Mega-Moschee soll im schwedischen Växjö entstehen

Foto: pixabay
Sieht so das bald ganz Deutschland aus? (Symbolbild: Pixabay

Schweden – Die muslimische Gemeinde im schwedischen Växjö hat sich in den letzten drei Jahren nahezu verdoppelt. Imam Ismail Abuhelal will eine neue Moschee, wo mindestens 1000 Menschen Platz finden können. Växjö selbst hat nur etwa 65.000 Einwohner.

Wie das schwedische Blatt Lokaltidningen berichtet, soll in der schwedischen Stadt im Süden bald eine Mega-Moschee entstehen. Dazu will die muslimische Gemeinde vor Ort die monetäre Hilfe von Ländern wie Katar, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und anderen islamischen Staaten gewinnen. Sie sollen helfen das gigantische Bauprojekt zu finanzieren. Denn die Population der Muslime sei in den letzten Jahren stark angestiegen, so der lokale Imam. Mittlerweile kämen bis zu 2000 Muslime gleichzeitig zu den Gebeten, sodass Parks und äußere Areale der Stadt als spontaner Gebetsraum herhalten mussten.

Ismail Abuhelal will nun eine Moschee haben, die mindestens 1000 Gläubige gleichzeitig beherbergen kann. Auch ein Minarett und ein Muezzin sollen kommen, so heißt es im Zeitungsbericht. Die einzige Oppositionsstimme war die der Schwedendemokraten, die sich gegen den Bau und das Minarett aussprach. Dennoch hat die muslimische Gemeinde in Växjö scheinbar die volle Unterstützung der Stadtregierung, die sowohl den Ruf zum Gebet erlaubt, als auch keinerlei Einwände gegen den Ausbau der Moschee oder einen kolossalen Neubau hat.

Im Jahr 2025, so hofft Abuhelal, soll die Mega-Moschee dann endlich stehen. (CK)

 

Loading...

5 Kommentare

  1. Wieder ein Land von der Urlaubsliste gestrichen … Künftig kann man wohl wirklich nur noch in Ungarn oder Polen Urlaub machen.

  2. Aha, eine Mega-Moschee. Aber immer daran denken: eine Islamisierungseuropas findet nicht statt.

    Ich sage es ja immer wieder – Kevin ist gar kein Problem!

  3. Ja die Geschichte mit der Evolution muss wohl neu überdeckt werden. Wer hätte gedacht dass das dümmste und faulste Volk der Erde am erfolgreichsten ist

Kommentare sind deaktiviert.