zurück in die Heimat. Da hätte sie weder den Zugang noch das Geld für Drogen. Somit die beste Therapie und nicht noch bei uns Kosten für die Geschlossene.

    • Natürlich. Ab in die Heimat. Denn die im Video ist ja noch moderat. Ein echtes Problem hat man bei Crystal Meth-Süchtigen, die mit einer Waffe drohen, weil man die praktisch nicht stoppen kann. Es soll Fälle gegeben haben, wo die selbst nach mehreren Schüssen noch aufrecht standen … heißt nicht umsonst die Zombie-Droge.

  4. Der ADAC stand neulich in der Kritik das er nur Männer in der Führungsetage hat, hier könnte er zwei Quoten mit einer klatsche treffen (oder so ähnlich) 😉

  5. Muß mal überlegen, wann habe ich das letzte Mal eine weiße Europäerin nackt randalieren sehen? Muß wohl an den Riten und Traditionen liegen die jetzt auch hier heimisch werden.

  6. Ha …ha…ha mein Mann sagt gerade , die sollen das Rollo hochziehen.Er will das genau beobachten !

  7. Kleidet sie sich westlich, wird sie belacht. Wenn sie dann in Volkstracht kommt, isses auch wieder nicht recht. Das ist nicht fair.

    • Die hat aber keine Volkstracht an, das ist wenigstens ein Strohrock und Perlenkette. Ich sehe aber nur nackte Wadl .

    • Nach dem Gruß „Hi“ steht normalerweise ein Komma. Dass schreibt man jetzt mit ss, oder verwenden Sie noch die alte Rechtschreibung? Aber dann hätten Sie auch muss mit ß geschrieben. Nach einem Punkt kommt, wie Sie schon korrekt darauf hingewiesen haben, ein Leerzeichen. Deutsch schreibt man in Ihrem Satz groß, danach evtl. noch einen Doppelpunkt, des besseren Verständnisses wegen. Und eine Bitte wird mit einem Rufzeichen abgeschlossen.

    • Du hast vermutlich nicht gelesen, was da vorher für eine Unverschämtheit stand. Das wurde jetzt als Spam markiert. Gott sei Dank. Die Gloris hat auch darauf geantwortet.

  8. Offenbar total durchgeknallt – wie die Meisten die aus Afrika nach Deutschland kommen.
    Nur merkt man das nicht jedem/jeder sofort an.

Kommentare sind deaktiviert.