Martin Sellner bei Fellner!Live: Identitäre wütend auf Strache

Zu Gast bei Wolfgang Fellner: Martin Sellner; Foto: Screenshot Youtube
Zu Gast bei Wolfgang Fellner: Martin Sellner; Foto: Screenshot Youtube

Fellner! Live: Identitäre wütend auf Strache

Loading...

1 Kommentar

  1. War doch eine glaubwürdige Distanzierung von seinem Jugendstreich.

    Hat man jemals eine Distanzierung eines der hunderten Altnazis im Bundestag in den 50er bis 70er Jahren gehört? SPD und CDU waren damals voll davon. Und die hätten nun wahrlich 100 tausend mal mehr Grund zum Bereuen gehabt.

    Auch daß die Gestapo praktisch vollständig von Hitler übernommen wurde, und nur zu „Verfassungsschutz“ umgetauft wurde, hat meines Wissens nie ein Kartellparteienmitglied bereut.

Kommentare sind deaktiviert.