Neuer Tweet enthüllt: AfD hat Schuld, dass die Flüchtlinge so flott herummessern

Nicht Jan Freitag von der ZEIT (Foto: Von Yevhen Marienko/Shutterstock)

Dieser Tweet, den wir auf Facebook gefunden haben, könnte direkt vom Chefredakteur des „Spiegels“ abgesetzt worden sein. Selten so einen Schwachsinn gelesen:

Hier ein guter Kommentar:

Die Saat der links-grünen Ideologie ist längst aufgegangen, wie dieser Tweet beweist! All jene, die dieser Ideologie folgen, bereiten mit einem Lächeln im Gesicht ihren eigenen und auch unseren Untergang als Nation und Kultur vor.

Loading...

46 Kommentare

  1. Ich glaube, ich muss mal wieder meine Cousine anrufen. Die ist eine Grüne (ihre Tochter auch)! Zumindest bis vor 2 jahren. Da hatte ich den letzten Kontakt mit ihr.

  2. Mit Ihrem letzten Satz haben Sie recht. Daran habe ich nicht gedacht. Es ist doch gut, wenn diskutiert wird, um Lücken zu schließen. Ernst gemeint.

  3. Bei den Massenvergewaltigungen in der Kölner Sylvesternacht 2015 hat auch die AfD schuld, ebenso bei den Toten auf dem Breitscheidplatz in Berlin 2016 und bei den vielen brutalen Messerangriffen. Da haben AfD-Sympathisanten einfach solange die armen Flüchtlinge provoziert, bis sie sich nicht anders zu wehren gewußt hätten.

    • insofern hat sie Schuld, weil sie nicht daran arbeitet, DE zum Kalifat zu machen, bzw es noch nicht geschafft hat.

  4. …und wenn alle Frauen die Beine breit machen würden, dann würde
    es keine Vergewaltiger geben. Diese Menschen haben einfach nur sexuelle Not.

    Traurigerweise ist es so. Wer Zynismus findet darf es behalten. Ich habe noch genug
    davon. Vor allem für solche minderbemittelte Aussagen

  5. Ich habe auch Ängste. Höhenangst z.B.
    Deswegen gehe ich aber nicht auf Jagd mit Messer auf Ungläubige.

  6. Die hat nicht mitbekommen, dass Frauen häufig die Opfer sind? Tja, so ist das eben, wenn Flüchtlinge panische Angst vor Frauen haben…

  7. Wie kann man nur daran zweifeln!!!
    Natürlich ist die AfD daran schuld. Sie rufen doch täglich zum Abschachten der Flüchtlinge auf!

  8. …. die haben nur einfach panisch Angst …? Vor allem vor den Frauen, denn die werden hauptsächlich mit den Messern bearbeitet.
    Was für ein Vollpfosten, der solchen Schwachsinn ins Netz setzt, dämlicher geht’s nicht!

    • Das Verbreiten ist schon schlimm genug. Schlimmer finde ich das diese Volltrulla diesen Mist auch noch zu glauben scheint.

  9. Mir fehlen von Tag zu Tag mehr die Worte.
    Ich dachte schon vor langer Zeit, dass der Höhepunkt des
    Schwachsinns überschritten sein müsste.
    Aber, es will kein Ende nehmen.

    • Auch die wird noch zur Einsicht kommen, wenn sie die erste Schw…zlänge Bereicherung hinter sich hat!

    • Die? … entschuldigt sich danach und fragt, ob alles zur vollsten Zufriedenheit war. Es bleibt einem nur noch Sarkasmus.

  10. die typen sind derartig strunzedoof, dass man wirklich nur noch PANISCHE ANGST haben MUSS.
    was faselt diese linksgruen-verstrahlte goere da eigentlich?
    sind all die opfer der „messerkuenstler“ , die ueberfallen, beraubt, vergewaltigt und getoetet wurden mitglieder der afd gewesen?
    sogar 10 jaehrige und 96-jaehrige? o h wooow…
    die haben sicher, bevor dann „zur tat geschritten wurde“, erst mal ihren
    AfD-AUSWEIS vorgezeigt….

    satmodus off
    diese bloedheit bringt einen wirklich zum schreien!
    was waechst denn da in deutschland heran? OMG

    https://media1.giphy.com/media/2KhpwqOReXDLq/giphy.gif

    • Ja, vor Frauen, die intelligenter und selbstsicherer sind, als sie selbst……also vor fast allen deutschen Frauen !

  11. Wahren alle Mädchen,Frauen und Greisinnen bei der AfD? Meines Erachtens nicht eine. Doch ob die Lisa nachts allein sich auf die Straße, eigentlich ja. Denn zur der Zeit liegen die meisten schon im Bett und keiner da der die Fluchtis bedrohen könnte. Ob die Lisa sich was einschmeisst wissen wir nicht, doch es ist anzunehmen. Da viele Gehirnzellen schon tot oder geschädigt sind. Man kann für solche Aussage einfach keine rationale und sachliche Erklärung finden ohne dabei nicht festzustellen, da bei ihr die Spatzen piepen will sich nee Wohnung mieten und mit Musik und Blaskapelle, tanzt sie in der Gummizelle.

  12. Dieses Mädchen hatte wohl mit ihren Freundinnen getestet wer am längsten die Luft anhalten kann. Sie hatte gewonnen! 5 Minuten ohne Sauerstoff!

  13. Ich habe auch Ängste. Höhenangst z.B.
    Deswegen gehe ich aber nicht auf Jagd mit Messer auf Ungläubige.

  14. Jeden Tag sage ich mir das der Zenit an völlig sinnfreien Argumenten endlich erreicht und damit überschritten ist.

    Und dann lese ich solch einen Tweet wie den von Lisaas und verzweifle an der Menschheit.

Kommentare sind deaktiviert.