Eilmeldung: Erneuter Anschlag auf Sri Lanka

Foto: Collage (Von Antonio Gravante/Shutterstock)

Colombo – Am späten Vormittag hat es nach den sechs Explosionen in drei Kirchen und drei Hotels zwischen 8.30 und 9.00 Uhr eine siebte gegeben, wie die Stuttgarter Zeitung meldet.  In einem kleinen Hotel in der Nähe von Colombo starben zwei Menschen bei einem weiteren Bombenanschlag. Damit erhöht sich der Blutzoll des heutigen Ostersonntags auf 185 Tote und 450 Verletzte. Unter den Toten befinden sich mindestens elf Ausländer. (ME)

Loading...

24 Kommentare

  1. nqchdem ich ein flasches Wort verwendet habe, hier noch einmal mein Text:

    Warum begreifen die Staaten z.B. der EU nicht, dass wir im Krieg leben?
    Nein, keine Bomber und Jagdflugzeuge, auch keine Panzer..

  2. Hat der „klebrige“ noch keine 28 sondersendungen des „ZDF“ ausgerufen ?

    Warum? Muss er seinen schiefen kopf mal auf die andere schulter ruecken um dann sehr „beeindruckend“ seine statements abgeben zu koennen?

  3. Warum begreifen die „christlichen“ Staaten nicht, dass wir im Krieg leben?
    Nein, keine Bomber und Jagdflugzeuge, auch keine Panzer…

  4. nach dem Terrorakt in Neuseeland nahmen die Linken die Rechten in Sippenhaft..
    Und nun sollte man die Linken in Sippenhaft nehmen für das grausame Morden ihres islamischen Klientel…!!

  5. Wie können uns schon mal einstimmen, auf das was uns bald bevorsteht. Mein Beileid an die Menschen auf Sri Lanka. Wer hält diesen Wahnsinn endlich auf ?

    • Was heißt hier „bald bevorsteht“?
      Die hiesigen Attentate (LKW, Bataclan, Charlie Hebdo usw.) schon vergessen?
      Es ist eigentlich nur Zufall, dass z.B. im Stade de France kein ganz großer Anschlang gelingen konnte, die Attentäter waren ja schon da.
      Wir müssen übrigens den Kampf gegen Rechtspopulisten dringend verstärken.

    • Das ist richtig, ich meinte auch mehr Attentate grösseren Ausmasses bei uns in Deutschland. Es ist nur eine Frage der Zeit.

    • Nach den verworrenen Gedankengängen der Vereinigten Linken sind die ‚Rechtspopulisten‘ ja schuld an sowas.

  6. Weiß jemand was über einen erheblichen Zwischenfall in der St. Paul Kirche in München? Drei Männer hätten versucht die Kirche zu betreten und brüllten was von „alle Christen verbrennen“ etc. Die Polizei soll sie festgenommen haben. Ich finde nichts in den üblichen Gazetten oder Massen-Medien.

  7. Gute Güte, gerade habe ich Seiberts ‚Terror, religiöser Hass und Intoleranz dürfen nicht siegen’… gelesen. Schreibt er das jetzt noch mal?

    • Intoleranz darf nicht siegen..wie viele Tote durch Islamisten soll es denn noch geben,
      bevor man Ross und Reiter nennt?
      Diese furchtbaren Politeliten sind doch wegen ihrer Nähe zum Islam mitverantwortlich für das Morden

    • Das uebliche Geseier eines „Regierungssprechers“….

      „Intoleranz darf nicht siegen“…
      Ach nee, WER ist denn eigentlich INTOLLERANT?

      Die Menschen, die jeden (dank offener Grenzen), der auch nur „ASYL“ husten oder stottern kann, mit HART erarbeiteten STEUERN ein Reihenhaus, eine Wohnung mit Sued-West-Blick samt EINRICHTUNG,
      Taxi zu einem Arzt (auch wenn der nur 4 Strassen weiter weg seine Praxis hat) zuzahlungs-freie Gebiss-Sanierungen, zuzahlungsfreie Voll-Versorgung bei jedem „WehWehchen“, jene deren hart verdientes Geld in Form von „Taschengeld“
      (Ein Rentner im Altersheim bekommt max lediglich EUR 121,-)
      und „Weihnachtsgeld“ (lehnen jene „ASYL“-Stotterer christliche Feiertage ab? mir war so), fraglos, oft ohne PASS erhalten, die NICHT sanktioniert werden (wie bei H4-Empfaengern ueblich, wenn man seine „Pflichten“ nicht wahrnimmt > ARBEIT, Weiterbildungs-Kurse, etc<
      FINANZIEREN? (In Deutschland)
      Die Menschen,, die zu OSTERN in den Kirchen waren…
      Jene, die andere aufnahmen ?

      ODER die ATTENTAETER und BOMBENLEGER, die mindestens 185 (EINHUNDERTFUENFUNDACHTZIG) Menschen TOETETEN und mindestens
      450 (VIERHUNDERTFUENFZIG) Menschen teils SCHWER verletzten?!?!?!

      Jene, die sich einfach zu einem Gottesdienst einfanden,
      ODER D I E , die die Sprengsaetze legten, Herr SEIBERT??? !

      Ueber das Attentat , das EIN (!) IRRER begang, wurde fast 2 wochen lang berichtet…

      Welchem "Haus" sind Sie noch mal "entsprungen" und dann
      zum "Regierungs-Sprecher" ernannt wurden?

      AH, vom "ZDF"…. DAS erklaert einiges….

      Hat sich eigentlich schon "Frau # " zu diesem ANSCHLAG erklaert?

      Ich bin schon JETZT gespannt, welche "PHRASEN" Sie "dreschen" werden, wenn SOETWAS in Germany geschieht….

    • Ja, wie immer, der gleiche Satz…Soziopathen müssen das ablesen, von sich aus können die nicht kondolieren.

    • Es ist einfach nicht zu fassen….
      Sorry, aber ich bin wirklich fassungslos….. das gibts doch garnicht…

    • Ich bin auch fassungslos, aber die hat der Tod ihrer Mutter ja auch nicht berührt, Merkel ist eine leere Hülle. Dadurch noch gefährlicher.

    • Da bleibt einem der Mund offen, fassunglos, wirklich.Die Tage vor der Beerdigung hat sie den dicken Max gemacht im Bundestag, gelacht ,gescherzt und AFD bashing betrieben. Das ist alles so krank und unfassbar, auch wenn man die Mutter nicht liebt, zumindest wahrt man den Schein in der Öffentlichkeit. No education, oder was ist das…

Kommentare sind deaktiviert.