Islamisches Werbevideo zeigt mordbereites Märtyrer-Kind

screenshot Facebook
screenshot Facebook

Eine der abschreckenden Seiten des Islam: Kinderindoktrination. In diesem Werbevideo für den islamischen „Märtyrertod“ zieht ein kleiner jordanischer Junge nach Jerusalem, um den „Heldentod“ zu sterben. Zuvor redet er mit seiner Mutter und erklärt ihr, er gehe auf eine „weite Reise“ von der er nicht wohl zurück kommen werde. „Das ist keine große Sache, Mama“, erklärt der geschätzt höchstens vier Jahre alte Junge seiner Mutter, der für „Allah“ in Jerusalem sterben will. 

Das Video wurde laut Memri-TV am 7. April von Gaza TV Media auf YouTube veröffentlicht. Bei dem Jungen soll es sich um Amir Al-Khasawne handeln. Im Video ist zu sehen, wie er mit einer Schleuder und einem Spielzeuggewehr die Straße langmarschiert. Als seine Mutter ihn fragt, wo er hin will, antwortet er: „Ich reise weit weg. Ich komme vielleicht nicht zurück.“ “Amir erklärt seiner Mutter, dass er nach Jerusalem gehe, um den Tod von „Märtyrer“ Omar Abu Laila zu rächen. Am 17.März soll der 19-jährige Omar Abu Laila den israelischen Soldaten Gal Keidan erstochen und den Rabbiner Achiad Ettinger erschossen haben. Daraufhin umstellte die israelische Armee zwei Tage später sein Haus und eröffnete das Feuer auf den 19-Jährigen, nachdem der sich geweigert hatte, sich zu ergeben. Vor wenigen Tagen riß die Armee sein Haus in der West Bank Stadt Zawiya nieder.

Scheinbar zu viel für den kaum vierjährigen Jordanier, der auf Rache sinnt: „Ich werde die Juden erschießen, die Omar erschossen haben.“ Auch die Warnung der Mutter, er könnte getötet werden, beeindrucken den „mordbereiten Hosenscheißer“ nicht:“Es ist keine große Sache, Mama. Ich werde um Jerusalems willen sterben. Ist Jerusalem es nicht wert, dafür  zu sterben? Ist Al-Aqsa nicht wert, für sie zu sterben?“

Unter Tränen ruft der kampfbereite Amir:» Um Allahs willen, oh Araber! Das ist Jerusalem! Es ist das Ziel der Nachtreise und der Himmelfahrt des Propheten! Sie verkauften Jerusalem!“ endet der überzeugte Mohammed-Fan seine Schlacht-Rede. Das Video soll laut Memri-TV von Mays Alreem for Television Photography produziert worden sein. (MS)

Loading...

61 Kommentare

  1. Ich geh fest – nun müssen die mutigen 4-jährigen ran!

    Muselsmanen : SCHÄMT EUCH!!!

    Mit 4 kann er nicht mal erfassen was er von sich gibt! Ich spucke auf euch, die die diesen Buben aufgestachelt haben!

    Ihr seid erbärmlicher Abschaum!

  2. Karl Valentin sagte mal:“Kinder muss man nicht erziehen! Sie machen uns sowieso alles nach!“ In diesem Sinne…
    Ich halte es für aussichtslos diese Kinder auch im Alter von 3 u. 4 Jahren noch erfolgreich umerziehen zu wollen! Und wer sollte das denn leisten? Es müssten doch Menschen aus deren Kulturkreis sein!!
    Diese Kinder sind verloren!!!

    • Religionskriege waren immer schon Religionswahnsinn der einfachen Leute. Nur die Hintermänner kalkulierten stets kühl ihren Profit.

  3. Welch ein Verbrechen an unschuldigen Kinderseelen, auch wenn es Kriegsgebiete sind, sollten Kinder den notwendigen Schutz erhalten, ich weiß, Träume meinerseits.

    • Es ist deren Brut. Sie sind in dieser Mordbrenner-Logik geboren, sie werden mit ihr leben und sterben. Jedes Gutmenschen-Mitleid ist fehl am Platz. Worüber wir uns Gedanken machen müssen, ist, analoge Kontingente in DE rechtzeitig zu erkennen, zu internieren und unschädlich zu machen. Natürlich mit Massendeportationen und sämtlichen erforderlichen Zusatzmaßnahmen. Und jegliche Umsetzung der Ausflüsse dieser kranken Hirne zuverlässig zu vereiteln.

  4. Und weil das alles ja soo weit weg ist, denkt niemand daran, das es auch in Deutschland Islamgezüchtete Selbstmord-Kinder gibt, die in den tausenden Moscheen ihre Terrorausbildung und ihre Sprengstoffgürtel bekommen.
    Währenddessen erzählt uns ein zurückgebliebenes Kind einer Borderline-Säuferin von der Klima-Apokalypse und wird dafür von medial verblödeten Ego-Zombies umschwärmt.

  5. Vorher noch einen Hochzeitskorso auf der Autobahn und dann den Gürtel zünden ? Wie krank ist diese Religion und ihre Anhänger die das glauben? Warum lassen wir so etwas in unsere Land …. ein Wahnsinn ohne Gleichen..

  6. Wenn GrünInnen bei solchen und ähnlichen Fakten ein Problem damit haben, dann NUR gegenüber jegliche Kritik an solchem „Weg zur Hölle“.
    Aber wenn sich Kinder im Fasching als Indianer verkleiden wollen, da ist dann das Geschrei besonders laut!

  7. Wie kann man nur so Blind sein!Wieso wird auf dieser Seite nie etwas gegen das Zionistische Apartheids Land Israel geschrieben?Deren ihre Verbrechen bzw Morde gegen Zivilisten werden nie an den Pranger gestellt!Aber sobald man ein Video über einen kleinen Jungen gefunden hat der von seinen Eltern manipuliert wurde schreit man gleich haltet den Dieb!!!Man hat den Palästinensern das Land geraubt und dort ein Land gegründet das es nie in der Geschichte der Menschheit gegeben hat.Man hat Menschen umgebracht und vertrieben,aber das scheint für viele wohl ok zu sein!Würde man euch von euer Land vertreiben würde ich gerne mal eure Gesichter sehen wie ihr darauf reagiert hättet!!!

    • Millionen Deutsche sind nach dem Krieg aus ihrem Land vertrieben worden.
      Stehen sie mit Waffen an den Grenzen zu Polen und der Tschechei und schicken Raketen rüber? Verüben sie Selbstmord-Attentate an Polen und Tschechen?

  8. Also meine Tochter hatte mit 3-4 Jahren ihr Lego Duplo, malen, basteln und ihre Puppe im Kopf, nicht aber irgendwelche Gewaltfantasien…..woran das wohl liegt…..

    Es mag ja sein das Kinder aus solchen Regionen mehr Gewalt mitbekommen als sie sollten, gerade dann finde ich sind die Eltern gefordert – wenn die allerdings diese Gewalt selbst ausüben, verteidigen und verherrlichen kommt es eben zu solchen „Auswüchsen“ – arme Kinder kann ich nur sagen

  9. Fakt ist,Israel kann sich nicht den kleinsten Moment der Schwäche leisten,denn dann ist es verloren.

    • Wenn die Palästinenser die Waffen niederlegen, ist Frieden.
      Wenn die Israelis die Waffen niederlegen, ist Israel weg.

  10. Klingt wie das „Fridays for Future“—Geschrei oder der Antifa-Müll unserer Kids. Das Prinzip dahinter ist das gleiche. Dort sinds die Islamisten, hier SPD und Grüne. Beide Gruppen bekommen ihre jeweilige Heimat schon kaputt.😈

  11. Wieso werden meine Kommentare nicht freigegeben??Sind sie für eure Seite zu Unbequem?Es scheint wohl so zu sein!Denn die Wahrheit wiegt wirklich sehr schwer!Und eure Seite scheint nicht wirklich etwas von der Wahrheit zu halten!Darum wäre es besser ihr beschwert euch nicht über den Mainstream,denn viel besser scheint ihr nicht zu sein!

  12. „Kinder an die Macht“
    Ob Grönemeyer an sowas wie Klimagreta oder Killeramir gedacht hat als er diesen Song komponierte?

    • Er hat auf alle Fälle den Terror aus dem Kinderzimmer geschürt. Umkehrung der althergebrachten Familienstruktur. Das Ei soll schlauer sein als die Henne.

    • Wie kann man nur so Blind sein!Wieso wird auf dieser Seite nie etwas gegen das Zionistische Apartheids Land Israel geschrieben?Deren ihre Verbrechen bzw Morde gegen Zivilisten werden nie an den Pranger gestellt!Aber sobald man ein Video über einen kleinen Jungen gefunden hat der von seinen Eltern manipuliert wurde schreit man gleich haltet den Dieb!!!Man hat den Palästinensern das Land geraubt und dort ein Land gegründet das es nie in der Geschichte der Menschheit gegeben hat.Man hat Menschen umgebracht und vertrieben,aber das scheint für viele wohl ok zu sein!Würde man euch von euer Land vertreiben würde ich gerne mal eure Gesichter sehen wie ihr darauf reagiert hättet!!!

  13. Das macht mich gleich wieder Aggressiv, die ganze Familie in ein Loch und zuschütten. Die Menschen braucht die Welt nicht.

  14. Wen erinnert das noch an die Indoktrination der HJ alles für „ihren“ Führer zutun?
    Und viele Jungen gingen sinnlos in den Fleischwolf des Krieges.
    Da sieht man wieder wieso Hitler den Islam so zugetan war.

  15. Leider haben Machthaber kein Gewissen.Auch die kath. Kirche schickte Kinder auf einen Kreuzzug. Die Araber freuten sich: Nachschub für den Sklavenmarkt. Denkt an die Mamaregimenter der Dritten Reiches.
    Immer das gleiche: die Macht einiger weniger mit Kinderblut retten.

  16. Ja, die Sprenggläubigen, die haben echt was drauf:
    Nach dem Sprenggürtel kommt die nächste Muselinnovation, die Sprengwindel für Kinder.
    Nobelpreisverdächtig!

  17. Kinder werden von kriminellen Islamisten,oder pädophilen Grünen stets für deren Zwecke missbraucht..
    Ich denke da an Klima-Gretchen,die manche Grüne schon als Prophetin sehen,oder manche dieses kranke Mädchen mit Jesus gleichsetzen..
    Was unterscheidet da noch die islamische oder grüne Ideologie??
    Beides ist voller HASS

  18. Was für grenzenlos verblödete Trottel. Und wenn die 16 sind Kommen die her und sitzen in der Grundschule neben Deiner 9 jährigen Tochter. Herrlich!!!!!

    Immer schön weiter CDU CSU SPD Grüne und Linke wählen und ihr bekommt mehr davon…..viel mehr…..

    • Und werden von dummen deutschen Blondies betüttelt,
      die sich nicht darüber im Klaren sind,
      dass sie die Nächste auf der Liste sind, wenn sie nicht spuren! 👊😠🔪

  19. Mama … ähhh أم, sollte ihn ziehen lassen.

    Gibt wieder ein nette Bilder für Klaus Kleber um 20:00 … und soooviel Mitleid (fast) umsonst!

    Ein neuer Amir, ist auch schnell wieder gemacht.

    MfG
    R. K.

  20. Krank, nur noch krank. Die werden schon im Mutterleib auf Hass und morden getrimmt. Und die gehirnlosen Gutmenschen bilden sich ein mit „Kuschel-Integrationskursen“ diese Menschen zu ändern.
    Aber man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. Vielleicht wenn die Polizei noch mehr „Gefährderansprachen“ hält…….

  21. Dieser verquirrlte oberSchwachsinn kann nur aus dem Arabischen kommen. Die kotzen mich an die Araber, die Islamisten… alles nur zum würgen.

  22. Die Arabs haben auch so etwas wie eine Gretel, nur jünger und radikaler (aber genauso gut einstudiert und auswendig gelernt)

  23. Sie träumen von 77 Jungfrauen im Himmel.

    Wenn sie wüßten, dass da oben 77 fette Kampf-Lesben abhängen, sähe die Sache schon wieder anders aus.

    Man sollte es ihnen schonend beibringen!

    • Wenn die wüßten dass ihr Handeln schlechtes Karma erzeugt trifft es
      besser als irgendwelche Märchen über Mädels egal mit welchen
      Proportionen.:-)
      Diese Kinder sind genauso nützliche Idioten wie die „Klimahänsels- und
      Gretels“ und noch schlimmer sind nur die mitlaufenden Eltern und
      Lehrer.:-)

    • Es gibt keine ewig jungen Huries. Das war eine Phantasie eines Mullahs ca. 200 Jahre nach Mohammed. Der Prophet sprach von 72 Gerechten, also Männern.

      Aber die Testosteron vergifteten araber sind natürlich nicht geil auf Männer. es müssen unerfahrene Jungfrauen sein. Denn stellt euch mal vor, die würde nach der Bumsnacht zu ihm sagen: „der Mustafa, den ich gestern gebumst habe, war aber ein besserer Liebhaber!“ Der Arme! Er würde einen Psyhoschock erhalten und tatsächlich sterben.

    • Das wurde nur falsch überliefert.
      Es handelt sich dabei um eine 77- jährige,
      die vorgibt Jungfrau zu sein. Hi

  24. Du kriegst die Tür nicht zu.Was ist denn das? Ein vierjähriger Arabischer Superstar als Vorbild für die Kinder die sich hier angeblich integrieren wollen .
    Oder was?

  25. Da kann man nur hoffen, dass dem irgendetwas im Leben passiert, bevor der hier mit 16 Asyl bei uns beantragt.
    Den kriegst Du schon jetzt nicht mehr repariert!

    • In eine Moschee schicken mit einer Stange Dynamid im A…….. und anzünden, den sollte man nicht erst großziehen !

    • Die kriegt man auch nicht mehr umdressiert, der Zug ist abgefahren!
      Die sind – auch wenn sie jetzt noch so niedlich aussehen – hochgefährlich!

    • Die kriegt man auch nicht mehr umdressiert, der Zug ist abgefahren!
      Die sind – auch wenn sie jetzt noch so niedlich aussehen – hochgefährlich!

  26. Ist es nicht furchtbar, wie Kinder überall für politische und religiöse Zwecke mißbraucht werden?Was sind das nur für Eltern, die so etwas zulassen und unterstützen?

    So was nennen Grüne „Kultur“, denn wie sagte doch die massiv Gestörte Göring-Eckardt? Das Land wird sich verändern und ich freue mich darauf. Leider wurde diese Grüne Gurke noch nicht zu einer Erlebenden. Vielleicht hätte ihr das die Augen geöffnet???????

  27. — Eine der abschreckenden Seiten des Islam: Kinderindoktrination. —

    Aber wird nicht genau das in Deutschland auch praktiziert? Siehe Greta Thunfisch!

Kommentare sind deaktiviert.